MediaPad T5: WLAN Modul zu schwach

M

Manomann

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen.

Ich habe für Schwiegermutter besagtes Tablet geordert und natürlich erstmal getestet.

Mir ist aufgefallen das es im direkten Vergleich zu anderen Geräten im Haushalt ein deutlich schlechteres WLAN leistet. Obwohl es ihr vielleicht nicht auffällt habe ich so meine Bedenken bezüglich eventuellem Defekt.

Im Detail.
Mein Heimnetzwerk ist ausreichend optimiert. Getestet sind beide WLAN Frequenzen. 2,4 und 5 GHz.
Klar das bei 2,4 GHz nie die verfügbare Bandbreite erreicht wird. Grund sind bekanntlich sämtliche Auslasstungen im 2,4 GHz und deren Kanälen. Dann der ganze andere Chinakram im Haushalt der 2,4 GHz nutzt. (Steckdosen, Bluetoothgeräte usw....) alles Berücksichtigt.

Hier mein Vergleich;

5GHz: das T5 erreicht nur 75 % der Verfügbaren Bandbreite. (150 von 200 MBit)
Andere Geräte im Haushalt (Windows Laptop, p30 pro, Honor 10, IPad... schaffen 100% (also 200 MBit)

Bei 2,4 GHz ist der Unterschied schon deutlicher:
Das t5 erreicht ca 20% (knapp 40 MBit) alle anderen Geräte 50 % (ca 100 MBit)

Da ich denke, das das Mediapad t5 evtl. ein defektes WLAN Modul hat... meine Frage an jene t5 / t3 Nutzer unter Euch..... Sind ähnliche Erfahrungen vorhanden?

Was die Reichweite und Signalstärke angeht gibt es keine Unterschiede gegenüber andere genutzte Hardware.
Lediglich die Geschwindigkeit spackt ab. Dies macht sich beim Laden von Apps und auch beim normalen Surfen / Seitenaufbau bemerkbar.

Vielen Dank schonmal.
Gruß, Mano
 
M

Manomann

Neues Mitglied
Threadstarter
@rene3006 Nein, wie gesagt, das Bluetooththema ist berücksichtigt.

Ich möchte nur wissen ob andere Besitzer des T5 ebenfalls eine schlechte Leistung bezüglich WLAN Geschwindigkeit feststellen können. Die Antwort auf meine Frage zu direktem Vergleich bei den selben Bedingungen im Heimnetzwerk zu anderen WLAN Empfängern ist mir Hilfreich.
 
M

Manomann

Neues Mitglied
Threadstarter
Da es hier keine gescheiten Antworten gab habe ich das Tablet bei Amazon ausgetauscht.
Das hätte ich mir aber sparen können da auch beim Austauschgerät die selbe Schwäche festzustellen war.
Also doch keine Mittelklasse dieses T5 sondern eher Grundschule mit billigen Bauteilen.

Najut, is ja nur für Schwiegermutter, dafür reichts ;o)

Mein Beitrag kann geschlossen werden. :-o
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Manomann

Wirklich schade, dass das T5 hier eine Schwäche zeigt.

Das Thema lassen wir allerdings offen. Könnte ja sein, dass ein künftiges Update Verbesserungen bringt.
 
Oben Unten