[Tutorial] Google und Kontakt Sync für aus China importiertes MediaPad X1 ohne Root

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Tutorial] Google und Kontakt Sync für aus China importiertes MediaPad X1 ohne Root im Huawei MediaPad X1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
M

mru1

Experte
Ich habe mir in China (J&K bei Aliexpress) das Honor MediaPad X1 LTE gekauft.
€75 gespart und jetzt das Schwarze bekommen.

Das X1 kam schon mit Root von J&K. eingerichtet wie gewohnt, nur um 3 Stunden später zu entdecken daß die Google Kontakte nicht synchronisiert werden.
Mist! Da war doch schon ein thread........ Nach drei links habe ich dann auf der zweiten Seite bei xda die Lösung OHNE Root entdeckt. Die ist so unkompliziert, das kann jeder.

Für die die wie ich Google+und Gmail schon installiert haben rate ich einen Werksreset durchzuführen. Root bleibt, wenn er da war.
Nach dem Neustart ist das Teil natürlich auf chinesisch. Keine Panik! einfach die weiße Walze nach oben "rollen". Deutsch und Englisch kommen gleich danach.

Wifi anmelden und dann gleich auf dem homescreen das Huawei Appcenter öffnen.
Reiter "alle" und dort dann "Brand".
Dort erscheint eine Liste auf chinesisch. Nochmals: keine Panik!
Sucht nach dem Symbol für Google. Clicken.
Dann erscheint eine Liste von Google apps.

Download , , Google Playstore, Gmail and Google plus.
Die ersten beiden sind Kontakte und Kalender synchronisieren. Icons machen es leichter dir Schriftzeichen zu erkennen.

Die anderen apps kann man später aus dem regulären Playstore installieren.

Danach entweder playstore oder Gmail öffnen und einloggen.
Ich würde hiernach neustarten.

Jetzt play services im store aktualieserenn danach die restlichen g-apps installieren.

Ab hier ist dann alles wie gewohnt mit einem winzigen Haken:
Man kann ein zweites Google Konto nur in Google+ einrichten, nicht unter Einstellungen!

Hoffe das hilft dem Einen oder Anderen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: