1. kurtfromqlb, 01.03.2019 #1
    kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo X2 user,
    die Vorgeschichte,
    X2 fällt runter- Glasriss im Display
    X2 läuft ein halbes Jahr ohne Probleme.
    Und dann irgendwie mal den Akku gegen Null gefahren.
    X2 lässt sich nicht mehr starte,
    bei der Gelegenheit Display und Akku erneuert.

    Jetzt hängt das X2 im bootloop,
    bootet bis zum Huawei-Logo, Lade-LED blinkt rot.

    Was kann ich tun?
     
  2. Pianoralf, 02.03.2019 #2
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Versuche mal einen Reset über das Recovery. Ansonsten ist die Hardware wohl kaputt.
     
  3. kurtfromqlb, 06.03.2019 #3
    kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Leider geht nichts mehr,
    weder power V+
    noch power V-

    Der Abschied vom X2 fällt schwer! ;-(
     
  4. HerrDoctorPhone, 06.03.2019 #4
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Android-Experte

    Hi,

    wie lange den neuen Akku geladen?

    VG
     
  5. kurtfromqlb, 06.03.2019 #5
    kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Geladen wurde ca. eine Stunde mit permanenten bootloop.
     
  6. HerrDoctorPhone, 06.03.2019 #6
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Android-Experte

    Gerät ausschalten -> 1 Std. laden, was sagt es dann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2019
  7. kurtfromqlb, 07.03.2019 #7
    kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Akku-Verbindung getrennt,
    Akku wieder angeschlossen,
    Ladekabel einstecken,
    Ergebnis: bootloop

    ausschalten mit Powertaste,
    Ergebnis: bootloop
     
  8. HerrDoctorPhone, 07.03.2019 #8
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Android-Experte

    OK.
    Akku geladen, also voll seit gestern? davon gehe ich stark aus.

    Dann musst du rein im TWRP und ein Reset vollführen. Wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben.

    Viel Glück
    Doc
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2019
  9. Pianoralf, 07.03.2019 #9
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    ... Er kann doch weder in TWRP noch in recovery noch in fastboot.

    Evtl noch nicht probiert:
    USB anstecken und dann mit vol + booten, das wäre e-recovery.
     
  10. HerrDoctorPhone, 07.03.2019 #10
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Android-Experte

    das kann er aber anscheinend nicht, da:
    Hmm...er hat alle Informationen, nun liegst an ihn.

    VG
     
  11. Pianoralf, 09.03.2019 #11
    Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Manche Leute wissen nicht, dass es bei VOL + einen Unterschied macht, ob das USB Kabel dran ist oder nicht.
    Wenn nur das recovery zerschossen ist besteht noch Chance, dass das e-Recovery noch bootet.
    Vermutlich ist aber durch den Sturz das Motherboard beschädigt und damit wäre das Teil Schrott.
     
  12. kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Erstmal vielen Dank für die Tipps und Hinweise!

    In der Zwischenzeit X2 Akku separt extern 6 Stunden aufgeladen (Fummelei ;-))
    Ergebnis kein bootloop -aber hängt beim Huawei-Logo fest.
    Booten mit V+:
    (mit und ohne USB-Verbindung) hängt beim Huawei-Logo fest.
    Booten mit V- und USB-Verbindung:
    fastboot und rescue mode wird aufgerufen
    HiSuite startet- Systemwiederherstellung nicht möglich (X2 wird nicht unterstützt), im Fenster vom "fastboot und rescue mode" erscheint der Text "rescue mode enter ..."
     
  13. HerrDoctorPhone, 13.03.2019 um 14:08 Uhr #13
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Android-Experte

    ins Recovery Menü

    Nachtrag...
    Hatte vergessen das es kein MTK Gerät ist.

    VG
     
  14. Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Also wenn vol + beim Huawei Logo.stehenbleibt, dann startet weder
    e-recovery noch recovery.
    Da aber vol- in den fastboot führt, könnte man von da aus recovery neu flashen, falls der Bootloader offen wäre.
    Was steht da grün locked oder rot unlocked?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Kopiere die Firmware Deiner letzten Version in ein dload Verzeichnis und dann drücke beim Einschalten vol+ und vol- gleichzeitig.
     
    HerrDoctorPhone bedankt sich.
  15. kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    in rot: PHONE Unlocked

    Den Weg Firmware ... bin ich noch nicht gegangen,
    wo nehme ich sie her?
     
  16. Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Dann ist doch alles möglich.
    Die Firmware findest du über die Suchfunktion hier im Forum oder auf der Website von Huawei
    Du musst den Akkulader wieder zum Laufen bringen bevor du ein Upgrade auf Android 6 versuchst, sonst lädt es nie wieder.
     
    kurtfromqlb bedankt sich.
  17. kurtfromqlb

    kurtfromqlb Threadstarter Neuer Benutzer

    Jetzt habe ich erst mal richtig was zu tun! %-)
     
  18. Pianoralf

    Pianoralf Android-Lexikon

    Da Du nicht geschrieben hast was genau Du für ein Gerät hast, kann ich Dir keinen exakten Link geben.
    Es sieht so aus dass Huawei das X2 vom Server genommen hat.
    Wir haben die Firmware aber noch bei XDA.
    [ROM] Flashable Stock ROMS
    Dort steht ganz oben die B008 . Da Du die aber wahrscheinlich nicht drauf hattest nimmst Du besser die B003
    Für das 701 steht die im Thread etwas weiter unten.
    Huawei MediaPad X2 Firmware(GEM-701L, Android 5.0, EMUI 3.0.5, V100R001C100B003CUSTC100D001, Germany).zip
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2019 um 18:54 Uhr
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
MediaPad X2 (GEM 701L) - VPN Problem Huawei MediaPad X2 Forum Sonntag um 12:30 Uhr
Huawei Mediapad X2 GEM-701L Push Nachrichten Huawei MediaPad X2 Forum 23.01.2019
x2 hängt und oder schlimmeres! Huawei MediaPad X2 Forum 18.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. huawei x2 startet nicht

Du betrachtest das Thema "X2 bootet nicht" im Forum "Huawei MediaPad X2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.