MediaPad geeignet?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MediaPad geeignet? im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
J

JoJo95

Neues Mitglied
Hallo,
mein Dad hat Ende des Monats Geburtstags und ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken ihm ein Tablet-PC zu schenken.
Dabei bin ich auf das Huawei gestoßen. Da zu Hause eh schon 2 und bald ein 3 in Betrieb genommen werden war ich von dem MediaPad eh schon überzeugt.
Wichtig ist es das es 3G+WiFi besitzt. Auch sollte es SMS/MMS, E-Mail usw. verschicken und empfangen können. Ich bin mir nicht sicher ob man jetzt auch mit dem Pad telefonieren konnte, wäre natürlich noch besser.
Es sollte halt auch für Youtube, Facebook und Videos abspielen. Mehr benötigt mein Dad glaube ich eh nicht.

Eigentlich hat mich das Pad schon voll überzeugt, aber der Markt ist ja echt überschwemmt. Daher wollte ich fragen ob es noch Alternativen gibt.
In der Werbung bei ALdi ist zum beispiel immer dieses MedionPad oder so. An sich sieht das auch gut aus.
Preislich wollte ich bis höchstens 350€ gehen. Vielleicht kennt jemand ja noch andere Tablets.

Mfg JoJo
 
Shuya

Shuya

Stammgast
Klare Antwort kaufen, und man kann mit telefonieren und SMS schreiben.

Wenn dir die Akku laufzeit von 5-6 Stunden nicht stört.
 
O

OctoCore

Erfahrenes Mitglied
Wobei natürlich nicht nach 6 Stunden Schichtende sein muss. Ich habe das MP schon 7 Stunden am Stück benutzt und der Akku war danach noch nicht im roten Bereich.
 
K

Kasen

Neues Mitglied
fwmone

fwmone

Erfahrenes Mitglied
Die ganz grundlegende Frage ist ja, welches Format das Tab haben soll. Bei den 7" gibt es zwar prinzipiell viele Geräte, aber wirklich Gute v. a. mit 3G dann eben doch nur kaum. Das Mediapad zählt hier meiner seinerzeitigen Recherche zu den besten zu einem sehr guten Preis. Ich hatte beim Kauf u. a. verglichen mit Samsung Galaxy Tab 7.0, N und 7.7.
 
G

gunnarweibrink

Stammgast
Wenn er 'eh schon vom MediaPad "überzeugt" war, kann es nur eine Antwort geben: es gibt KEINE Alternative!
So einfach ist das...

Greets Gunnar
 
PadGarrett

PadGarrett

Fortgeschrittenes Mitglied
OctoCore schrieb:
Wobei natürlich nicht nach 6 Stunden Schichtende sein muss. Ich habe das MP schon 7 Stunden am Stück benutzt und der Akku war danach noch nicht im roten Bereich.
Morsche. Wie hast du denn das Kunststück fertig gebracht? :blink: Das Maximale, das ich laufzeitmäßig hab rausquetschen können, waren 4,5 Stunden an einem Tag (bei dann 10% Rest). Letztens waren es 1,5 Stunden in 3 Tagen :blushing: Wenn ich von euren Laufzeiten lese, kommen mir die Tränen vor Neid!
 
fwmone

fwmone

Erfahrenes Mitglied
PadGarrett schrieb:
Morsche. Wie hast du denn das Kunststück fertig gebracht? :blink: Das Maximale, das ich laufzeitmäßig hab rausquetschen können, waren 4,5 Stunden an einem Tag (bei dann 10% Rest). Letztens waren es 1,5 Stunden in 3 Tagen :blushing: Wenn ich von euren Laufzeiten lese, kommen mir die Tränen vor Neid!
Hängt stark von Display-Helligkeit, "Stromsparmodus", Nutzung und Standby-Anteil ab.
 
O

OctoCore

Erfahrenes Mitglied
PadGarrett schrieb:
Morsche. Wie hast du denn das Kunststück fertig gebracht? :blink: Das Maximale, das ich laufzeitmäßig hab rausquetschen können, waren 4,5 Stunden an einem Tag (bei dann 10% Rest). Letztens waren es 1,5 Stunden in 3 Tagen :blushing: Wenn ich von euren Laufzeiten lese, kommen mir die Tränen vor Neid!
Das war natürlich Mischbetrieb. Drei Stunden nur gelesen - die restliche Zeit einen Film auf dem Pad gesehen, gesurft (per 3G) und ein bissel gezockt. Ansonsten aber keine Ruhepausen oder gar "Screen Off"-Zeiten. Mit 95% Akku gestartet und am Ende waren es noch 25%.
Ich bin aber auch ziemlich konsequent: Was nicht genutzt wird, bleibt aus - also z.B. 3G/WLAN.
 
J

JoJo95

Neues Mitglied
Hey,
also danke erstmal für die Antworten.
Es wird das MediaPad. Ich glaube damit kann man nichts falsch machen.

Vielleicht darf ich ja auch mal an das Teil :lol: