Sd Karte als App-Speicher verwenden

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sd Karte als App-Speicher verwenden im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
C

Cyberzauber

Neues Mitglied
Hallo,
sorry für dumme Fragen (gibt es ja nicht aber ich komm mir so vor)
Ich hab mir ganz neu ein Mediapad 7 lite gekauft.
Orginalsoftware Android version 4.0.3
Eine 32 GB SD Karte habe ich eingelegt
Unter Einstellungen Speicher erscheint
Interner Speicher 6GB
SD Karte Gesamtspeicher 30Gb
Ich finde aber keine Einstellmöglichkeit wie ich meine SD Karte als Speicher verwenden kann. Alle Apps werden mir automatisch auf intern gespeichert.

Ebenfalls finde ich unter Einstellungen Apps , auch wenn ich die Apps einzeln anschaue, keine Möglichkeit dies zu verschieben.

Bitte helft einem absoluten Laien.

MfG

Uwe
 
wohak

wohak

Experte
Würde Dir ja gerne helfen, aber Du bist im falschen Forum gelandet (Mediapad ohne Lite). Hier kennen sich vermutlich nur wenige mit Deinen Einstellungen aus und Mutmaßungen helfen Dir wahrscheinlich wenig.
 
M

mru1

Experte
Ich dachte daß dies eher eine Frage der Android version oder ROM sei.
Wenn alle Stricke reissen, probiermal AppMonster aus.
 
T

Torstiko

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, musste man beim normalen Mediapad unter Einstellungen auf Speicher gehen und dann über die drei Punkte oben rechts einstellen, dass intern und extern gemeinsam genutzt werden soll. Allerdings kann ich es mangels Stockrom nicht überprüfen.

Gruß
Torstiko

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

Cyberzauber

Neues Mitglied
Danke Torstiko für den Tip,

klappt leider nicht
unter Einstellung Speicher erscheinen die 3 Punkte, kann jedoch nur USB_Verbindung mit PC auswählen
unter Einstellung App erscheinen auch die 3 Punkte, hier gibt es nur die Auswahl - nach Größe sortieren

Ich bin also immer noch auf der Suche.


H I L F E
 
M

mru1

Experte
Wie gesagt, je nach ROM........
Normalerweise unter Einstellungen - - Speicher - - primären Speicher einrichten (gleich das erste!).

Ansonsten : AppMonster!
 
wohak

wohak

Experte
@mru1 Da ich inzwischen in meiner Familie 5 unterschiedliche Androidgeräte betreue (meinen Freundeskreis rechne ich erst gar nicht), wäre ich froh, wenn es so einfach wäre. Da aber jeder Hersteller inzwischen sein eigenes Süppchen mit eigener Benutzeroberfläche in noch dazu unterschiedlichen Versionen kocht (z.B. mit/ohne 3G) werde ich mich mit Mutmaßungen tunlichst heraushalten.
 
M

mru1

Experte
Wohak
Grundsätzlich richtig.
Deshalb auch wiederholt der Hinweis auf AppMonster......:)
 
LeNerd

LeNerd

Neues Mitglied
Ja es geht aber nur mit root !

HIer eine anleitung komplett ohne pc und odin aber falls du das machst ! ERKUNDIGE DICH ÜBER DIE FOLGEN UND DU HAFTEST SELBER!

•Suche im Internet nach der RootMaster app ( achtung die aktuelste!)
•Installiere die App und drücke auf die oberste taste wo root steht.
(Falls das installier wegen unbekannt quellen sind nicht aktiv klappt dann gehe einstellunen → sicherheit → Unbekannte Quellen)
•Nimm dir 10 min für das rooten Zeit und installiere RootChecker
•Wenn es geklappt hat lade dir Externe 2 Internal herunter und lies alle pop ups durch nd befolge die Anletung!
•So jezt solltest du auf der startseite von external 2 Internal auf Change now drücken und
Sollttest in den einstellungen unter speicher bei hauptspeicher deine 30gb sehen und sdkarte deine 8gb.

Wenn du Hilfe brauchst dann frag mich :)


(Rechtschreibfehler dürft ihr behalten :D)