WiFi Tethering

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WiFi Tethering im Huawei MediaPad Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
ich versuche (bisher leider erfolglos) mein Smatphone über das MediaPad und WiFi Tethering ins Internet zu bekommen.

Habe Pad gerootet und diese App aufgespielt:

https://code.google.com/p/android-wifi-tether/

Die App hat SU-Rechte bekommen. Trotzdem funktioniert es nicht. Was muss ich noch beachten?
 
C

corvuscorax

Experte
Ich glaube, mit Stock Rom gehts gar nicht, weder als Client noch Server, die Sachen von after_silence und zyr3x sollten es teilweise können.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
dann frag ich mich, was man mit all den WiFi Tether Apps im GoogleStore machen kann.
 
C

corvuscorax

Experte
Die o. g. App läuft mit jedem Kernel, der Netfilter(Iptables) unterstützt.

Ich glaube, das ist ein Feature, was von Google erst spät oder gar nicht implementiert wurde, was sich aber im Sourcecode vom Kernel nachrüsten läßt. Das Ics 4.0.3 von Huawei ist Google pur. Auf meinem LG L9 war anfangs 4.0.4 druff, mit Lg-Customisierungen, und da gab es Peernetzsupport.
 
W

wofris

Fortgeschrittenes Mitglied
corvuscorax schrieb:
Ich glaube, mit Stock Rom gehts gar nicht, ...
Doch, müßte gehen. Zumindest wenn ich die Bedienungsanleitung richtig verstanden habe.

Auszug:
Code:
3.4 Freigabe der Datenverbindung Ihres HUAWEI MediaPad
Sie können die Datenverbindung Ihres Tablets gemeinsam mit einem PC nutzen, indem
Sie die Funktion USB-Tethering oder Mobiler WLAN-Hotspot verwenden.

3.4.1 Eine Datenverbindung über USB teilen
USB-Tethering läuft nur mit PCs mit Windows XP, Windows Vista oder Windows 7.
1. Schließen Sie Ihren HUAWEI MediaPad mit dem USB-Kabel am PC an, das
mit dem HUAWEI MediaPad mitgeliefert wurde.
2. Drücken Sie > Einstellung.
3. Drücken Sie Drahtlos & Netzwerke > Tethering & mobiler Hotspot
4. Wählen Sie USB-Tethering, um Ihre Datenverbindung zu teilen.

3.4.2 Teilen Sie eine Datenverbindung als tragbarer Wi-Fi-Hotspot
1. Drücken Sie > Einstellung.
2. Drücken Sie Drahtlos & Netzwerke > Tethering & mobiler Hotspot
3. Wählen Sie Mobiler WLAN-Hotspot, um Ihre Datenverbindung zu teilen.
Wenn Sie Mobiler WLAN-Hotspot wählen, um eine Datenverbindung zu teilen,
können Sie auf WLAN-Hotspot konfigurieren drücken, um tragbare
Wi-Fi-Hotspots zu konfigurieren.

3.5 Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus
Das Benutzen eines Mobilgerätes oder von Geräten mit WLAN-Funk an Bord eines
Flugzeugs kann die elektronischen Systeme des Flugzeugs stören und ist daher in vielen
Ländern gesetzlich verboten. Beachten Sie stets die geltenden Gesetze undschalten Sie
den Flugzeugmodus an. Bei eingeschaltetem Flugzeugmodus deaktiviert Ihr HUAWEI
MediaPad mobile Netzwerkdienste und schaltet Bluetooth und Wi-Fi aus.
Ich habe in meinem Stock-ROM (ICS 4.03) diese Punkte, allerdings unter dem Menüpunkt Drahtlos & Netzwerke > Mehr...

Testen kann ich es nicht weil mir ein 2. Android-Geräte fehlt.

Cpt.Hardy schrieb:
Was muss ich noch beachten?
Flugmodus deaktiviert?
 
thor_41

thor_41

Erfahrenes Mitglied
Bei mir läuft das, aber andersrum :)

Mein Huawei P1 mit cm 10.1 geht ins Internet und dort gebe ich das Wifi-T.
frei.

Auf dem Pad verbinde ich mich dann ganz normal per WLAN mit dem P1.

Läuft stabil.

Gruss Thorsten
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
wofris schrieb:
Testen kann ich es nicht weil mir ein 2. Android-Geräte fehlt.
Muss das denn ein Android sein? Ich dachte, dass man damit quasi ein lokales WiFi einrichtet, mit dem dann jedes über WiFi verfügbares Gerät ins web kommt.
Man sollte so auch z.B. seinen Window Laptop oder ein iPhone oder Smartphone über das Pad verbinden können, oder täusche ich mich?
 
C

corvuscorax

Experte
Das ist dann ein Wireless AP. Nicht jedes Gerät kann als solcher fungieren, aber jedes kann sich mit ihm verbinden, auch mehrere gleichzeitig. Ich habe das mal auf dem Netbook mit 3G-Stick mittels VirtualWifi realisiert. Heute nehme ich unterwegs ein altes Iphone, das hängt dann an der Stevkdose, da kommen Netbook, Handy(irgendwie schon pervers) und Tablet ins Netz. Und auf dem Iphone habe ich auch versucht, ein Smartphone nschzubilden, was nat. nicht an einen Androiden heranfeuchen kann, aber is ja klar. Wäre auch als wireless Mp3 Server interessant, aber Apple und Musik geht schon mal garnicht.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
das heisst jetzt ganau was? Kann das MediaPad als mobiler AccessPoint fungieren oder nicht?
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
wie geil (und einfach) ist das denn? Funktioniert bestens, danke für den Tipp.

Ich hatte mein Pad fast immer im Flugmodus mit eingeschaltetem WiFi. In dieser Einstellung ist die Option "Mobiler WLAN-Hotspot" ausgegraut. Somit funktionierten die (überflüssigen) Tethering Apps auch nicht.

Man mus also den Flugmodus ausschalten und kann dann eine bestehende WiFi Verbindung über den mobilen Hotspot an das zweite Gerät weiterreichen.

Danke für den wertvollen Tipp.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wofris

Fortgeschrittenes Mitglied
Cpt.Hardy schrieb:
Ich hatte mein Pad fast immer im Flugmodus mit eingeschaltetem WiFi. In dieser Einstellung ist die Option "Mobiler WLAN-Hotspot" ausgegraut. Somit funktionierten die (üverflüssigen) Tethering Apps auch nicht.
Hättest du Post #5 gelesen - wärst du am 05.01.2014 schon am Ziel gewesen.

Aber Glückwunsch zum mobilen Hotspot.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
ich habe das "ausgrauen der Option" nicht mit Flugmodus in Verbindung gebracht zumal das normale WiFi ja funktioniert hatte.
 
Ähnliche Themen - WiFi Tethering Antworten Datum
7