Telefonbuch/Anrufliste erstellen mit "MyPhoneExplorer"

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
Kann man mit "MyPhoneExplorer" auf dem PC eine Telefonbuch/Anrufliste erstellen und dann in das Smartphone exportieren. Ich hab ein MacBook Pro 2019.

Danke schonmal im voraus.
 
funkenwerner

funkenwerner

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert, Gruß von hagex
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rose1412 So wie die Beschreibung klingt, geht es bei Android File Transer eher um den Datenaustausch von Fotos usw. mit dem Mac. MyPhoneExplorer gibt es meines Wissens nicht für Mac.

Um was geht es dir denn genau? Willst du nur die Kontakte bequem auf den Gerät bekommen oder ist dir wichtig, dass es nicht über eine Cloud läuft? Wenn es für dich in Ordnung ist, die Kontakte in die Hände von Google zu geben, kannst du die Kontakte auch über den Browser (z.B. Safari, Firefox oder Chrome) am PC verwalten. Dazu einfach die Seite Google - Kontakte aufrufen und dich mit einem Google Account einloggen, den du auch auf dem Smartphone nutzt (z.B. für den Play Store). Dann kannst du (über WLAN oder mobile Daten) die Kontakte mit deinem Smartphone synchronisieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
@Verpeilter Neuling
Ich suche nach einer Möglichkeit auf meinem Laptop/Mac/Safari ein Telefonbuch- oder Anrufliste zu erstellen um sie dann auf das Smartphone exportieren zu können. Mir fällt das Tippen/Schreiben auf der Smartphone-Tastatur sehr schwer, bis ich da einen Eintrag erstellt habe, ist der halbe Tag weg.
Für eine kurze SMS z. Bsp. ist es ok, aber für eine ganze Liste...
Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, dann muß ich wohl da durch. Die Sim Karte von meinem alten "Motorola-Handy hab ich nicht mehr um die Daten zu übertragen, aber das würde wahrscheinlich garnicht funktionieren, weil kein Android-Handy.
Vom Festnetz-Anschluß über die Fritz-Box die Daten mit dem Smartphone zu synchronisieren geht auch nicht, hab schon mit 1&1 telefoniert.
Ich versuch's mal über "Google-Kontakte", Danke erstmal.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Verpeilter Neuling
Ich suche nach einer Möglichkeit auf meinem Laptop/Mac/Safari ein Telefonbuch- oder Anrufliste zu erstellen um sie dann auf das Smartphone exportieren zu können. Mir fällt das Tippen/Schreiben auf der Smartphone-Tastatur sehr schwer, bis ich da einen Eintrag erstellt habe, ist der halbe Tag weg.
Für eine kurze SMS z. Bsp. ist es ok, aber für eine ganze Liste...
Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, dann muß ich wohl da durch. Die Sim Karte von meinem alten "Motorola-Handy hab ich nicht mehr um die Daten zu übertragen, aber das würde wahrscheinlich garnicht funktionieren, weil kein Android-Handy.
Vom Festnetz-Anschluß über die Fritz-Box die Daten mit dem Smartphone zu synchronisieren geht auch nicht, hab schon mit 1&1 telefoniert.
Ich versuch's mal über "Google-Kontakte", Danke erstmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rose1412 Kannst die Google Kontakte ja erstmal mit ein paar wenigen Kontakten testen und wenn dir der Weg zusagt mit dem Rest weiter machen. Sofern am Smartphone die Synchronisation der Kontakte aktiv ist, erscheinen die am PC / Mac erstellten Kontakte direkt auf dem Smartphone und die am Smartphone erstellten Kontakte in Google-Kontakte. Falls die Synchronisation nicht aktiv ist, musst du sie immer dann anwerfen, wenn du neue Kontakte erstellt hast (egal wo).
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Verpeilter Neuling schrieb:
...PC verwalten. Dazu einfach die Seite Google - Kontakte aufrufen und dich mit einem Google Account einloggen, den du auch auf dem Smartphone nutzt (z.B. für den Play Store). Dann kannst du (über WLAN oder mobile Daten) die Kontakte mit deinem Smartphone synchronisieren.
Das wäre vermutlich der einfachste Weg, der auch mit dem Mac funktioniert. Deine Kontakte wären dann automatisch auf dem Smartphone.
 
reinold p

reinold p

Stammgast
@Rose1412: Anrufliste (undSMS) lassen sich seit Pie nicht mehr syncen
 
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
@reinold p
Was bedeutet bitte : Pie ??? " Anrufliste (undSMS) lassen sich seit Pie nicht mehr syncen"
 
Lucky2012

Lucky2012

Stammgast
Pie = Android 10
 
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
@GigaTom
@Lucky2012
Leider funktioniert das mit "Google-Konto nicht, meine vier "Proben" werden nicht übernommen, synchronisiert, oder was auch immer.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
reinold p schrieb:
@Rose1412: Anrufliste (undSMS) lassen sich seit Pie nicht mehr syncen
Sie meint die Kontakte(liste).
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Rose1412
Wie bist Du vorgegangen?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
@GigaTom
Jetzt hat es funktioniert über "Google-Kontakte" wie du gestern schon gesagt hattest. Ich wußte da allerdings noch nicht, dass ich jeden einzelnen zugefügten Kontakt exportieren muß, dachte das könnte ich am Ende der Kontakt-Liste gesammelt exportieren, diese Funktion gibt es wohl nicht, oder ich bin zu bl.....:o es zu finden. Dann mußte ich erst auf dem Smartphone meine exportierten Kotakte suchen, dabei mußte ich nur auf Kontakte App klicken.:o

Wie heißt das doch gleich: "Learning by doing" . Wieder einen kleinen Schritt weiter auf meiner "To do"-Problemliste. Im Moment pendel ich zwischen Bedienungsanleitung/Google/Suchfunktion Forum u. Forum hin und her.
Zum Glück bin ich Rentnerin und Nachtschicht macht mir nichts mehr.
Danke für eure Hilfe !
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rose1412 Suche mal in den Einstellungen nach "Konten" (Suchfeld oben). Da wählst du dann dein Google Konto aus, mit dem du in Google-Kontakte arbeitest und aktivierst die Synchronisation der Kontakte. Ab diesem Moment sollte es ausreichen, dass du einen Kontakt online bei Google-Kontakte abspeicherst, damit er auf dem Smartphone erscheint. Dauert dann nur wenige Sekunden - und falls es wirklich mal hakt, dann dort kurz die Synchronisation ausschalten und dann wieder anmachen.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Rose1412 schrieb:
Ich wußte da allerdings noch nicht, dass ich jeden einzelnen zugefügten Kontakt exportieren muß,
Von wo nach wo musstest Du die Kontakte portieren? Normalerweise brauchst Du nix exportieren, wenn Du die Kontakte im Google-Konto speicherst.


Verpeilter Neuling schrieb:
Da wählst du dann dein Google Konto aus, mit dem du in Google-Kontakte arbeitest und aktivierst die Synchronisation der Kontakte.
Der Sync der Kontakte ist normalerweise voreingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@GigaTom Ich habe es auch schon erlebt, dass Sync nach dem Einrichten komplett aus war. Ist zwar die Ausnahme, kann aber schon mal vorkommen. Oder es wurde beim Einrichten oder über die Statusleiste ausgeschaltet. Ein Blick zur Kontrolle schadet sicher nicht ;)-old
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
R

Rose1412

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Abend zusammen,
ich brauchte mal eine "schöpferische Pause".
Ja, die Synchronisation über Google-Kontakte war/ist vorinstalliert, es braucht bloss eine Weile bis es "übertragen" wird, oder es hakte teilweise, aber es funktioniert u. ich denke ich hab's kapiert. Wenn ich jetzt noch rausbekomme wie ich die Reihenfolge alphabetisch ordnen kann, dann wäre ich happy !
Weiß es einer von Euch vielleicht, so auf die schnelle ?
Ansonsten bedanke ich mich erstmal bei euch ALLEN, und hoffe das mir der Umgang mit dem Smartphone auch irgendwann einmal Spaß macht, und ich nicht immer mit selbigen auf "Kriegsfuß" stehe. 🤔🙂
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Rose1412 Normalerweise geht das Sortieren in der Kontakte-App auf dem Smartphone. Da gibt es ein Menü, das du über die "drei Striche" oder "drei Punkte" aufrufst und dann auf "Einstellungen" gehst.
 
Oben Unten