Empfangsqualität im Vergleich zum P9

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Empfangsqualität im Vergleich zum P9 im Huawei P10 Forum im Bereich Huawei Forum.
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Hatte hier zufällig jemand ein P9 und kann die Empfangsqualität zum P10 vergleichen?
Ich hab o2 und mit dem P9 in meiner Wohnung eig. nie Probleme gehabt. Mit dem P10 (C432B180)hängt das mobile Internet ständig bzw. lädt sich alles tot und ich muss dann laufend den Flugmodus ein-/ausschalten damit es sich wieder fängt. Teilweise stehen 3 von 5 Empfangsbalken da und trotzdem spinnt das Teil rum.
Liegt das evtl. an dem niedrigeren SAR Wert des P10, sind das Software Probleme oder hat Huawei die Antenne in meinem P10 vergessen? [emoji16]
Ist echt absolut nervig, bin schon am überlegen das P10 meiner Frau zu geben und mein P9 weiter zu nutzen.

Edit:
Hab jetzt mal die Empfangswerte beider Smarties verglichen und die sind ziemlich gleich. Scheint also ne Softwaremacke zu sein. Schade, kenne ich eig. nur von LG sowas.
 
Zuletzt bearbeitet:
Riggo

Riggo

Stammgast
Ich hatte mit meinem P10 heute auch Probleme mit dem Empfang wo ich sonst keine Probleme hatte. Vielleicht liegt es ja an Vodafone?

Edit. Shit, hast ja O2 geschrieben also Antwort vergessen. :)
 
Schniefkaiman

Schniefkaiman

Stammgast
Hallo,

eigentlich habe ich mit dem P10 nur gute bzw. sehr gute Erfahrung gerade hinsichtlich des Empfangs gemacht! Das, was Du beschreibst, kenne ich exakt so von Motorola-Handys der G5-Serie und einem Z Play (1. Gen. von 2016), das ich kurz hatte. Auch in Verbindung mit 02. Leider ist o2 wirklich dermaßen schlecht momentan und so kann man das Problem leider zurzeit weder eindeutig dem Netz, noch dem Handy zuordnen. Irgendwo dazwischen und/oder gemeinsam liegen die Probleme.

Beim P10 hatte ich genau dieses Problem mit dem (ich nenne es mal "Internet-Aufhänger") einmal. Habe zurzeit ein Honor 8 und da ist es bislang noch nicht aufgetreten. Aber das Netz, wo ich mich zu 90 % aufhalte (zu Hause und am Arbeitsplatz), ist zwischenzeitlich auch besser geworden. Bin auch noch nicht dahinter gestiegen, wie und wo und in welchen Zeitfenstern o2 sein "tolles" Netz nach der E-Plus-Übernahme zusammenbastelt und angeblich verbessert.

Kannst Du evtl. mit dem P9 noch ein paar Tests durchführen? Ich glaube auch, dass es eine Softwaresache ist, denn beide Geräte (P9 und P10) sind eigentlich sehr empfangsstark! Bei der Moto G5-Serie habe ich fast den Verdacht, dass es am sehr stromsparenden Snapdragon 625-Prozessor liegt, der es dann mit dem Wiedereinbuchen ins Netz auch nicht so eilig hat ... ich war da echt am Verzweifeln. Huawei ist da definitiv wesentlich besser.
 
PurpleHaze

PurpleHaze

Lexikon
Danke für eure Antworten. [emoji3]
Das komische ist das meine Frau den gleichen Vertrag wie ich hat und sie nutzt mein altes P9 damit. Sie hat, so wie ich bisher, mit dem P9 und o2 bei uns zu Hause keinerlei Probleme. Nur ich hock halt laufend mit den beschriebenen Problemen da. Naja, ich hoffe mal drauf das mit Oreo beim P10 irgendwas besser wird.
 
Riggo

Riggo

Stammgast
Soll ja am Monatsende raus kommen, dann schauen wir mal.
 
Traubenschorle

Traubenschorle

Erfahrenes Mitglied
Mit dem P9 kann ich auch nicht vergleichen aaaber ich hatte schon mehrere Male wo ich mit dem P10 noch LTE Empfang hatte, wo andere (im selben Netz natürlich) das nicht mehr hatten.
Man vergleicht das ja nicht immer, wenn man mit anderen beisammen sitzt. Aber gab es schon ab und zu, dass dann kam "kommt nichts rüber" oder "hab nur noch EDGE" wo ich noch 2 Balken LTE hatte und surfen konnte.
 
webmichl

webmichl

Experte
Ich hatte die letzten 2 Monate 2 mal den Fall, daß ich plötzlich kein mobiles Netz mehr hatte und auch nicht reaktivieren konnte - gleicher Zeitraum, gleicher Ort (Mittagspause im benachbarten Cafe). Ich hab mich mit nem reboot des Gerätes beholfen - das mit dem Flugmodus ein und aus werd ich beim nächsten Mal ausprobieren.
Zum Verursacher habe ich keine Idee - ich habe es auf den allgemein schlechten Empfang in dem Gebäude geschoben.


Ach so - bin auch ein O2-Nutzer.