1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. alexandre, 27.05.2018 #1
    alexandre

    alexandre Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    ich habe m.E.n. alles probiert, aber es will nicht klappen. Dass es geht, weiß ich von meinem Xiaomi Redmi.

    Ich möchte also Links, auf die ich in der Google Suchapp klicke, im Firefox Focus/Klar Browser öffnen. Dieser ist auch der Standardbrowser, was allerdings ÜBERALL ignoriert wird. Keinerlei Link in keiner App wird mit dem Firefox geöffnet. Alles wird mit dem Chrome geöffnet, obwohl dieser gar nicht "Standard" ist.

    Hat das Problem Jmd. gehabt und weiß Rat?

    Danke.
     
  2. rene3006, 27.05.2018 #2
    rene3006

    rene3006 Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Huawei Standardeinstellungen können oft nicht übergangen werden. Hast du mal versucht . Chrome zu deaktivieren
    und ev. die Standardeinstellungen von Chrome mal zurück setzen
     
    Miss Montage und alexandre haben sich bedankt.
  3. alexandre, 27.05.2018 #3
    alexandre

    alexandre Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Tatsächlich. Mit deaktivierem Chrome wird Firefox verwendet. Wie kann das denn sein? Ist Chrome irgendwie schon tief im "Innern" von Emui verankert als Standard?
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. links aus google app mit firefox oeffnen

Du betrachtest das Thema "Google Such-App: Links im Firefox Klar öffnen" im Forum "Huawei P10 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.