Apps starten seit letztem Update sehr langsam.

  • 18 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Tag allerseits,

Zuerst einmal hoffe ich, ich bin hier richtig, wenn nicht, bitte einfach moven. Ich bin Besitzer eines Huawei P20 Lite mit Android 9. Seit dem letzten Update auf EMUI 9.1.0.228 habe ich das Problem dass einige Apps nur noch sehr langsam laden. Vorher hat es nur einige Sekunden gedauert, jetzt sind es teilweise mehrere Minuten. Hat hier jemand zufällig eine Idee wie man das Problem beheben kann?
Über jede Hilfe freue ich mich sehr. Vielen Dank im voraus.

Grüße TheMarslMcFly
 
Spooner82

Spooner82

Stammgast
Wipe Cache durchführen evtl.!?
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Wie mach ich das?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Direktzitat gelöscht. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen. Viele Grüße DarkAngel
rene3006

rene3006

Lexikon
Handy aus.
Lautstärke und Power drücken und halten, bis du in der Recovery bist, dort auf Wipe Cache Partition, dauert 2 Sekunden, dann Reboot Now.
Kann es sein das die Entwickler Optionen aktiv hast?
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, die Entwickler Optionen hab ich an. Was genau löscht dieser Wipe Cache alles?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Direktzitat gelöscht. Viele Grüße DarkAngel
rene3006

rene3006

Lexikon
Nur old Files, Ota Files, Junk, Caches usw
Es gehen keine Dateien verloren.In den Entwickler Optionen die Animation hoch gesetzt?
Mal auf 0 setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Vielen Dank euch beiden, hat geholfen. :)
 
Spooner82

Spooner82

Stammgast
Was von beiden hat geholfen? 😁
Wipe Cache oder Animation auf 0 setzen?
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Wipe Catch, an den Animationen hab ich nie was verändert :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von DarkAngel - Grund: Direktzitat gelöscht. Viele Grüße DarkAngel
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo nochmal,
ich muss das Fass hier leider nochmal aufmachen. Kurzfristig hat mir der Wipe Catch geholfen aber mittlerweile ist das Problem wieder da. Dabei ist mir aufgefallen dass das Problem mit unter am häufigsten bei Google Apps Auftritt, YouTube zum Beispiel ist quasi nicht nutzbar.
Habt ihr sonst noch eine Idee was da helfen könnte? Wäre es vielleicht sogar möglich einfach auf die letzte Software Version vor dem Update zu downgraden?

Grüße TheMarslMcFly
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Könntest ev mal die Playdienste löschen oder das Update deinstallieren.
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
@rene3006: Wie genau löscht man das Update? Die Play Dienste würde ich persönlich lieber behalten.
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Einstellungen/Apps /Apps /Google Play services /3Punkte - Update deinstallieren

Beim anderen Weg behälst ja Google Dienste trotzdem, setzt nur die Dienste auf Werk zurück.
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
@rene3006: Bekomme nur die Notification "Deinstallation von Google Play-Dienste fehlgeschlagen.". Gibt es eine Möglichkeit die Systemversion auf die Version vor dem Update zurück zu setzen? Das Problem tritt ja nicht nur bei den Google Diensten auf, da allerdings vermehrt.
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Auf die Version davor direkt nicht.
Aber ein Rollback würde wohl gehen.
Über die Hisuite am PC kannst das machen.
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
@rene3006: Ja davon hab ich auch schon gelesen allerdings werden dabei alle meine Daten gelöscht, oder?!
 
rene3006

rene3006

Lexikon
Bei einem Rollback werden die Daten gelöscht, ja.
 
Spooner82

Spooner82

Stammgast
Du kannst dir ja versuchsweise vorher eine Datensicherung anlegen, komplett. Dann wird nach Wiederherstellung der Sicherung (nach ausgeführtem Rollback) alles wieder so sein wie vorher, inkl. aller Einstellungen.
Wenn es dann wieder klemmt, musst du wohl händisch wieder alles einrichten.
 
T

TheMarslMcFly

Neues Mitglied
Threadstarter
Hab mir jetzt eine Datensicherung erstellt und auf Android 8 gerollbacked. Von da aus konnte ich wieder auf Android 9.1 updaten, jetzt funktioniert es wieder, dabei belasse ich es jetzt.
 
Oben Unten