WLAN verbindet nur über FRITZ!App WLAN mit Internet, alles andere streikt.

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN verbindet nur über FRITZ!App WLAN mit Internet, alles andere streikt. im Huawei P20 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
rstu

rstu

Neues Mitglied
Hallo,
habe das Problem, was im Mai 2020 intensiv im P30- Forum diskutiert wurde ohne eindeutige Lösung:
Mein P20 lite kann sich zwar ins WLAN einloggen, aber keine Verbindung mit dem Internet aufnehmen. Ausnahme sind WhatsApp und Corona-Warnapp, da diese einen indirekten Kommunikationsweg über mein FRITZ!App WLAN zur Fritzbox 7590 nehmen. Da komm ich ins Internet, alle anderen Apps oder Browser liegen lahm.
Habe alle Vorschläge aus dem P30-Forum durchgespielt, aber nichts hat geholfen. Systemprüfung ergibt ausgezeichnete Internetverbindung, Benutzung ergibt gar keine Internetverbindung. Habe etliche Male Neustart, Neukonfiguration etc pp durchprobiert. Alle anderen Geräte im Hause funktionieren einwandfrei.
Alle Apps liegen brach, aber dafür funktioniert jetzt der neue Browser von Huawei, den ich zur Probe installiert habe. Ist das die Zukunft von Huawei ohne Google Play? Gibt es eine Möglichkeit zurück zu dem Zustand, wo meine Apps funktioniert haben?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hastenichgesehen

Stammgast
Kommt denn eine Benachrichtigung in der Art "Keine Internet-Verbindung. Rufe xy (Link) auf"?
 
rstu

rstu

Neues Mitglied
nein, es kommt nur "Netzwerkfehler" oder "du hast keine Verbindung mit dem Internet". Eine App hat immerhin angezeigt:
"Fehler beim Synchronisieren der Daten. X java.security.cert.CertPathValidatorException: Trust anchor for certifikation path not found" .
Ich kann auch neue Apps aus der Huawei App Gallery herunterladen und installieren, aber mit denen dann auch nicht ins Internet.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hastenichgesehen

Stammgast
OK, probiere doch mal:
1. Falls Du im Haushalt irgendwelche WLAN-Verstärker im Stromnetz eingestöpselt hast: entfernen
2.. Den Router 1 Minute vom Stromnetz nehmen und danach wieder neu booten.
 
rstu

rstu

Neues Mitglied
Hat nix gebracht. Habe alle WLAN-Repeater entfernt, Fritzbox 2 Minuten vom Netz genommen, neu eingestöpselt, gleiches Bild: keine Playstore-App funktioniert, langsames browsen nur über Huawei Browser in Verbindung mit Fritz!App WLAN möglich.
 
rstu

rstu

Neues Mitglied
Danke, aber bringt nix. Habe jetzt festgestellt, dass das Problem nicht meine Konfiguration der Fritzbox ist, sondern allein das Huawei P20 lite. Ich habe nämlich in anderen WLAN-Netzen, wo ich bislang problemlos meine Apps aufrufen konnte, z.B. bei LIDL, plötzlich auch kein Internet ("keine Netzwerkverbindung" mit den Apps, wohl aber über den Huawei Browser. Der hilft mir aber nichts, wenn ich Aktionsvorteile der App aktivieren will.
Was mir beim Browsen häufig angezeigt wird, ist aber das Warndreieck "Sicherheitszertifikat abgelaufen". Während das überklickt werden kann, geht bei den Apps gar nichts. HMS Core zeigt Version 5.0.5.300 an.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hastenichgesehen

Stammgast
@rstu: "HMS Core zeigt Version 5.0.5.300" ist bei mir auch so.
"was im Mai 2020 intensiv im P30- Forum diskutiert wurde" Kannst Du mir bitte den Link dazu liefern?

Schonmal versucht, die Sicherheitszertifikate zu erneuern / aktualisieren? android sicherheitszertifikate aktualisieren - Google Suche

Oder fehlerhafte Zertifikate zu entfernen / deaktivieren?

Oder auch hier nachgeschaut / nachgefragt?: HUAWEI.blog | Entdecke die Welt von Huawei
Huawei P20 Lite Forum
Huawei P20 Lite Forum

Falls nicht schon geschehen: Wipe Cache durchführen - Wipe Cache - Was ist das und wie macht man das? | HUAWEI.blog - Huawei P20 Wipe Cache Partition durchführen - Anleitung (mache ich ca. 5 mal, nach jedem Firmware-Update)
Screenshots erstellen was und mit welchen Einstellungen installiert ist. Jetzt zumindest die Positionen der Sicherheitszertifikate betreffend. Jede Änderung (Deaktivierung, Deinstallation, Neuinstallation) mit einem Smartphone-Neustart beenden und dann schauen ob sich etwas verbessert hat. Diese Screenshots auch auf dem PC ablegen.

Oder über einen Werksreset nachgedacht? (Wäre auch nicht mein Ding, aber wenn garnichts hilft ...)
Apps, Einstellungen, ... zuvor sichern.
 
rstu

rstu

Neues Mitglied
Genau das hat auch der Huawei Kundendienst empfohlen. Hab ich dann gemacht. Da ich keine Cloudsicherung und keine SD-Karte (da 2 Sim-Karten und kein Slot frei) hatte, habe ich auf PC gesichert. Nach 2 h Werksreset war google wieder funktionsfähig, sind aber erst mal alle Apps weg. Hab noch nicht geschafft, die gespeicherten Daten zurückzukopieren. Weiß auch die Passwörter nicht mehr, die waren ja alle automatisch gespeichert... übrigens von Huawei angegebener Grund: "unvollständiges Update"...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - WLAN verbindet nur über FRITZ!App WLAN mit Internet, alles andere streikt. Antworten Datum
8