Keine Bluetooth-Freisprechfunktion mit 2 Benutzer

S

Sven-Jon

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen, ich habe mir das Huawei P20 zugelegt und neben dem Hauptbenutzer (Administrator) einen zusätzlichen Benutzer für die Arbeit angelegt.
Ich nutze 2 SIM-Karten, einmal privat und einmal beruflich.
Mit dem Haupt-Benutzer funktioniert das telefonieren mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung einwandfrei (mit beiden SIM-Karten).
Wechsel ich dann zum neuen Benutzer, (Freigabe habe ich erteilt für die Nutzung), kann ich nichts über die Freisprecheinrichtung hören. Es funktioniert nur das telefonieren mit dm Handy am Ohr. Am Handy wird aber das Freisprechsymbol angezeigt, aber es funktioniert nicht.
Laut Huawei-Support ist diese Funktion nicht mehr möglich. Mit meinem P9 Lite funktioniert dies aber.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Huawei einen zwingt, mit dem Handy am Ohr Auto zu fahren und zu telefonieren.

Kann mir jemand mehr dazu sagen und hat Erfahrungen damit gemacht?

Vielen Dank.
Gruß Sven
 
Oben Unten