WiFi +

M

mikesch dauerhaft

Dauergast
1.113
Wie lange dauert es eigentlich bis das Gerät mein Heimat WLAN Netz aus solches erkennt?

Mir geht es darum, dass beim Verlassen des Hauses WLAN zuverlässig abgeschaltet wird und bei Ankunft wieder eingeschaltet wird. Ich habe das Gerät nun seit 3 Tagen in Benutzung, bis jetzt tut sich da noch nichts.
Kann ich das irgendwie manuel anstoßen?
 
Also ich hab wifi+ aus und bei mir switcht es sofort auf mobile Daten wenn es das WLAN Signal verliert und wählt sich automatisch ein, wenn er das Signal wieder findet.

Hab auch nix weiter eingestellt. Nur Router hinzugefügt. WLAN und mobile Daten sind dauerhaft an.
 
  • Danke
Reaktionen: beleboe
Das sollte sich nach einer manuellen Anlernphase nach einiger Zeit dann selbst stellen
GPS an
 
Das geht auch ohne wifi+.
Ich bin daheim im Hof, WLAN geht im Handy an. Ich gehe weiter weg bis der Empfang weg ist, mobile Daten sind nun aktiv. Ich fahr mit mobile Daten auf Arbeit, dort wechselt das Handy wieder automatisch auf WLAN.
Ist aber ganz normal und schon lange möglich.
 
@uhletho
dabei ist dein WLAN aber die ganze Zeit aktiviert. Mit WLAN+ wird es ja deaktiviert sobald kein bekanntes WLAN mehr in Reichweite ist ...
 
Ich hab ja geschrieben das es ohne wifi + auch geht. Hatte ich vorher immer aus und es ging. Dann sucht es eben im Hintergrund. Vom Akku hab ich keine großen Einbußen festgestellt. Ich hab ja jetzt wifi + an. Geht alles wie gehabt und gut.
 
Es geht nicht um irgendwelche Einbußen, sondern um das automatische ein- oder abschalten vom wlan.

Ich persönlich habe keine Lust den Großteil des Tages (weil ich dann nicht zu Hause bin) mit eingeschaltetem WLAN durch die Gegend zu laufen.

Eine automatisierte Abschaltung sollte doch mit boardeigenen Mitteln möglich sein.

Für alles andere brauche ich kein "WiFi +" . Wenn die WLAN Verbindung abreißt geht jedes andere Gerät so oder so auf mobile Daten! Wozu braucht man da noch so einen Unsinn wie "WiFi+?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja und das automatische einschalten und ausschalten geht ja mit WiFi +.
Das ist ein bordeigenes Mittel. Ist ja in den Einstellungen zu finden.
WiFi + einschalten und es verbindet sich automatisch, wenn man kein WLAN hat dann geht's aus.
Oder ich mach WLAN einfach per drücken daheim an.
Oder ich lasse es einfach an.
Geht alles.
 

Anhänge

  • Screenshot_20190118_000300_com.android.settings.jpg
    Screenshot_20190118_000300_com.android.settings.jpg
    131,6 KB · Aufrufe: 176
Bei mir geht es bislang noch nicht
Musstest du es erst anlernen, oder ging das irgendwann automatisch?
 
Keine Ahnung. Ich hatte das erst nicht an. Hatte WLAN dauernd an. Da musste ich mich ja zwangsweise mit bekannten WLAN Netze am Anfang verbinden. Irgendwann habe ich das Wlan + probiert. Das soll ja bei schlechten Netz zu Wlan wechseln und zum Netz zurück wenns qualitativ im WLAN schlechter wird. Macht es ohne Wlan + auch aber da bleibt man länger auch bei schlechten Wlan im Wlan. Der Wechsel bei Wlan + soll besser funktionieren. So das immer gleich bleibende Qualität geht. Der wechselt da häufiger hin und her. Das geht natürlich auch auf Kosten mobiler Daten. Wenn man genug hat ist das egal. Wenn man nur 2 Gigabyte hat würde ich das jetzt nicht einschalten. Es könnte sein das wlan bringt im Moment nicht viel, es schaltet auf mobile Daten, man schaut Youtube oder lässt Musik aus dem Netz laden. Tja dann läuft das ganze vom monatlichen Volumen ab. Das ist dann blöd. Also das WLAN + macht schon was es soll. Daheim hab ich bei Empfang wlan automatisch an. Fahr ich weg geht's aus und geht beim bekanntem wlan wieder an. Da ich lieber selber Kontrolle will schalte ich wenn ichs brauch einfach manuell an und aus. Ist ja keine Arbeit.
 

Ähnliche Themen

C
  • chila007
Antworten
1
Aufrufe
737
sebikom1
S
D
  • danibruegger
Antworten
17
Aufrufe
4.705
HerrDoctorPhone
HerrDoctorPhone
nachprod
  • nachprod
Antworten
13
Aufrufe
2.782
nachprod
nachprod
Zurück
Oben Unten