Youtube App geht mobil nicht mehr

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Youtube App geht mobil nicht mehr im Huawei P20 Forum im Bereich Huawei Forum.
A

andi58

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich kann mobil kein Youtube mer nutzen. Bsser gesagt - die Youtube App geht nicht mehr.
Im W Lan geht es.
Wenn ich unterwegs etwas ansehen will, muss ich erst in den Chrome Browser und von dort Youtube öffnen.
Der geht Mobil.
Aber wenn ich etwas aus den soz. Netzwerken verlinktes anschauen will und anklicke, öffnet sich die App und es leiert nur der Kreis und nichts tut sich.
Mobil und W Lan hat alles Zugriff. Wie gesagt - im W Lan funktioniert alles wie es soll.
Das kann doch bloß eine Einstellungssache sein. Wo soll ich noch suchen?

Danke und Gruß
 
rene3006

rene3006

Urgestein
Hast du in den Netzwerkeinstellungen was geändert unter mobile Daten zu finden.
 
A

andi58

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, nichts begrenzt. Da habe ich auch schon nachgeschaut. : ((
Ich weiß gar nicht mehr wann das angefangen hat.
Das ist zum verrückt werden.
 
Jan Philipp

Jan Philipp

Erfahrenes Mitglied
@andi58

Ja, sowas nervt. Hast du auch schon den Cache und die Daten von YouTube gelöscht? Wenn nicht, mach es bitte mal.
 
alope

alope

Enthusiast
Vielleicht einen Adblocker installiert, oder eine DNS eingestellt?
 
A

andi58

Fortgeschrittenes Mitglied
Adblocker ist nicht installiert. DNS ist auch nicht verändert. Cache und Daten sind auch schon gelöscht wurden.
 
L

Loonatic

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte letztens so etwas Ähnliches als ich aus Versehen die Google Services für den Mobilbetrieb ausgeschaltet hatte
 
A

andi58

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe nach etlichen versuchen das Smartphone auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Jetzt geht wieder alles.
Vermutlich ist beim letzten Update etwas schief gelaufen oder eine App hat gesponnen.
Lässt sich jetzt nicht mehr ermitteln.
Das war der beste Weg.

Grüße und eine angenehme neue Woche
 
DerKomtur

DerKomtur

Moderator
Teammitglied
Muss es denn unbedingt die Youtube-App sein?
Es gibt einige Alternativen, die nicht ständig persönliche Daten an Google posaunen müssen, z. B. "Video Tube Player" oder "Newpipe"
 
A

andi58

Fortgeschrittenes Mitglied
Shakyamuni schrieb:
Muss es denn unbedingt die Youtube-App sein?
Es gibt einige Alternativen, die nicht ständig persönliche Daten an Google posaunen müssen, z. B. "Video Tube Player" oder "Newpipe"
Du hast mich da nicht richtig verstanden. Mir ging es mehr darum, dass ich keine verlinkten Youtube Videos laden konnte wenn ich mobil war.

Hat sich aber jetzt erledigt. Geht wieder alles.
 
DerKomtur

DerKomtur

Moderator
Teammitglied
andi58 schrieb:
Du hast mich da nicht richtig verstanden. Mir ging es mehr darum, dass ich keine verlinkten Youtube Videos laden konnte wenn ich mobil war.
...das ist der Sinn von Youtube-Alternativen.... :1f60e: