P30 Pro App Datensicherung da und doch nicht da

  • 10 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

Nomnomnom

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo!
Ich hab zufällig festgestellt, dass auf meiner Externen automatische Backups rund 80 GB Platz belegen. Diese wurden zwischen dem 28.2 und dem 6.3 erstellt. Nach ein bisschen Google hab ich die Datensicherungsapp als Übeltäter ausgemacht und die Einstellungen angepasst, da ich prinzipiell die Idee mag und nicht für den Clouddienst zahlen will. Kurioserweise ist die App irgendwie unsichtbar. In meinen Apps auf der Nutzeroberfläche finde ich sie erst Mal gar nicht. Playstore sagt, installiert aber der Öffnen Button fehlt. Google Suche sagt installiert, aber beim Öffnen dann doch nicht. Ich kann die App in den Einstellungen unter Apps finden aber öffnen geht da ja grundsätzlich nicht. Einzig im Huawei Appstore kann ich die App im Installationsmanager finden und von dort öffnen. Das finde ich ziemlich umständlich, kann ich mir die App irgendwie normal mit allen anderen Apps auf den Homescreen anzeigen lassen?
 
okadererste

okadererste

Guru
Um welche App Handel es sich.
Google Drive oder Huawei Backup.
Beides kostet aber bei 80 GB.
 
N

Nomnomnom

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Datensicherung, von Huawei
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Nomnomnom - Grund: Bild zur Verdeutlichung
okadererste

okadererste

Guru
Da ich sie nicht benutze kann ich dir nicht helfen. Die ist mir zu umständlich.
Habe aber dennoch Mal nach geschaut. Geht irgendwie nur über dein Konto und so. Ein eigenes Icon gibt es nicht.
Ich benutze Google Drive.
 
schattenkrieger

schattenkrieger

Erfahrenes Mitglied
@Nomnomnom, Einstellungen, da nach sichern und wiederherstellen suchen.
 
rene3006

rene3006

Guru
Dann müsstest eine Verknüpfung über ein Tool auf den Homescreen legen und hättest Direktzugriff
Ansonsten ist der Pfad
Einstellungen - System und Aktualisierungen-Sichern und Wiederherstellen - Datensicherung
 
okadererste

okadererste

Guru
Da komme ich aber nicht in die Huawei Cloud.
Man muss im die Einstellungen-oben auf sein Namen - Cloud- Datenschutz.
Es wird aber nur Huawei Sachen gespeichert und keine Drittanbieter.
Hab eben mal probiert.
Keine Ahnung wie ich in die App komme.
Ich sehe das da alte Daten drin sind aber welche sehe ich nicht.
Das ist mir zu kompliziert und bleibe bei Drive.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Im Datei Manager gibt es unten ein Reiter mit Huawei Drive. Dann muss man oben auf die drei Punkte klicken. Im folgenden Menü auf Hochladen. Zwischen Foto und Datei wählen.
Jetzt sollte alles in der Cloud sein. Anschauen oder bearbeiten geht aber nicht.
Toll
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nomnomnom

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Es geht mir ja eben darum nicht in der Cloud zu sichern. Da kommt man ja relativ schnell hin.

Hab jetzt übrigens ne Lösung, es gibt ein Widget.
 
rene3006

rene3006

Guru
@Nomnomnom
Dann deaktiviere diese doch.
Mein oben beschriebener Weg zur Datensicherung
 
N

Nomnomnom

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hab ich auch, aber um die Cloud geht's hier auch gar nicht, verstehe nicht warum da jetzt so drauf rum geritten wird. Ich wollte nur nen schnelleren Zugang zu der App die lokal sichert, den hab ich mit dem Widget jetzt, damit kann das Thema geschlossen werden
 
Ähnliche Themen - App Datensicherung da und doch nicht da Antworten Datum
6
4
8
Oben Unten