P30 Beim Zugriff auf Internal Storage des P30 schließt der Explorer

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Beim Zugriff auf Internal Storage des P30 schließt der Explorer im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
E

Enkopresis

Neues Mitglied
Hallo,

ich versuche verzweifelt auf die Daten von meinem P30 zuzugreifen und bin am verzweifeln.
Etliche USB-Kabel später zeigt mein Handy endlich beim Verbinden die Möglichkeit des "Datenübertragung per USB" an. Unter Arbeitsplatz finde ich auch das Device, kann es öffnen und bekomme dann den internen Speicher angezeigt. Sobald ich diesen öffne schließt sich mein Explorer auf einmal von selbst. Teilweise bin ich immerhin in ein weiteres Unterverzeichnis gekommen, aber viel mehr als 5 Sekunden habe ich nicht. Wenn ich die HiSuite auf dem Rechner installiert habe, öffnet sich in diesem Moment auch das Programm.
Mit HiSuite auf dem Rechner bekomme ich erst gar keine Verbindung hin und bin einfach genervt wie bescheuert das funktioniert.
USB Debuggung ist eingeschaltet
Ich übersehe hier sicherlich etwas aber warum schließt sich der Explorer einfach. Das ist nicht das erste Mal dass ich mich damit herumschlage, ich hatte eine weile einen USB-Stick mit usb-a/-C anschlussmöglichkeiten genutzt, der ist mir leider kaputt gegangen. Ich finde auch nicht heraus, wie ich ganz ohne Handy Daten zwischen Huawei und Windows-PC übertragen könnte. Ich würde gerne einen ganzen Haufen Bilder kopieren, daher wäre Bluetooth nur eine Notlösung. Das muss doch irgendwie funktionieren.

Gerätemanager zeigt an:
Android phone:
Android Composite ADB Interface
Huawei HDB Interface
Tragbare Geräte:
P30
Treiber habe ich neu installiert.
 
alope

alope

Enthusiast
Benutzt du das Originalkabel? Oder befindet sich Schmutz in der Buchse?

Abgesehen vom Kabel-Problem kannst du einfach Computer-Share auf dem Handy einschalten und die Daten dann über WLAN übertragen.
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@Enkopresis USB-Debugging bringt auch nur dann etwas, wenn du mit ADB arbeitest. Diese Option hat keinerlei Einfluss auf die Datenübertragung via MTP. Ich würde dir eher dazu raten, USB-Debugging auszuschalten, damit nicht alle möglichen Protokolle aktiviert werdsn, sobald das Kabel eingesteckt wird.
 
daywalker1911

daywalker1911

Dauergast
Versuch Mal die App myphoneexplorer auf deinem Gerät und die selbige auf deinem PC. Die Verbindung läuft dann über WLAN weil ich vermute das du ein Problem mit deinem Explorer hast.
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@Enkopresis
Die Hisuite erkennt Usb Verbindung und startet automatisch, das kann man einstellen.
Hisuite braucht entweder das HDB =Huawei eigenes Debbugging oder USB Debbugging.
HDB=Einstellungen - Sicherheit - Weitere Einstellungen.Dafür muss ein Code eingegeben werden und die Hisuite App muss auf dem Handy existent sein.

Für übertragen der Fotos bei Verbindung des Handy zum PC die USB Verbindung auf Fotos stellen und nicht MTP.
Hierzu die Leiste oben runter ziehen.

Die Verbindung kannst im Entwickler Modus auch Festsetzen.
Damit kein Abbruch kommt bei Standby des Gerätes - mal aktiv lassen aktivieren.

Das ins Telefon eingeben
*#*#2846579#*#*

Dann 1
Dann 2
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

Enkopresis

Neues Mitglied
Wow, erstmal danke ich bin überwältigt von der Rückmeldung!

@alope, nein leider nicht, ist schon so lange her und habe so viele herumfliegen, dass ich die nicht mehr auseinander halten kann. Oh es gibt ein Computer share, das probiere ich gleich mal aus. Habe gerade aber Probleme mein Handy im Netzwerk zu finden, aber ich schaue mal weiter, was sich da machen lässt.

@chrs267: Danke, ich kenne mich damit wenig aus, auf der Suche nach einer Lösung habe ich aus Verzweiflung dann irgendwann alles angeschaltet, irgendwelche Treiber versucht zu finden... Jeder PC, an den ich das Handy anschließe spuckt mit einen Treiberfehler, das Gerät, Gerät wurde nicht erkannt. Ich befürchte langsam echt das der USB-Anschluss am Handy defekt ist.

@daywalker1911: Danke dir für den Softwaretip, echt vielversprechend. Innerhalb von 2 Minuten habe ich Zugriff auf den Speicher meines Handys bekommen. Ein Träumchen!

@rene3006 Wenn ich auf PTP gestellt habe, wie greife ich dann auf die Bilder zu? Bekomme ich übers Gerät dann ein Verzeichnis mit allen Bild-Dateien angezeigt?
Auf was stelle ich das im ProjectMode>Background>USB Port Settings? Auf "Default Mode"?
*#*#2846579#*#*

Also ich muss zugeben, wenn ich bei @daywalker1911 s Programm keinen Haken finden, kann ich damit ggf. sogar meine Ruhe finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
daywalker1911

daywalker1911

Dauergast
@Enkopresis da gibt es kein Haken .es funktioniert zuverlässig..kannst dich da auch per Kabel verbinden und mit dem Programm drauf zugreifen..was dann auch schneller geht als über WLAN.
 
borisku

borisku

Enthusiast
myphonexplorer gehört zur Grundausrüstung eines Android-Gerätes!
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@Enkopresis
Bei Ptp werden dir Fotos angezeigt im Explorer.
Usb Debbugging im Entwickler Modus sollte dir auch helfen um Sicht auf dem PC zu erlangen.
Sonst nimm anderes Kabel
 
LZ86

LZ86

Dauergast
Die Option "Fotos übertragen" (Durchsuchen von Photos per USB) zeigt nur das Verzeichnis DCIM und Pictures an.
In Pictures werden nur Verzeichnisse mit Fotos angezeigt, die in der ROOT liegen.
Unterverzeichnisse mit Fotos werden nicht angezeigt.
Die Option "Dateien übertragen" halte ich daher für vorteilhafter.
Lee
 
Ähnliche Themen - Beim Zugriff auf Internal Storage des P30 schließt der Explorer Antworten Datum
8