P30 Pro Bluetooth wird nicht automatisch eingeschaltet (Android Auto)

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

dee7er

Stammgast
Threadstarter
Hallo zusammen,
ich bin vom S9+ aufs P30P umgestiegen und ich frage mich derzeit wieso ich Bluetooth immer separat aktivieren muss, wenn ich Android Auto starte, obwohl ich in es in den Einstellungen der App ausdrücklich erlaubt habe (so wie auch beim Samsung).
Wenn ich die App beende werde ich auch gefragt, ob Android Auto Bluetooth wieder deaktivieren kann, ich kann aber nicht "immer zulassen" auswählen - diesen Eintrag gibt es gar nicht.
Habt ihr eine Idee?
 
Bernd55

Bernd55

Erfahrenes Mitglied
Nein, keine Idee. Ist bei mir genau so. Oft bricht die BT-Verbindung sogar ab und mit meiner Smartwatch von Polar M600 kommt überhaupt keine Verbindung zustande und ich muss zu meinem alten Mate9 greifen. Das BT-Problem ist bei Polar sogar ausdrücklich vermerkt. Inkompatibel.
 
D

dee7er

Stammgast
Threadstarter
Abbrüche habe ich zum Glück keine, weder mit meinem Auto, noch mit meiner Smartwatch.
Allerdings muss ich Bluetooth immer manuell ein/ausschalten. Beim S9+ hat das die Android Auto App automatisch gemacht, was deutlich komfortabler war.
Ich kann mit leben, ist aber bei einem Top-Smartphone peinlich. Ob das nun an Huawei oder Google liegt wird sich spätestens mit dem Update auf Android 10 zeigen, denke ich.
 
Oben Unten