Fotos nach Aufnahmedatum sortieren

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fotos nach Aufnahmedatum sortieren im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
U

uerseli

Neues Mitglied
Hallo Forum,
ich bin vor 1,5 Monaten von einem Mi A2 auf ein P30 umgestiegen und habe seitdem Probleme mit der Fotosortierung. Vor allem WhatsApp macht mir Kopfzerbrechen: vor längerer Zeit aufgenommene Fotos per WhatsApp verschicken zu wollen (NICHT WhatsApp Fotos weiterleiten!) ist quasi unmöglich, weil alles durcheinander ist. Alle Fotos, die ich noch mit dem alten Handy aufgenommen habe, werden bei WhatsApp als ein Datum dargestellt wenn ich dort auf das Kamera-Symbol klicke (scheinbar sortiert WhatsApp nach Änderungsdatum und das wurde bei meinen Bildern dann hinterlegt). Ich hab jetzt schon alles Mögliche probiert, um die Sortierung umzustellen. In WhatsApp selbst gibt es keine Möglichkeit, in der Galerie App auch nicht und auch diverse Dateimanager habe ich probiert. Mit keinem bekomme ich nach Aufnahmedatum sortiert. Kann mir hier einer helfen?
Danke + LG,
Uli
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Schon eine andere Galerie App versucht zb. Schlichte Galerie oder Piktures?
Ev auch Google Fotos.
 
U

uerseli

Neues Mitglied
@rene3006 Ich hatte einen Knoten im Hirn und muss nochmal neu ausholen. Wenn ich WhatsApp öffne und per Chat ein Foto verschicken will, sind die Fotos, die ab 1.11. aufgenommen wurden, korrekt geordnet (klar, die App greift auf die Fotos zurück, die auf dem Gerät gespeichert sind). Alles was vor dem 1.11. angezeigt wird, ist ungeordnet und besteht scheinbar aus Fotos/Dateien, die irgendwann mal entweder von einer anderen App bearbeitet (den Alben nach zu urteilen PicsArt, Instagram etc.) oder per WhatsApp verschickt wurden. Auf Google Fotos greift WhatsApp nicht zu. Unter Google Fotos ist alles richtig geordnet - die App nutze ich auch eigentlich hauptsächlich als Galerie. Wenn ich also ein Foto verschicken will, welches im September aufgenommen wurde, muss ich in Google Fotos gehen, dort auf "teilen" tippen und kann dann WhatsApp auswählen. Was NICHT funktioniert, ist in WhatsApp auf das Kamera-Sybol tippen, den Pfeil hochziehen und das Foto aus der Liste auswählen (oder alternativ die Briefklammer zum Anhängen antippen, Fotos antippen, Album auswählen und dort findet man dann Chaos vor). Mir ist jetzt auch klar, warum: die Fotos liegen ja auf der Wolke und scheinbar kann WhatsApp nicht in diese Richtung auf die Fotos zugreifen. Was ich jedoch nicht verstehe ist, weshalb ich die alten WhatsApp Fotos/Dateien nirgends sortiert bekomme.
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
@uerseli

Dies ist nur eine Vermutung, denn wir haben ja dein Gerät nicht in der Hand :)

Apps greifen i.d.R. nicht auf einen Dateiordner zu , in dem z.b. Fotos liegen, sondern bedienen sich aus einer Datenbank.
Dem sogenannten "ContentResolver".
Dies ist nichts Weiteres als eine Datenbank , die das System im Hintergrund erstellt. Es scannt Ordnerinhalte und
stellt das Inhaltsverzeichnis mit ein paar ZusatzInfos anderen Apps zur Verfügung.

Hintergrund ist der , dass nicht jede Apps auf die Ordnerstruktur zugreifen muss und bei größeren Inhalten
erneut die Resourcen verwendet werden müssten. Gerade beim Scrollen würde das Ewigkeiten dauern.

I.d.R. hilft ein Neustart des Gerätes und danach ein wenig abwarten, bis sich die Datenbank neu aufgebaut hat.
Versuche das mal bitte .
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uerseli

Neues Mitglied
@swa00 Hi Stefan, lieben Dank für die Erklärung. Das klingt absolut logisch. Allerdings hab ich das Gerät in den letzten 6 Wochen schon mehrmals neu gestartet und bisher hat sich leider nichts verändert was die Sortierung anbetrifft. Kann ich sonst noch etwas probieren?
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Auch hier kann ich nur so vermuten , wie du es oben schon selbst getan hast.

Ein Foto hat mehrere Einträge, die ein Datum beinhalten :

Einmal das Datum, an dem die Datei erstellt wurde und weitere, die innerhalb der Fotodatei gespeichert werden.
(z.b. Aufnahmedatum)

Apps ( in deinem Falle Whatsapp) bedient sich wahrscheinlich einer dieser Einträge aus der Datenbank, das wissen nur
die Entwickler von Whatsapp.

Es kann in einem Scenario durchaus passieren, dass du am Tag X alle lokalen Fotos von A- nach B kopiert hast,
und damit das Dateidatum auf diesem Zeitpunkt gesetzt worden ist.
Berücksichtigt Whazapp aus der Datenbank nur dieses Erstellungs-Datum und nicht das tatsächliche Aufnahmedatum
INNERHALB der Datei, dann hättest du diesen obigen Effekt.

Auch kann es gut möglich sein, dass irgend ein anderes Programm in der Datei das Datum ändert.
Z.B. "Alle Fotos kleiner machen" usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uerseli

Neues Mitglied
@swa00 daher bin ich ja auf der Suche nach einem Dateimanager als App, bei dem man Fotos nach Aufnahmedatum sortieren kann. Ich finde die Option leider in keiner der 3 Dateimanager-Apps, die ich schon habe: den Stock-Dateimanager von Huawei, File Manager Pro und den Mi File Manager. Könnt Ihr mir einen empfehlen?
 
swa00

swa00

Moderator
Teammitglied
Es nutzt dir in dem Falle nichts , wenn du nach Apps suchst -
Ich würde erst mal nach dem Grund suchen .


Hast du denn mal geschaut , ob die Dateinamen das gleiche Datum besitzen ??
Konntest du denn herausfinden , ob nicht auch im Aufnahmedatum ( innerhalb der Datei) alles auf das gleiche
Datum gesetzt worden ist ?

Schliesse doch mal dein Smartphone an den PC an und schau mal nach den Dateinamen.
Als nächstes kopierst du sie mal auf den PC und gehst die Eigenschaften durch , um das Aufnahmedatum zu
ermitteln .
 
Zuletzt bearbeitet:
holgerka75

holgerka75

Erfahrenes Mitglied
Ne App aufm Handy bringt Dir ja nix, wenn WhatsApp die Bilder nicht richtig sortiert.

Das alte Foto-Datum-Problem, furchtbar! Ich habe diese Schwierigkeiten, wenn ich Fotos zwischen iOS, Android und Windows hin- und herkopiere.
Meine Abhilfe:
Ein Dateimanager für Windows, z.B. TotalCommander, welcher das Änderungsdatum (bzw. "letzter Zugriff") automatisiert ändern kann. Gerade genannter kann nämlich das Exif-Aufnahmedatum (inkl Uhrzeit) auslesen und das Änderungsdatum damit überschreiben. Das Ganze im Batch-Modus für einen ganzen Ordner. Zu finden unter "Datei-Attribute ändern".

So kann ich Bilder verschiedener Quellen zusammenführen und alles was beim Kopieren/Verschieben passiert, wird dadurch wieder korrigiert....
 
rene3006

rene3006

Inventar
Der Photo Exif Editor wäre vlt. eine Option
 
U

uerseli

Neues Mitglied
Die Lösung war selten dämlich. Die einzigen WhatsApp Bilder in dem Ordner, die nicht korrekt sortiert wurden, waren Bilder, bei denen keine Exif Daten mit gespeichert waren und bei denen dementsprechend dann nach Änderungsdatum sortiert wurde. Das Aufnahmedatum war Teil des Dateinamens. Ich muss also diesen Teil des Dateinamens in die exif Daten schreiben und kann dann auch sortieren.
 
Ähnliche Themen - Fotos nach Aufnahmedatum sortieren Antworten Datum
12
20
2