Offline Navigation klappt nicht...

  • 17 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offline Navigation klappt nicht... im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
2

2352A1

Neues Mitglied
...zumindest bei mir. (P30 PRO Android 9.1. 178er FW Version)

Klassische Situation: Urlaubsreise.
Bei installierter Google-Maps Offlinekarte der Umgebung zeigt das P30 Pro beharrlich den letzten Standort an, den es bei WLAN Empfang (konkret: bei Abfahrt aus dem Hotel) gespeichert hat.
Die Frage lautet also : Wie kann ich bei ausgeschalteten Mobilen Daten und ohne verfügbarem WLAN navigieren - also "nur" via GPS ?
Früher (bei meinem alten Handy – Android 6) gab es noch dedizierte Einstellmöglichkeiten welche die Ortung nur via GPS zuließen. Hmm... ?
 
bootsmann67

bootsmann67

Neues Mitglied
Meine Antwort hilft dir leider nicht bei deiner jetzigen Situation und Fragestellung weiter: Google Maps & ausgeschaltete mobile Daten...

Spontan wuerde ich dir HERE Drive empfehlen!
Damals im Selbstversuch (mit ausgeschalteten mobilen Daten) hatte ich frueher nie Probleme mit der Navigation und Offline-Karten (z.B. Neuseeland).
Allerdings gibt es ja jetzt das EU-Roaming, wo ich dann mittlerweile die mobilen Daten eingeschaltet habe.
So nutze ich nun auch haeufig Google Maps, da wir natuerlich haeufiger in der EU Urlaub machen....

Olaf
 
D

DanielMae

Fortgeschrittenes Mitglied
10 tage in gran canaria genutzt, geht. Auch mit android auto.
 
Pickel*

Pickel*

Stammgast
Ist es nicht so, dass das Handy am Anfang kurz die Internetverbindung braucht (eigene Position, Landkarte usw) und dann kann man schon offline gehen?
 
woma65

woma65

Enthusiast
Google Maps benutze ich nicht. Aber Here WeGo (s.auch bootsman67) mit offline Karten auf der SD funktioniert zuverlässig. Braucht nur GPS, keine Daten, auch nicht zu Beginn der Route.
 
B

backi1

Ambitioniertes Mitglied
Pickel* schrieb:
Ist es nicht so, dass das Handy am Anfang kurz die Internetverbindung braucht (eigene Position, Landkarte usw) und dann kann man schon offline gehen?
Seit dem die Roaming Gebühren weg sind, habe ich Google Maps nicht mehr offline benutzt, aber früher war es so, dass Maps zum Start einmal kurz eine Internetverbindung brauchte. Selbst bei offline Nutzung.
 
D

DomBiker71

Neues Mitglied
Ich war jetzt das erste mal mit dem Handy in den Bergen unterwegs und da hat es mich hart getroffen dass, KEINE Offline Navigation möglich ist und man zwingend Internet und / oder WLAN benötigt das es in den Bergen selten gibt.

Installiert habe ich EMUI 10.0.0 und die ganzen Anleitungen im Netz um das GPS zu aktivieren laufen ins leere, da ich diese Funktion nicht habe. Ich kann unter Einstellungen -> Datenschutz -> Standortzugriff -> Auf Meinen Standort zugreifen alles ohne GPS nur mit WLAN, Internet oder Bluetooth.

Zum testen ob überhaupt das GPS funktioniert habe ich "GPS Data" installiert und die Hardware läuft einwandfrei wieso kann ich dann mit der Software nicht auf das ECHTE GPS Signal greifen sondern nur Online über Internet / WLAN und BT?
 

Anhänge

okadererste

okadererste

Ikone
Du kannst nicht GPS an oder aus stellen. Das wird von den Apps gemacht die das wollen.

Du wolltest also wandern.
Dann brauchst du eine Software die Offline arbeitet.
Google Maps ist zum Wandern doof.
Ich kann dir Komoot empfehlen.
Da kannst du in der Freien Version ein bestimmten Bereich downloaden oder du benutzt eines der Bezahlmodele wo du in der teuersten Version die komplette Welt laden kannst.

Die Karten sind Super genau.
 
D

DomBiker71

Neues Mitglied
Das Kartenmaterial vom Alpenverein hatte ich mir schon für den Offlinebetrieb geladen, die App schaltet auch den "Standort" ein und navigiert wunderbar nur eben nicht offline. Der Standort vom Handy wird nicht über GPS sondern Internet / WLAN / BT bestimmt, steht auch im Text.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Dann ist die App doof oder die Einstellungen falsch.
 
Loeland

Loeland

Stammgast
Man kann Googlemaps auch ganz einfach offline verwenden. Dafür muss man auch nur einen Bereich definieren den man offline verwenden möchte und schon werden die notwendigen Daten runtergeladen. Habe ich auch schon öfters genutzt.
 
Observer

Observer

Ikone
Nun, der Titel des Fadens ist eben recht großzügig gewählt.

Der eine nimmt das, der andere nimmt das . . . und es geht um OFFLINE, nicht um OFF the road😎
 
okadererste

okadererste

Ikone
Da aber die Rede vom Alpenverein war ,denke ich das es Offroad ging.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Öffne doch mal Google Maps dann sollte direkt oben rechts in der Statusleiste das GPS Symbol kommen.
Wenn es das tut dann musst du mal in den Einstellungen der App schauen.
 
griesgramix

griesgramix

Stammgast
Pickel* schrieb:
Ist es nicht so, dass das Handy am Anfang kurz die Internetverbindung braucht (eigene Position, Landkarte usw) und dann kann man schon offline gehen?
Nein, benötigt keine Internetverbindung. Habe eben mein Handy in den Flugmodus geschalten, dann Maps gestartet, GPS-Standort wurde gefunden, ein Ziel in meinem heruntergeladenen Kartenbereich gesucht und konnte sofort die Route starten. Wie gesagt, alles im Flugmodus.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Also liegt doch das Problem an der Alpenverein App.
Die schaltet das GPS nicht ein.
Hab auch mal im Store nach den Kommentaren geschaut.
Viel schlechtere Bewertung geht fast nicht.
Einige berichten das man Mobilfunk braucht. Was ja mal total xxxxx ist. Wenn es mal geht geht es auch nicht richtig.

Wie gesagt suche dir eine alternative.
Ich bin von Komoot begeistert. Hat mich schon paar mal aus dem Wald geführt.
 
Ähnliche Themen - Offline Navigation klappt nicht... Antworten Datum
2