P30 Lite Probleme beim mitsenden der eigenen Rufnummer bei ausgehenden Anrufen mit dem P30 Lite

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme beim mitsenden der eigenen Rufnummer bei ausgehenden Anrufen mit dem P30 Lite im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
S

Sirantony

Neues Mitglied
Guten Tag.
Ich habe seit dem Sicherheitsupdate vom P30 Lite auf Build Nummer 10.0.0365(C431E13R2P7)das Problem das ich immer als Anonym anrufe und bei den Einstellungen kann ich auch nicht Nummer immer Mitsenden anklicken ,es ändert sich immer gleich wieder auf Standard für meine Nummer verwenden .Mein Provider 3 Austria hat mir gesagt das es ein Problem mit Huawei Handys gibt und kann auch nur kurzfristig es wieder einstellen das ich meine Nummer Mitsende.Hat noch jemand dieses Problem oder vielleicht sogar eine lösung dafür ???
Vielen Dank für eure Bemühungen !
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ev Netzwerkeinstellungen mal zurück setzen
Gib mal in Telefon ein
*31#
Und Anruf
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sirantony

Neues Mitglied
rene3006 schrieb:
Ev Netzwerkeinstellungen mal zurück setzen
Gib mal in Telefon ein
*31#
Und Anruf
Danke habe ich probiert ,das *31# ist eigentlich zum ausschalten von mitsenden der Nummer,jedoch will ich die Nummer ja mitsenden ,aber Danke für deine Vorschläge ,wenn ich die Netzwerkeinstellungen zurück setze verliere ich dann sämtliche Psawörter vom diversen W lan netzen oder bleiben diese erhalten ??
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Sirantony
Die wären dann glaub unter gespeichert bin aber nicht sicher.

Mit dem Code übermittelt du generell
Und mit dieser *30#
Kannst auch versuchen
Screenshot über die *31#
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Sirantony

Neues Mitglied
Ich habe jetzt meine SIM-Karte in ein anderes Handy eingelegt (Samsung) und bei den Einstellungen auf " Rufnummer bei ausgehenden Anrufen anzeigen " eingestellt und mehrmals versucht ,leider wieder keine Rufnummer mitgeschickt,schon seltsam denn ich dachte das es am Handy liegt ???
Wenn wer ne Idee hat bitte ich um eure Hilfe.
Danke
 
okadererste

okadererste

Ikone
Dann liegt es an Provider. Mach mal das was @rene3006 meinte.
 
S

Sirantony

Neues Mitglied
okadererste schrieb:
Dann liegt es an Provider. Mach mal das was @rene3006 meinte.
Danke ,dazu noch ne Frage wenn ich die Netzwerkeinstellungen zurücksetze sind dann sämtliche einstellungen weg und die W Lan Passwörter auch oder bleib alles erhalten ?
 
okadererste

okadererste

Ikone
Alles weg.
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Wenn es am Provider liegt, was wohl der Fall ist, wäre ein Anruf bei dessen Hotline hilfreich. Dort hat man die Möglichkeit eines Art Resets.
Dies hatte Vodafone D2 vor Jahren einmal gemacht und dann wurde die Rufnummer übertragen.

Zwischendurch, am besten wenn man schläft, sollte man sein Mobiltelefon ganz ausschalten und nach dem Aufstehen wieder einschalten.
Nachts führen die Mobilfunkanbieter gerne viele Updates durch, die auch die SIM-Karten betreffen. Wenn ein Mobiltelefon in dieser Zeit nicht eingebucht ist, können bei Probleme vermieden werden.
Welchen Sinn ein Ausschten bei einem Smartphone hat, wurde im. Forum mehrfach beschrieben.
 
okadererste

okadererste

Ikone
@rene3006 sind die GSM Codes international?
Weil es hier ja um ein Provider aus Österreich handelt.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@okadererste
100% ig weiß ich es jetzt nicht.
 
beleboe

beleboe

Lexikon
Ich denke schon.
Kann aber die betreffende Person einmal nachschauen.
 
S

Sirantony

Neues Mitglied
Danke für eure Hilfe,nach mehrmaligen Kontakt zum Provider erklärte mir dieser das es ein Problem mit diversen Huawei Handys seit dem letzten Sicherheitsupdate gibt und Huawei bereits an einer Lösung arbeitet.Seit heute Früh funktioniert es wieder nur darf ich nicht am Handy die Nummer wieder unterdrücken bis es einen Patch dafür gibt.
PS.Die diversen GSM Codes funktionieren auch in Österreich bei Drei.
Danke nochmals und noch einen schönen Sonntag .
Beim zurücksetzen gehen alle gespeicherten W-Lan Daten und ebenso Bluthuth Einstellungen verloren.
LG Sirantoy
 
okadererste

okadererste

Ikone
Kann ich nicht glauben das es an Huawei liegen soll.
Hatten wir doch schon mal das ein Provider meinte dass das Problem bei Huawei liegt. Ich sage nur Volte und Wlancall. Bei jedem Provider ging es nur bei dem nicht.

@Sirantony warum schreibst du "ich darf nur die Nummer nicht unterdrücken bis zum Patch". Unterdrücken kannst du aber nicht wieder aktivieren.
 
Ähnliche Themen - Probleme beim mitsenden der eigenen Rufnummer bei ausgehenden Anrufen mit dem P30 Lite Antworten Datum
49
56
5