Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

P30 Lite Wie bekommt man den Desktop Modus auf das P30 Lite?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie bekommt man den Desktop Modus auf das P30 Lite? im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
Hallo,

ist es möglich, rein theoretisch mit anpassungen, das P30 lite mit dem OS des P30 Pro zu flashen/überspielen?
Beschreibung meines Anliegens:
Ich hab einen externen Bildschirm den ich gern für mein Handy nutzen würde.
Im Internet bin ich auf den Huawei Desktop modus gestoßen, dieser ist nun leider nicht für das P30 Lite verfügbar.
Zusammenfassend: Ich möchte so günstig wie mgl. den Huawei Desktop haben :D

MfG
Daniel
 
Tomboe

Tomboe

Erfahrenes Mitglied
Völlig ausgeschlossen. Selbst wenn du es geschafft hättest, das Handy zu rooten, machst du es bei falscher Software in jedem Fall kaputt.
Mit dem P30 lite wirst du diesbezüglich wenig anfangen können.
 
B

beggar23

Fortgeschrittenes Mitglied
Don't!!!
 
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
Okay, neuer Ansatz:
Ich nehm den Source-Code vom P30Lite und P30Pro ... such den Desktop-Modus im Source.
Compile das system neu für P30Lite ... Das sollte klappen, denk ich

Search
 
Zuletzt bearbeitet:
sav

sav

Experte
@Danie=mc^2 Viel Erfolg ;) Berichte gerne wenn du es tatsächlich hinbekommen hast. Allerdings bin ich mir nicht wirklich sicher, ob du damit je erfolg haben wirst: " MHL (HDMI): nicht unterstützt " Es wird also schwer den Monitor anzuschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:
schattenkrieger

schattenkrieger

Stammgast
@Danie=mc^2, kurz und bündig: Nein
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
@Danie=mc^2 Also wenn du die Treiber vom P40 Lite dazu packst und die vom P40 entfernst, dann könnte es vielleicht sogar funktionieren.

Im Prinzip ist das gar nicht notwendig. Wenn man die APK des Desktop Modus hat und diese nur Bibliotheken nutzt die eh auf dem Gerät sind (von EMUI) könnte es laufen, aber ich vermute, da wird es etwas mehr sein. Jetzt muss du dir die passenden Bibliotheken suchen die fehlen und evtl. noch Treiber anpassen.

An sich spricht nichts dagegen dass der Modus laufen sollte, sind ja beides in dem Sinne gleichwertig vollwertige Computer. Im Zweifel könntest du sowas sogar selbst programmieren.
 
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
Ja so ähnlich dachte ich mir das auch, nur das ich es komplexer gemacht hätte :D

Hab mir den Soruce Code vom P30 Pro gezogen, dann nach MHl gefiltert und bin im kernel auf "include\drm\bridge\mhl.h" gestoßen.
Hätte das ganze nach gebaut und simuliert via OpenGl ES und dann über COM (USB 3.1 Gen 2 / USB Typ-C Verbinder - InfoTip Kompendium - 6.0) gesendet ... wäre ich zwar immernoch nicht beim Desktop aber das wäre der Anfang gewesen ...

Ich probier mal deine Variante.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von rob239 - Grund: Direktzitat entfernt, Grüße @rob239
okadererste

okadererste

Guru
Was soll das für ein externes Display sein.
Vielleicht geht es einfacher.
 
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
@okadererste gib mal Amazon "externes Display Touch" ein, da findest du welche
 
rolkeg

rolkeg

Ehrenmitglied
@.Danie=mc^2

Eine Alternative kann ich dir noch anbieten. Scrcpy heißt das Tool und damit kannst du dein Telefon mit allen was drauf ist am PC spiegeln. Verzögerungen gibt es so gut wie nicht. Das ist zwar nicht der Desktop Modus, aber du hast auf das gesamte Telefon zugriff und kannst alle Apps nutzen. Finde das sogar besser als der Desktop Modus von Huawei. Mir jedenfalls macht das Tool sehr viel Freude.
Download bei z.B. Chip.de
 
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
@rolkeg Mein hautziel ist ja, wegzukommen von einem Laptop oder ählichen, so das ich nur 1 Kabel und den Montior brauch um Präsentations-, Arbeitens- oder sogar Programmieraufgaben an dem Handy machen kann.
Denn mittlerweile hat ein handy alles was ein PC auch hat ... bis auf die Kühlung.

Mal ein kleines Update :D

Hab mir erstmal auf dieSchnelle das MATE 20 Pro geholt :D

Derweil bin ich noch am Lesen zum Aufbau der Hardware.
Hab mir mitlerweile mein eigenes OS in eine VM gezogen, welches ich aber noch auf das Huawei ausrichten muss.

Und da kommt schon der knack Punkt. ( Wo ich momentan scheitere -.-)
Ich möchte das orginal Recovery nicht verlieren und wie früher zu "HTC One m7" o.ä Zeiten, mal TWRP booten, backup machen und dann recovery flashen geht nicht mehr :/

Was ich gefunden habe ist "Magisk root" aber ich möchte selbt da mein revocery behalten.
Damit, wenn etwas schief läuft. ich immer zurück kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Wie bekommt man den Desktop Modus auf das P30 Lite? Antworten Datum
7
10
15