P30 Lite Wie entferne ich ein vergessenes Entsperrmuster auf dem P30 Lite?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie entferne ich ein vergessenes Entsperrmuster auf dem P30 Lite? im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
C

calle

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo in die Runde,

folgender Sachverhalt: das Entsperrmuster wurde bei einem P30 Lite geändert. Über Nacht lief ein Update mit anschließendem Reboot. In der Zeit wurde das Entsperrmuster vergessen und nun kann das Gerät nicht mehr entsperrt werden.

Tiefes in sich gehen hat nicht geholfen, Google Device Manager scheidet ebenfalls aus.

Das Gerät ist nicht gerootet und USB Debugging ist deaktiviert.

factory reset ist die ultima ratio und soll nach Möglichkeit vermieden werden.

Habt ihr Ideen, wie man das Entsperrmuster entfernen könnte?

Ich dachte daran irgendwie über fastboot und/oder Download-Mode den Zugriff mittels adb/Odin zu ermöglichen, ggf. ein Custom-Recovery zu installieren, anschließend eine SuperSU.zip (sofern vorhanden) zu flashen und schlussendlich möglichst über adb die *.keys zu entfernen.

Haltet ihr diese Vorgehensweise für möglich und habt ihr eventuell pragmatische Ideen zum weiteren Vorgehen?


LG Pascal
 
Zuletzt bearbeitet:
Bisoprolol2.5

Bisoprolol2.5

Stammgast
@calle Bist du evtl ins falsche Forum gerutscht?
Odin = Samsung
Huawei und Root, das ist so ziemlich vorbei.
Ich fürchte, du kommst um das Zurücksetzen nicht drumrum.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

calle

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, das mit Odin vergessen wir mal. 🤭 😂 kommt davon wenn man so spät noch Thread erstellt...

Dass das mit root schwierig wird, habe ich irgendwie schon befürchtet. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
daywalker1911

daywalker1911

Experte
Entsperrmuster über Nacht vergessen muss man erstmal schaffen 😂
Bleibt nix weiter als zurück setzen. In der Hoffnung das du deine Google Zugangsdaten nicht auch noch vergessen hast(Nutzername + Passwort) .
 
rene3006

rene3006

Inventar
Deine Ideen funktionieren so nicht.
BL Code wäre ev noch möglich zu bekommen,aber ohne Oem Entsperrung und USB Debbugging No Way.

Da gibt es nur noch Factory Reset aber du brauchst die jetzigen Google Login Daten
 
borisku

borisku

Lexikon
Also, es gab doch da mal eine Datei, die man löschen musste, und dann waren die Sperren weg... aber welche das waren: keine Ahnung. Darin wurden die Muster/Pins etc. gespeichert. Kann aber auch sein, dass das nur mit älteren Android Versionen bzw. anderen Geräten funktionierte...
 
Bisoprolol2.5

Bisoprolol2.5

Stammgast
@borisku Wenn es so einfach wäre, hätte ich echt Sorge, mein Smartphone im Dienst auf dem Tisch liegen zu lassen.
 
borisku

borisku

Lexikon
Da gebe ich dir recht, trotzdem erinnere ich sowas, möglicherweise ging das auch nur mit Rootzugriff auf ein bestimmtes Verzeichnis. Denn irgendwo müssen ja auch diese Sperr-Infos gesichert (und damit gespeichert) sein.
 
Bisoprolol2.5

Bisoprolol2.5

Stammgast
Macht dem TE doch keine Hoffnung, es wird mit seinem Gerät so nicht funktionieren. Die Daten sind futsch, da hilft der beste Plan nix.
Es sei denn, es gäbe ein Backup zum Einspielen, dieses scheint offenkundig nicht vorhanden, wenn danach gefragt wird, wie die Sperre umgangen werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Bevor ich mein Gerät mit wichtigen Daten plätte, versuche ich alles Mögliche, und sei die Aussicht noch so klein. Wie war das noch? "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." Aber ich gebe @Bisoprolol2.5 grundsätzlich recht; viel Hoffnung habe ich da ohne root und USB Debugging auch nicht ... Aber letztlich leben Foren wie A-H und xdadevs davon, dass jemand etwas Neues versucht und so Wege findet, an die andere noch nicht gedacht haben, nur so entwickelt sich etwas weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

calle

Fortgeschrittenes Mitglied
Ihr braucht euch keine Sorgen machen, dass ich falsche Hoffnungen schöpfe. Ich sehe das sehr nüchtern, da es nicht um mein Gerät geht. Mir ist nur wichtig, dass ich jede Option zur Rettung der Daten geprüft habe, bevor das Gerät einen factory reset bekommt.

Verlorene Daten, die einem etwas bedeutet haben, sind immer Mist, insofern gebe ich borisku recht, dass man alles probieren sollte, bevor man das Gerät platt macht. Damit man aber gar nicht in diese Situation kommt, macht man regelmäßige Backups. Und das auf allen Geräten, die Daten enthalten, die einem wichtig sind. Gerade Handys gehen so schnell verloren (z.B. Diebstahl) und kaputt (Kloschüssel lässt bspw. grüßen), dass Backups umso wichtiger sind.

Der Besitzerin hilft das nun aber alles nicht mehr. Entweder ihr fällt der Entsperrcode ein oder das Gerät wird zurückgesetzt. Zur Überbrückung ist jetzt ein Ersatzhandy vorübergehend im Einsatz.

Auch wenn wir hier unter den gegebenen Bedingungen keine Lösung finden konnten, möchte ich euch trotzdem für die Unterstützung danken. :)
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
*Info*
Anleitungen zur Umgehung einer Sperreinrichtung sind gemäß unseren Regeln nicht erlaubt und wurden von mir entfernt
Danke für euer Verständnis
 
okadererste

okadererste

Ikone
Das Löschen einer Datei würde ja auch nur funktionieren wenn man erst mal drin ist.