Wie das Whatsapp Backup vom alten Phone auf das P40 Lite 5G kopieren?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie das Whatsapp Backup vom alten Phone auf das P40 Lite 5G kopieren? im Huawei P40 Lite 5G Forum im Bereich Huawei Forum.
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Hallo, versuche schon seit heute Morgen, das Backup vom alten Redmi meiner Frau aus neue P40 Lite 5G zu schaufeln.
Per Google Drive gehts ja schon mal nicht, da auf dem Huawei nicht ausführbar.
Die anderen Tipps, wie den alten Whatsapp Ordner vor dem ersten Starten von Whatsapp auf das neue zu kopieren, werden bisher mit einer Fehlermeldung quittiert "Backup kann nicht wiederhergestellt werden", nachdem zuvor kommt "Backup gefunden"

Phone Clone kopiert zwar die App, aber nicht den Chatverlauf.
Bleibt noch ein anderer Tipp, die Datei msgstore.db.crypt12 aufs neue Phone zu kopieren, versuche ich gerade....

Ohne die ganzen Chats will meine Frau das neue Smartphone nicht....😩

Bei meinem Wechsel vom Xiaomi Mi Note zum Huawei P40 Pro hat die Übernahme der Chats ohne Probleme funktioniert, sehr mysteriös....

Tipps und geheime Tricks, wie es noch klappen könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Wie groß ist denn die Datei msgstore.db.crypt12 ?

Eventuell hilft es auch zuerst einmal kräftig auszumisten, alles kann nicht wirklich wichtig sein.
 
A

Andi_K

Lexikon
kingoftf schrieb:
Die anderen Tipps, wie den alten Whatsapp Ordner vor dem ersten Starten von Whatsapp auf das neue zu kopieren, werden bisher mit einer Fehlermeldung quittiert "Backup kann nicht wiederhergestellt werden", nachdem zuvor kommt "Backup gefunden"
Seltsam. Der Weg hat bei mir eigentlich immer funktioniert (Ausnahme: mit der ein oder anderen Custom Rom).
Verwendet Deine Frau vielleicht eine veraltete WA Version?

Testweise würde ich mal
  • auf dem neuen Gerät die gleiche WA Version installieren wie auf dem alten, und dann versuchen das Backup einzuspielen oder
  • auf dem alten Gerät auf die neuest Version updaten, dann ein lokales Backup machen und dann erst den Ordner aufs neue Gerät kopieren
Schönen Gruß
Andi
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
msgstore.db.crypt12 hat knapp 40 MB, das mit dem Rüberschieben des kompletten Whatsapp Ordners hat auch nicht funktioniert. Mist
Gar keine Reaktion auf "Backup", nur Neuinstallation von Whatsapp und fertig.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Auf dem alten Gerät, WhatsApp Backup manuell ausführen, WhatsApp stopp erzwingen, WhatsApp Ordner lokal im Gerät an eine andere Stelle kopieren, diese Kopie auf das neue Gerät kopieren, zuvor auf dem neuen Gerät bei WhatsApp Daten löschen und Ordner auf dem Gerät löschen
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
und vlt vor dem Suchen des Backups jegliche Datenverbindung abstellen. Dann wird meistens das lokale gefunden.
 
Droidhelper

Droidhelper

Experte
Ordner mit Computer kopieren vom alten auf das neue Smartphone
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Mist, immer noch nicht, inzwischen sogar mit einer whatsapp backup software versucht, die bricht die Sicherung des Ordners im Redmi immer bei 88% ab.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Versuche das Verschieben des Ordners noch mal unter Windows...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andi_K

Lexikon
Hast Du das mit den WA Versionen mal ausprobiert?
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Geht ja rattenschnell.....

@Andi_K
Das mit der identischen Version teste ich jetzt mal,
 

Anhänge

mblaster4711

mblaster4711

Ikone
1Tage zum kopieren? Dann ist da wohl jede Menge an Bilder und Videos vorhanden. Man darf ja nicht vergessen, dass jedes Medium was man sendet oder weiterleite, ein weiteres mal abgespeichert wird. Also doch ausmisten? Gerade das was in den versteckten Medien-Unterordnern für versendete/weitergeleiteten (.send) Dateien abgespeichert wird, ist nicht zu verachten.

Ansonsten könnte man es noch, wenn möglich, über eine SD Karte oder USB Stick kopieren. Über den PC kann das manchmal ziemlich lange dauern.
 
Droidhelper

Droidhelper

Experte
@mblaster4711 Das Problem hatte ich auch. Hab dann einfach ein anderes Kabel genommen.
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Erfolg...
Beim dritten Versuch mit phone clone wurden nun komischerweise die Chatverläufe usw. übernommen und alles funktioniert.
Schwere Geburt 🤣
Hatte zuvor WhatsApp auf beiden Geräten mit der identischen Version installiert, vielleicht war das der letztendliche Stolperstein.

Danke für den Tipp

@Andi_K
 
Zuletzt bearbeitet: