Akku des P40 Pro lässt sich nicht mehr laden

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku des P40 Pro lässt sich nicht mehr laden im Huawei P40 Pro Forum im Bereich Huawei Forum.
K

kersabo

Neues Mitglied
Guten Morgen, seit gestern lässt sich mein Huawei P40 Pro nicht mehr laden. Das Kabel bleibt nicht fest stecken, sondern sitzt locker, ich bin dann davon ausgegangen, dass die Buchse defekt ist, wobei ich mir aber auch nicht erklären kann, wie das passiert sein könnte. Ich habe dann versucht das Handy im Auto zu laden, aber auch im Auto verbindet sich das Handy nicht mehr der Ladestation. Kabel habe ich kontrolliert, Buchse ist nicht verschmutzt und einen Virenscan hab ich auch durchgeführt. Hat jemand eine Idee, was das für ein Problem sein könnte?
 
mach6

mach6

Experte
Wenn das Kabel nicht mehr richtig hält ist es meist trotzdem etwas verschmutzt, das presst sich zusammen mit permanenten anstecken. Beim reinigen mit einer Nadel oder Sim öffner Stick immer ganz vorsichtig arbeiten, man kann ganz schnell den USB Port beschädigen. Schau nochmal ib nicht doch dunkler gepresster Schmutz drinnen ist. Wenn ein anderes Kabel auch nicht mehr hält in der Buchse, dann ist es zu 95% Schmutz.
 
K

kersabo

Neues Mitglied
Ich habe das gerade noch mal vorsichtig mit einer feinen Nadel versucht, Schmutz war nicht großartig drin, aber es funktioniert trotzdem nicht, tatsächlich auch nicht mit einem anderen Kabel. Was ich noch seltsamer finde ist, dass die kabellose Ladefunktion im Auto auch nicht funktioniert.
 
mach6

mach6

Experte
Naja das könnte jetzt natürlich mehrere Möglichkeiten geben, USB Buchse defekt, Wiederspruch mit dem Induktion Laden,
Handy schon mal neu gestartet?
Wurde das Handy schon mal repariert?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kersabo

Neues Mitglied
Ja, habe ich schon neu gestartet. Nein, das Handy hat bisher ohne Probleme funktioniert und wurde nicht repariert. Seit ein paar Tagen hatte es allerdings schon Aussetzer beim Induktionsladen. Jetzt funktioniert es gar nicht mehr.
 
mach6

mach6

Experte
Wie gesagt, das kann jetzt mehrere Möglichkeiten haben, aus der Ferne schwer zu sagen. Dein Akkudeckel ist aber ganz Plane und nicht leicht gewölbt? Hatte schon Handys zur Reparatur wo ein aufgeblasener Akku die Flex Verbindungen löste.
Aber wie gesagt, von der Ferne schwer zu sagen.
Eventuell hat ja noch wer anderer einen Tipp
 
M

maris_

Stammgast
Du müsstest doch noch Garantie darauf haben. Daher am besten ab damit zum Händler oder zu einem Service Center.
 
K

kersabo

Neues Mitglied
@mach6 Nein, es ist nichts gewölbt, der Akku entlädt sich auch nicht ungewöhnlich schnell.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@maris_ Ja, ich habe den Händler schon angeschrieben, leider ist mir das Handy ganz am Anfang, als ich es hatte, hingefallen, die Scheibe ist etwas gerissen, ich geh davon aus, dass das Probleme mit der Garantie geben könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Peterflorea

Peterflorea

Experte
Das gibt mit Sicherheit Probleme mit der Garantie. Das Smartphone wird da nämlich penibel genau auf Gebrauchsspuren und Beschädigungen untersucht. Ich hatte letztes Jahr ein Samsung Galaxy s21 ultra, ganz neu nach 2 Wochen zur Reparatur bringen müssen. Hatte es immer ausnahmslos in einer Spigen Schutzhülle. Als es beim Service Center kontrolliert wurde wurde "deutliche Gebrauchsspuren" angegeben.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Wenn es eh äußerlich beschädigt ist, mal aufmachen und die Stecker nachsehen.
Hab schon einige repariert, da war einfach der/die Stecker lose.

VG
DOC
 
Ähnliche Themen - Akku des P40 Pro lässt sich nicht mehr laden Antworten Datum
0
3
0