Komm nicht mehr auf mein P8 Hilfe

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Komm nicht mehr auf mein P8 Hilfe im Huawei P8 Lite 2017 Forum im Bereich Huawei Forum.
B

blacktwo

Neues Mitglied
Hallo meine Tochter hatte ich endsperrcode vergessen kommen nicht mehr auf dem P8 Lite 2017

habe dann ein Reset gemacht per tasten am Handy alles auch so weit gut kann das Handy einrichten bis zum google Konto das weiss ich nicht mehr kann auch nicht überspringen oder ein neues machen er sagt immer das gerät wurde zurückgesetzt soll mich mit dem Googlekonto oder Telefonnummer anmelden das weiss ich leider nicht mehr was sie da gemacht hat

was gibt es für möglichkeiten ausser es zu verschrotten ?

brauche dringen Hilfe
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@blacktwo

Bitte halte Dich an die korrekte Schreibweise. Schau dazu auch mal bitte in die Forenregeln.
Grüße,
cris-

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Es handelt sich hierbei um den Factory Reset Protect. (FRP) Eine Sicherheitsmaßnahme von Google, um Missbrauch vorzubeugen.
Da Google diesen Schutz jüngst verstärkt hat, ist da nur schwer rauszukommen. Es gibt eine legale Möglichkeit.
Ob sie bei Dir greift, musst Du testen.

- Simkarte einsetzen.
- Gerät per USB mit dem PC, oder Ladegerät verbinden.
- Wie folgt starten:
- Vol.- und Power drücken und halten.
- Das Gerät geht aus und wieder an. Wenn das Huawei Logo erscheint, beide Tasten loslassen.
- Nach einigen Sekunden startet die eRecovery.
- Dort kannst Du per WiFi versuchen eine Firmware für die Wiederherstellung, zu bekommen.
- Mit etwas Glück ist sie verfügbar, was leider nicht immer der Fall ist.

Viel Erfolg.
 
Frankonair

Frankonair

Stammgast
Sorry,aber wie kann man denn seinen Entsperrcode vergessen`?
 
B

Bogo36

Neues Mitglied
Einfach mal auf Google oder auf Youtube "Huawei P8 Lite 2017 Bypass Google Account" suchen.
Ist kinderleicht ;)
 
Bullet1974

Bullet1974

Fortgeschrittenes Mitglied
@Frankonair
Naja, als wir meiner Schwiegermutter ein Smartphone eingerichtet haben, hatten wir ihr den Fingerabdruckleser empfohlen. Dazu muss man aber ja auch zusätzlich eine PIN oder Passwort einrichten. Meine Frau hat ein Passwort eingerichtet. Sie und meine Schwiegermutter waren sich sicher welches, aber nach einem Systemupdate mit anschließendem Neustart wird nun dieses Passwort verlangt, Fingerabdruck geht nicht.
Aber das vermeintlich einfache und bekannte Passwort funktioniert nicht und jetzt ist sie aus ihrem Smartphone ausgesperrt.
Einzige Lösung ist wohl tatsächlich ein Factory Reset. Das eingerichtete Google Konto ist zum Glück bekannt....
 
Zuletzt bearbeitet:
Frankonair

Frankonair

Stammgast
Jetzt ohne deine Schwiegrmutter persönlich angreifen zu wollen, aber dieser ganze Sperrirrsinn ist doch völlig überzogen. Meist bei Menschen, die sich es gar nicht nötig haben ihr Smartphone zu sichern.
Natürlich ist das jedem seineSache, aber wenn ich diese Sicherheitsvorrichtung einstelle, dann muss mir auch bewusst sein, was passiert, wenn denn das Passwort weg ist.
Beim größten Teil kommt es dann zum Eklat. weil das Handy ständig an ist und dann mal unverhofft komplett entladen ist.
Ui wie war jetzt nochmal das Passwort?..............
 
Bullet1974

Bullet1974

Fortgeschrittenes Mitglied
Wohl wahr, ich denke auch das dann nach dem fälligen Factory Reset keine Bildschirmsperre mehr eingerichtet wird....
 
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
Vorbeugend kann man auch in den Entwickleroptionen die "OEM-Entsperrung des Gerätes zulassen" aktivieren, das deaktiviert
die Google FRP und im Fastbootmodus steht dann FRP Unlock. Muss man nur VORHER machen;)