Display zieht Schlieren und ist verpixelt

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display zieht Schlieren und ist verpixelt im Huawei P8 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
H

Herr Korn

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich hab seit drei Tagen ein p8 Lite und war bislang sehr zufrieden damit. Seit heute Mittag zieht jetzt aber das Display sehr viele Schlieren. Auch beim Huawei Logo beim hochfahren ziehen sich die Streifen entlang des Logos vertikal über das ganze Display. Ausserdem habe ich den Eindruck die Auflösung ist reduziert. Es ist pixelig als wäre es auf die halbe Auflösung runtergerechnet. Habt ihr evtl. irgendeine Idee was ich probieren könnte um das Display noch zu retten? Möchte es nicht einschicken müssen :-\ Ich hab schon einen Factory reset über die Einstellungen und einen über das recovery Menü probiert, aber beide haben nichts gebracht. Danke schon mal für eure Hilfe!
 
avfreak

avfreak

Ehrenmitglied
Hallo und willkommen bei Android-Hilfe! :thumbup:

Das liest sich ganz nach einem Hardwarefehler, da wirst du um Einschicken/Tausch nicht drum rumkommen.
 
DocNo82

DocNo82

Lexikon
Wenn der Factory Reset nix bringt und vorher alles funktioniert hat, dann ist es definitiv ein Hardware Defekt. Auch deine Beschreibung lässt auf einen Hardware Defekt des Displays schliessen. Also ist Einschicken Pflicht.

Wenn Glück hast und in einem Shop in deiner Nähe gekauft hast, dann bekommst vielleicht direkt ein Neues.
 
H

Herr Korn

Neues Mitglied
Hallo Leute,

vielen Dank für eure Posts! Ich habe es auch schon befürchtet, aber wollte nichts unversucht lassen um es vielleicht doch noch hinzukriegen.

Ich habe es bei Mobilebomber gekauft und soll es jetzt einschicken. Dann wird geprüft ob es unter die Gewährleistung fällt oder eine kostenpflichtige Reparatur. Da bin ich ja mal gespannt...
 
DDAcci

DDAcci

Ambitioniertes Mitglied
Ich denke das sollte kostenlos repariert werden, oder du bekommst ein neues Gerät.
 
H

Herr Korn

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich wollte euch mal den aktuellen Stand mitteilen. Das Telefon hatte ich am 12.06. eingeschickt (auf eigene Kosten), seitdem ist der Status "Warten auf Ersatzteil". Ich soll zum Wochenende noch mal nachfragen ob sich etwas getan hat :-(
 
DocNo82

DocNo82

Lexikon
Da würd ich auf ein Ersatzgerät pochen.
 
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn du das erst drei Tage lang hattest, warum hast du das nicht im Rahmen der Widerrufsfrist zurückgegeben? Oder war das vor Ort gekauft? Bevor ich mir das mit Gewährleistung oder Garantie antue würde ich das ja eigentlich direkt zurückschicken und neu bestellen.
 
H

Herr Korn

Neues Mitglied
@aurevo: Kann ich auch Widerrufen wenn ich das Gerät bereits einige Tage benutzt und ausgepackt habe? Ich dachte, das geht nur solang es noch ungeöffnet ist. Wenn dem so ist wäre das in jedem Fall die bessere Variante gewesen :-/

Ich nehme noch mal Kontakt mit Mobilebomber auf um mein Telefon endlich wieder zu kriegen!
 
C

cvzone

Neues Mitglied
Ein Widerruf geht auch nach Inbetriebnahme noch. Hier KANN (aber muss nicht) der Lieferant trotz deines Widerrufsrecht Schadenersatz von Dir für den verschlechterten Zustand (keine Neuware mehr) verlangen, das ist jedoch eher unüblich.
 
H

Herr Korn

Neues Mitglied
Hallo,

Hab mein Telefon wieder zurück :) das vermisste Ersatzteil stellte sich als komplett neues Telefon heraus ^^ Hab jetzt ein Flammneues P8 Lite inkl Zubehör. Hatte nur das Telefon eingeschickt und damit jetzt 2 Ladegerät, Kopfhörer, etc. Ganz nette Entschädigung für die Warterei.