GPS-Genauigkeit

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS-Genauigkeit im Huawei P8 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
H

Hildeguard

Neues Mitglied
Hallo Leute,

hab mir am Freitag gleich mal das P8 Lite gekauft.

Bin heute dann mit Runtastic ne Runde laufen gewesen,
leider weicht die GPS Aufzeichnung oft ein ganzes Stück ab.
Laut App bin ich 6,6km gelaufen, aber die Route ist nunmal 7,5km lang.

Also wurde mir fast ein ganzer km geraubt...

Hat jemand ähnliche Ungenauigkeiten?
Ideen für einen Fix? (am besten ohne Root? - will nicht gleich nach 3 Tagen die Garantie in den Eimer kicken...)

Danke für jegliche Hilfe!
 
Radagast

Radagast

Ehrenmitglied
Hast Du auch hohe Genauigkeit in Standort-Menü eingestellt?
Mal ne App laufen lassen, wie z.B. GPS-Test?
 
0

0211dus

Erfahrenes Mitglied
Je nach Programm (App) ist auch die Aktualisierungsrate einstellbar.

Das heißt, dass deine Position durch das GPS öfters in der gleichen Zeit bestimmt wird.
Dadurch werden z.B. Kurven auf deinen Strecken "besser" abgebildet.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Gibt es schon Erfahrungen mit Navigon? Zuverlässiges navigieren möglich. Oder wie bei manchen nicht Snapdragon Phones mit Aussetzern?
 
F

-farang-

Neues Mitglied
Hallo! Habe heute auch das zweimal runtastic über das lite laufen lassen, beim ersten mal laufen u heute Radfahrern, hab auch das Gefühl das irgendwas mit der Entfernung nicht stimmt!!
Meine Tour von heute waren ca 26 km ... beim S3 waren es letzte Woche ca 30 ....

@ Hildeguard: bei mir geht die auto Pause nicht, nur ein Problem bei mir oder bei dir das gleiche?? Gibt es keinen Bewegungssensor ??
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Timer2000

Stammgast
So, habe mal mit Endomondo getrackt. Hin und Rückweg wurden gleich lang angezeigt. Somit kann ich bis jetzt noch nichts negatives beisteuern.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Heute meine erste Fahrt ins Büro mit Navigon. Was mir aufgefallen ist. GPS Signal ist sehr oft gehüpft. Also für eins zwei Sekunden auf einer anderen Straße.

Wie ist das bei Euch bei Fahrzeug Navigation?
Bei meinem alten S4 oder Wiko Ridge habe ich diese Hüpfer nicht mit Navigon.

Evtl. Sollte man das in den Bug Thread aufnehmen zur Meldung an Huawei?
 
Zuletzt bearbeitet:
PINTY

PINTY

Guru
Ich hatte es ein paar mal kurz mit Scout ausprobiert und da gab es keine Auffälligkeiten.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Dann beobachte ich das mal weiter.
 
T

Timer2000

Stammgast
Mit Tom Tom läuft alles prima
 
anjej

anjej

Fortgeschrittenes Mitglied
Vorneweg als Warnung, ich habe vorher noch nie GPS auf einem Android Gerät benutzt.
Ich habe mir die OsmAnd app geladen und möchte diese hauptsächlich offline verwenden, die offline Karten habe ich auch schon geladen.
Wenn ich GPS anmache und die APP starte, dann habe ich über 20 Minuten keinen Standort ermittelt bekommen.
Nun habe ich die App GPS Status & Toolbox, lasse die jetzt laufen bis ich etwas bekomme (GPS-Position wird gesucht).
Ich muss dazu sagen, dass ich im Zimmer bin und nicht im freien, sollte ich die GPS Abrufe nur unter freiem Himmel machen?
Bzw. wie muss ich vorgehen, um erfolgreich meinen Standort ermittelt zu bekommen, damit ich eine Navigation durchführen kann?


EDIT: Als ich heute unter freiem Himmer GPS an und osmand gestartet habe, vergingen keine 10 Sekunden und ich konnte die Offlinekarten sofort nutzen. Jetzt bin ich glücklich. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
BigBug

BigBug

Experte
Generell zu beachten:

GPS = Satelliten, von daher JA bitte möglichst im freien (Balkon/Fenster reichen meist auch) und mit nicht so dichter Bebauung, da Reflexionen an den Wänden die Signalwege verfälschen können.
Ohne Sichtverbindung zum Himmel kann GPS auch ganz ausfallen. Außerdem sind die zivilen GPS-Frequenzen nur für eine Genauigkeit von bis zu 5 Metern freigegeben.

Grundsätzlich gelten die gleichen Anfälligkeiten, wie für Satelliten Fernsehen! Also auch das Wetter oder Hindernisse können zu Störungen führen. Eigentlich ist GPS sogar noch etwas anfälliger, da GPS Satelliten NICHT Stationär positioniert sind und somit mal mehr (gut) und mal weniger (schlecht) zu Verfügung stehen.
Deshalb muss das GPS Gerät grundsätzlich auch erst einmal einen Blindfix schaffen, um dann die "Positionsliste" der Satelliten zu laden. (A-GPS kann dazu aber auch die Datenverbindung des Smartphones nutzen, was den ERSTEN Fix verbessert, da nicht "Blind" gesucht werden muss.)
Meist sollte dann eine 7-Tage Liste vorliegen und die nächsten SatFixe schneller gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blackys111

Gast
Ich schließe mich diesem Thema mal an. GPS wurde im Gegensatz zu meinem alten Handy sehr sehr schnell gefunden (Hohe Genauigkeit). Aber... Auch bei mir gibt es Differenzen zur zurückgelegten Strecke. Altes Handy, vorgestern gelaufen mit Runtastic, gab mir aus 3 km, mit dem P8 lite gestern gelaufen, exakt gleiche Strecke, da war die Strecke nur noch 2,65 km lang. Erstmal die Frage, welche der Streckenlängen ist nun a die richtige und b werde ich mir nochmal genauer die "Linien" auf den Karten von Runtastic angucken und dann erneut Rückmeldung geben, welche Linie denn nun genauer "gezeichnet" wurde :)
 
B

blackys111

Gast
sooo, habe beide strecken verglichen und beim p8 lite sind gps mäßig (trotz hoher genauigkeit) mehr "sprünge" drin, als beim alten lg optimus l7. durch häuser kann ich nicht laufen ;-) und quer durchs feld lauf ich auch nicht. ich schreib das auch nochmal unter bugs, evtl wirds ja mit nem update mal besser
 
M

Miqa

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin seit 2 Tagen Besitzer eines p8 lite. Hatte zuvor ein Sony z2 und dieses mit navigon genutzt.

Heute bin ich mal mit navi gefahren. In Stuttgart.
Ich muss sagen ich war ziemlich sauer weil sehr oft plötzlich das GPS Signal weg war und wenn es da war auch oft ungenau. Es hat auch sehr lang gedauert bis überhaupt eine Verbindung zu Beginn da war trotz "hoher genauigkeit" in den Einstellungen + GPS Beschleunigung.

Habe ich was falsch gemacht oder ist mein GPS Empfänger defekt oder ist der Empfang bei dem Handy einfach Schrott?
Also für mich halt ein no go und ein Grund es sofort zurück zu schicken..

Ich hoffe auf eure Hilfe.
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Schon das OTA Update bekommen? B052? Bei mir läuft GPS sehr gut nach dem Update
 
M

Miqa

Neues Mitglied
Ich hab noch bo46 aber wenn ich auf update drücke kommt kein update verfügbar?!
 
loopi

loopi

Ehrenmitglied
Wird in Wellen ausgerollt. Wenn du nicht warten willst schau mal in den passenden Update Thread. Da gibt es File und Anleitung. Dann weißt du ob das Gerät in Ordnung ist.
 
D

Dreizehn13

Neues Mitglied
Runtastic zeigt auch meine Strecke nicht korrekt an. Zu kurz und vor allem werden keine Pausen wahrgenommen.....obwohl ich die Auto-Pause-Funktion aktiviert habe. Bitte ändern Huawei!