Huawei P8 lite -> WLAN gestört

T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Hallo zusammen,

Ich habe seit einiger Zeit ein dubiose Problem. Das P8 lite meiner Frau stört das heimische WLAN immens.
Sobald meine Frau ihr P8 lite aus dem Standby holt, geht das Problem los:
  • Der Ton des TV, verbunden über WLan zum Soundbar hat Aussetzer und stockt.
  • Die Playstation trennt spontan die WLan Verbindung und Netzwerkspiele brechen ab.
  • Unsere WLAN Lichtschalter trennen die Verbindung zum Router und verbinden sich bei.
Was ist da los? Ich habe selber lange nicht an das P8 lite als Ursache geglaubt, konnte es als Übeltäter jetzt aber eingrenzen.
Kennt jemand diese Problematik?
Hat jemand Tipps?
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Hatte schon Sinn im "Allgemein" Bereich, da es eventuell generell Huawei betrifft und nicht speziell das P8 Lite...
Dieses blöde Verschieben nervt echt... Ich bin mitte 40 und kann solche Dinge wirklich selber entscheiden...
 
Zuletzt bearbeitet:
voyi1994

voyi1994

Experte
Ich habe keine Probleme mit meinem P8 Lite und WLan Störungen. Eventuell mal das P8
aus dem Router entfernen, Router neu starten. Netzwerk vom Handy entfernen und dann
neu mit dem Router verbinden. Oder Handy zurücksetzen.
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Es scheint dass Bluetooth zu sein...
Dubai meine Frau Bluetooth ausschaltet, funktioniert alles störungsfrei.
Bluetooth an: Playstation fliegt aus den WLan und meldet sich direkt wieder neu an. :1f602:
Mein Sohn springt im Viereck beim GranTourismo spielen... :1f607:
 
Fembre

Fembre

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann funkt euer WLAN auf 2,4 GHZ, so wie Bluetooth das auch macht. Das kann, wie du bereits feststellen durftest, zu massiven WLAN-Störungen führen, davon kann ich auch bei mir ein Lied singen.

Tipp: Wenn möglich, dann das auf WLAN AC (5 GHZ) umstellen, somit stören sich Bluetooth und WLAN nicht mehr gegenseitig. Der Router und die Endgeräte müssen das natürlich unterstützen.
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Ich habe diverse Samsung Handys und Tablets im WLan, die auch alle Bluetooth in Funktion haben!
Mit meinen der Geräte habe ich Probleme, nur dass Huawei stört.
Liegt also nicht an BT generell, sondern an Huawei im Speziellen.
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Ich bin's satt, das P8 wandert jetzt zu Kleinanzeigen und ein S7 ist dazu gekommen.
Die WLAN Störungen sind somit komplett behoben.
Schade, ich mag die China Produkte sonst sehr gerne.
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
das ist wirklich eine Schwachstelle des P8 lite, meins kann auch nicht gleichzeitig WLAN und Bluetooth.
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Gleichzeitig WLAN und Bluetooth geht schon, aber das Bluetooth stört das gesamte andere WLAN.
Sich selber stört das P8 Lite nicht.
 
T

Thosch2602

Experte
Threadstarter
Nochmal kurzes Feedack:
Seitem ich das P8 lite entsorgt habe und ein S7 für meine Frau verwende, gibt es keinerlei Probleme mehr im heimischen WLAN.
Es war alsi definitiv das Bluetooth des P8 lite, was die Störungen verursacht hat.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Thosch2602 schrieb:
Hatte schon Sinn im "Allgemein" Bereich, da es eventuell generell Huawei betrifft und nicht speziell das P8 Lite...
Dieses blöde Verschieben nervt echt... Ich bin mitte 40 und kann solche Dinge wirklich selber entscheiden...
@Thosch2602
Achte bitte auf deine Ausdrucksweise!!
Natürlich kannst du für dich entscheiden, wo du einen Thread erstellst. Aber es wird sicher einen Grund gehabt haben, warum dein Thread verschoben wurde. Die Mods hier im Forum versuchen nur das Beste aus den Fragen für die User raus zu holen. Was meist am besten im garätespezifischen Bereich klappt.
 
Oben Unten