[Patch][ALE-L21][B594] Wie bekomme ich die Google Device Certification zurück? (von kilroystyx XDA)

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Patch][ALE-L21][B594] Wie bekomme ich die Google Device Certification zurück? (von kilroystyx XDA) im Huawei P8 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Hier eine kurze Übersetzung des Beitrages von kilroystyx

Original Beitrag auf XDA mit Bilder und Patch-Download:
[Patch][ALE-L21][B594] How to Get back Google Device Certification
>>>
WARNING: I'M NOT RESPONSIBLE FOR SCREWING UP YOUR PHONE
If you are not used to solve soft-brick don't play with this.


Nach der Installation der neuen Stock ROM ALE-L21C432B594
- Gerät wird unzertifiziert
- SaftyNet-Status fehlgeschlagen, aufgrund von CTS-Profil-Fehlanpassung

user controls.png

Wie bekomme ich die Gerätezertifizierung und das CTS-Profil?
- Du musst du Fingerabdruck von B594 auf B588 wechseln (zumindest hat es bei mir geholfen)
- Datei zu ändern => local.prop
- Ort => / cust / hw / eu / prop
- siehe Bild, wie man es ändert
- Nachdem Sie dies angewendet haben, unroot Sie Ihr Gerät, führen Sie den Safety Net Test aus, überprüfen Sie Play Store Settings und überprüfen Sie, ob es funktioniert
- Ich habe eine flashable zip erstellt, falls Ihr Gerät KEIN ROOT hat aber TWRP installiert ist.
<<<

!! BENUTZUNG des PATCH erfolgt auf EIGENE GEFAHR !!
IST NUR FÜR DIE STOCK-ROM, Custom-Rom und ROMs mit ROOT können das von Hand erlediegen.


Hier der Recovery-Flash mit "TWRP3.0.2mm.img" und dem originalen B594 "revovery.img":
[Patch][ALE-L21][B594] Wie bekomme ich die Google Device Certification zurück? (von kilroystyx XDA)

Gruß Wolfgang
PS: Hier ein Link zu Google, was der Zertifizierungsstatus bedeutet.
See your device certification status - Google Play Help
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
@Wolf1953 Ist mir bis eben, wo ich das gelesen habe garnicht aufgefallen, und keine Probleme oder Fehlermeldung gehabt, aber ist bei mir auch nicht zertifiziert. Muss ich dafür extra Rooten? Möchte ich eigentlich nicht.


Würde es auch gehen, es einfach so lassen, solang keine Probleme auftreten, und dass es durch einen eventuellen weiteren Update-Patch von Huawei behoben werden würde?
 
oberbayer007

oberbayer007

Erfahrenes Mitglied
PapaALEL21 schrieb:
@Wolf1953 Ist mir bis eben, wo ich das gelesen habe garnicht aufgefallen, und keine Probleme oder Fehlermeldung gehabt, aber ist bei mir auch nicht zertifiziert. Muss ich dafür extra Rooten? Möchte ich eigentlich nicht.


Würde es auch gehen, es einfach so lassen, solang keine Probleme auftreten, und dass es durch einen eventuellen weiteren Update-Patch von Huawei behoben werden würde?
Meines ist nach dem update immer noch Zertifiziert auf Serbia, hatte da kein Problem.
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Wenn mit den Apps alles normal läuft würde ich nichts machen.Wenn die erste App nach Fehler bei "Google Device Certification" schreit ist es zu Überlegen.
Der Patch wird über TWRP eingespielt, dazu muss über ADB ein RECOVERY.img mit TWRP drauf gemacht werden. Ist KEIN ROOT.
Nach den patchen kann man das original RECOVERY.img über ADB wieder zurück setzen.
PROBLEM: Wo bekommt man das ORIGINAL her. Aus der UPDATE.APK von B594 extrahieren!
Morgen werde ich mal einen ADB-Flash mit beiden RECOVERY.img fertig machen. Schaut mal die Tage wieder rein.

Gruß Wolfgang

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
oberbayer007 schrieb:
Meines ist nach dem update immer noch Zertifiziert auf Serbia, hatte da kein Problem.
Das ist "NORMAL" weil die Firmware bestimmt nicht über OTA gekommen ist, denn nur dann hast du Deutschland.
Es sei denn der UPDATE-Flash ist für Deutschland gemacht. Solange es ein europäisches Land ist KEIN PROBLEM.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich nehme mal an das bald ein neues Update raus kommt, denn so einen "Bockmist" kann ja wohl nicht bleiben !!
Wobei bei der EMUI 4 hat sich ja auch noch nichts getan trotz der gravierenden Fehler.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Richaard1602

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe beim P8 Lite auch die Nachricht, dass es nicht zertifiziert ist. Aber ich habe bei meinem Xperia Z2 mal nachgeschaut und dort ist es dasselbe und ich hatte die 2 Jahre noch keine Probleme.
 

Anhänge

Bernd53

Bernd53

Erfahrenes Mitglied
Im Google Play Store wird bei mir unter den Einstellungen auch angezeigt "nicht zertifiziert". Irgendwelche negative Auswirkungen konnte ich deshalb nicht feststellen. Lasst Euch nicht verrückt machen. Irgendwann schafft es Google vielleicht auch, die neue Firmware-Version in seine Datenbank aufnehmen. Mit der Zertifizierung unter Einstellungen Telefon hat die Googlezertifizierung nichts zu tun. Bei letzterer steht bei mir auch "Serbia".
 
Bernd53

Bernd53

Erfahrenes Mitglied
Das steht meiner Aussage nicht entgegen. Woher willst Du wissen, dass die Firmware Google nicht schon zur Zertifizierung vorliegt? Im Übrigen wurde die Firmware noch nicht über OTA verteilt. Die Installation erfolgt somit immer auf eigenes Risiko. Deshalb werde ich mein Handy nicht rooten und insoweit die Garantie verlieren. Bisher konnte ich keine Probleme wegen der fehlenden Zertifizierung feststellen.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Hatte nach dem Update auf ALE-L21C02B896 auch keine Zertifizierung mehr. Die 891 war zertifiziert.

Bisher auch keinerlei Nachteile, daher ignorieren und Tee trinken ;)

(Google wird dann sicher irgendwann nachziehen... was ein weiteres Huawei Update dann wieder ruiniert :D)
 
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Hier der Recovery-Flash mit TWRP und dem originalen B594 revovery image.
TWRP-B594 Recovery flashen.rar entpacken und imRecovery flashen Verzeichnis die
ADB_Flash TWRP.cmd zum flashen des TWRP von XePeleato ausführen
Die P8Lite_MOD_CTS_Profile_Match.zip über TWRP flashen
ADB_Flash B594.cmd zum zurücksetzen auf ORIGINAL ausführen
Das war es schon.

Gruß Wolfgang

PS : Es gibt auch einen Flash zum zurücksetzen auf die original local.prop.
Wie oben vorgehen nur die P8Lite_Original_Local_prop_B594.zip flashen.
 

Anhänge

  • TWRP-B594 Recovery flashen.rar
    37,4 MB Aufrufe: 121
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
oberbayer007 schrieb:
PapaALEL21 schrieb:
@Wolf1953 Ist mir bis eben, wo ich das gelesen habe garnicht aufgefallen, und keine Probleme oder Fehlermeldung gehabt, aber ist bei mir auch nicht zertifiziert. Muss ich dafür extra Rooten? Möchte ich eigentlich nicht.


Würde es auch gehen, es einfach so lassen, solang keine Probleme auftreten, und dass es durch einen eventuellen weiteren Update-Patch von Huawei behoben werden würde?
Meines ist nach dem update immer noch Zertifiziert auf Serbia, hatte da kein Problem.
@oberbayer007 Über "Einstellungen" - "Über das Telefon" - "Zertifizierung" habe ich auch Serbia noch stehen. Aber wenn ich es richtig verstanden habe ging es ja in @Wolf1953 sein Beitrag um die Zertiffizierung innerhalb Google Play's (Playstore-Einstellungen-......), da habe ich auch nichts drin stehen.

Danke @Wolf1953