Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bootloop beim Huawei P8 beheben

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop beim Huawei P8 beheben im Huawei P8 Forum im Bereich Huawei Forum.
X

xyzUpdate

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

bei meinem Huawei P8 GRA-L09 habe ich das Problem, dass es zu einem Bootloop kommt.
Wie soll ich da nun am besten vorgehen, um keine Daten zu verlieren (Bilder, Kontakte, etc. sind auf dem internen Speicher)?
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@xyzUpdate Die Frage ist erstmal was die Ursache des Bootloops sein könnte.
Hast Du etwas geflasht?
Bzw. kannst Du möglichst genau beschreiben, was passiert ist?
Ist das Gerät auf Original Firmware oder ist der Bootloader offen mit Root?
 
rene3006

rene3006

Ikone
Im Normalfall geht es mit Dload
Aber die Vorfragen vom Tecalote sind schon berechtigt
 
tecalote

tecalote

Lexikon
xyzUpdate schrieb:
Wie soll ich da nun am besten vorgehen, um keine Daten zu verlieren (Bilder, Kontakte, etc. sind auf dem internen Speicher)?
@rene3006 Die dload Methode führt aber dazu, dass alle Daten gelöscht werden..
 
rene3006

rene3006

Ikone
Nei
@tecalote n, nur wenn ein Rollback gemacht wird
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@rene3006 Wenn ein Bootloop ist, muß man ja ein Force Update machen - Projekt Menü SDCard Update geht dann ja nicht.
Kommt auch auf die Firmware an.
Die b370 beispielsweise löscht in jedem Fall und schließt sogar einen offenen Bootloader.
 
X

xyzUpdate

Fortgeschrittenes Mitglied
tecalote schrieb:
@xyzUpdate Die Frage ist erstmal was die Ursache des Bootloops sein könnte.
Hast Du etwas geflasht?
Bzw. kannst Du möglichst genau beschreiben, was passiert ist?
Ist das Gerät auf Original Firmware oder ist der Bootloader offen mit Root?
Ich habe nichts geflasht und das Gerät verfügt über die Original Firmware.
Beim Öffnen von Instagram hat sich das Smartphone neu gestartet.
Danach war erst alles normal und dann habe ich nochmal die App gestartet, um zu schauen ob es daran liegt.
Anschließend startete das Smartphone erneut und dann sind die zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Neustarts immer kürzer geworden ohne dass ich nochmal die App geöffnet hab. Und jetzt liegt eben der dauerhafte Bootloop vor.
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@xyzUpdate Könnte ein Hardware Fehler sein oder ein Konflikt von Apps mit der Firmware.
War die Firmware aktuell (b399, Android 6) oder war noch eine ältere Android Version drauf (Android 5)?
Könnte auch ein Virus gewesen sein.
Falls Du ein Ersatzgerät hast, biete ich eine kostenlose Reparatur an.
Zu dem Zweck müsstest Du mir das Gerät per Paket schicken.
In dem Fall schreibe mir eine PM über "Unterhaltung beginnen" .
Ich würde natürlich versuchen die Daten zu retten - was beim P8 eventuell geht, weil der interne Speicher nicht verschlüsselt ist.

Liebe Grüße
@tecalote
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xyzUpdate

Fortgeschrittenes Mitglied
nach Rücksprache mit meinem Kumpel, dem das Handy gehört, wurde mir gesagt, dass doch keine wichtigen Daten drauf sind und er die Kontakte mittels einem WhatsApp Backup wiederherstellen will.
Daher habe ich die Huawei Force Update Methode angewandt (Firmware auf SD-Karte). Danach lief wieder alles.

@tecalote Vielen Dank für deine Hilfe und dein Angebot zur Reparatur!
 
tecalote

tecalote

Lexikon
@xyzUpdate Gerne, Hauptsache, es geht wieder :)
 
Ähnliche Themen - Bootloop beim Huawei P8 beheben Antworten Datum
3
39