Drucken aus Anwendungen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Drucken aus Anwendungen im Huawei P8 Forum im Bereich Huawei Forum.
R

Rüdiger

Neues Mitglied
Bei den Galaxy-Modellen (wie meinem bisherigen S4) ist der HP-Druckdienst bereits vorinstalliert gewesen, so daß ich z.B. aus meiner Office-Suite Pro direkt Dokumente ausdrucken konnte auf meinen HP-Druckern im WLAN-Netzwerk.

Der HP-Druckdienst lässt sich als App zwar installieren und in den Einstellungen aktivieren, aber ich kann weder aus der Office-Anwendung noch aus QuickPic drucken.

Hat jemand eine Idee wie ich meine Daten vom P8 auf den Drucker bekommen kann?
 
Dosenblech

Dosenblech

Stammgast
Ich habe einen Samsung ML-2955dw WLAN Drucker. Sowohl über "PrinterShare" als auch über die Samsung App "Mobile Print" lässt sich wunderbar aus jeder App drucken.

Klappt über alle meine Geräte (Samsung Galaxy Note pro 12.2 / Huawei P8 / Nexus 7)

@Rüdiger
versuch doch mal die Testversion von PrinterShare?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

Rüdiger

Neues Mitglied
Danke, Dosenblech, für den Tip!

Manchmal passieren merkwürdige Dinge....Erst hat es mit dem Druck und dem HP-Druckdienst-Plugin nicht geklappt, also deinstalliert. Dann habe ich testweise auch noch mal HP E-Print installiert. Druckte zwar, aber nicht aus den Anwendungen sondern nur aus der eigenen App, wenn man dort z.B. PDF-Dateien geöffnet hat. Fand ich unbefriedigend also wieder deinstalliert.
Ich weiß eigentlich nicht warum, aber ich habe das Druckdienst-Plugin einfach nochmal installiert. Und jetzt...ganz merkwürdig... lässt es sich plötzlich doch direkt aus den Anwendungen drucken. Hätte ich es vorher nicht versucht gehabt, dann...egal. Jetzt funktionierts. Ich bin glücklich... ;-)