Stock Kamera geht nicht mehr

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Stock Kamera geht nicht mehr im Huawei P8 Forum im Bereich Huawei Forum.
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Quasi von jetzt auf gleich, und ohne erkennbaren Grund versagt die Huawei Kamera Software den Dienst. Ander eProgramme arbeiten noch.
Beim Start der Stock Kamera wird der Bildschirm schwarz. Die Navigation bleibt aber an und funktioniert. Nach ein paar Sekunden lande ich wieder auf dem Homescreen.
Irgendwelche Ideen, bevor ich Werksresete?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

hast Du schon probiert die Daten der Camera App im Systemmenü zu löschen?

Viele Grüße
Handymeister
 
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Hi,

wie lösche ich die Stock Software?? De kann man nicht mal deaktivieren. Ich habe Cache und Daten gelöscht.. Ist ja wie neu installiert.
Achja, nicht gerootet. War wohl ein Fehler. Muss ich wohl doch nochmal in Angriff nehmen :)
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Die App solltest Du auch nicht löschen. Ich meinte auch Cache und Daten und nicht die App selbst ;)

Wenn das nach einem Reboot des Smartphones nichts hilft, habe ich leider auch keine Idee. Oder hast Du evtl. noch eine weitere Camera App aus de m Play Store installiert?
 
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Alles was drauf ist, ist schon lange drauf.Und hat alles immer zusammen funktioniert. Also bereit machen zum Werksreset.
Aber da ist noch mehr im argen. ich komme mit dem Powerknopf nicht mehr in das Menü, wo man auswählt ob Neustart oder ausschalten. :(
Ich mache gerade mal ein Backup und sichere die wichtigsten Sachen. Das gute alte P8 lief schon viel zu lange problemlos ;-)
 
R

Rumbali

Neues Mitglied
Hallo!
Bei meinem P8 genau das gleiche!
Auch von jetzt auf gleich.
Mit dem Powerknopf komme ich nicht mehr ins Menü, Kamera App geht nicht.
Play Store poppt kurz auf und geht dann wieder zu, GMail App z.B. auch...

Cache und Daten löschen und Reboot hat alles nicht gebracht.
Playstore Cache und Daten löschen und/oder Play-Store Aktualisierung deinstallieren hat insofern kurzzeitig geholfen, als dass sich der Playstore nicht sofort wieder nach öffnen geschlossen hat, sondern offen blieb.
Dann versucht mal ne testweise ne andere Kamera-App zu installieren - zack - Play Store klappt wieder zu. Problem wieder da.

Seltsam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Werksreset hilft. Danach ging mein P8 wieder ab wie Schmitz Katze. Erstaunlicherweise habe ich bei der gleichen Menge Apps knappe 2,5 GB mehr frei.
Vorher Backup machen. Dann Google machen lassen. Die Programme hat Google alle wieder installiert. Nur bei ein paar Programmen musste ich Daten aus dem BAckup restoren.
 
R

Rumbali

Neues Mitglied
Danke für die Info.
Habe mein P8 nun auch resettet.
Hat mich zwar ein paar Stunden meines Lebens gekostet, bis es wieder genau so war wie vorher, läuft aber alles wieder.
Naja - so eine gelegentliche "Grundreinigung" scheint an sich nicht schlecht zu sein - bei mir wurde auch einiges an Speiderplatz wieder verfügbar..

Trotzdem seltsam. Die Ursache hätte ich schon gerne gewusst.
Irgendeine (Update-?)Konstellation scheint ja nicht harmoniert zu haben.
 
Muhtant

Muhtant

Stammgast
Moin,
in der Tat begannen die Probleme nach dem letzten Update. Hab ich noch gar nicht dran gedacht. Ist der erste Werksreset nach knapp 2 Jahren. Da kann ich mit leben.