Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Superuser und Link2SD

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Superuser und Link2SD im Huawei S7 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
D

DACK22

Neues Mitglied
Mein Gerät: Ideos S7-103; Android V2.1 update 1

Moin,Moin,

es ist zum Verzweifeln. Es wird hier im Forum (auch in anderen) mit Begriffen herumgeworfen, nur das einfachste läßt sich auch mit Suchfunktionen nicht finden:
Eine Anleitung für den Superuser.
Meine Aufgabe:
Ich möchte mit Hilfe von Link2SD Programme (Apps) auf meine partionierte SD-Karte (ext2) verschieben.
Link2SD sagt mir, es hat keine root-Rechte bekommen, ich soll im Superuser-Dialog -Erlauben- anwählen.
Problem.
Wenn ich die (kostenlose) App Superuser starte, dann kann ich dort nichts eintragen bzw. erlauben und in der Liste tauchen keine Apps auf.

Vielleicht findet ja ein User mal Zeit, einem nicht Android versiertem Nutzer das zu erklären, und zwar so, das auch der ahnungsloseste es versteht.

Besten Dank im voraus vom Nordlicht Rainer
 
D

DACK22

Neues Mitglied
Hallo Peter,

besten Dank für deine Reaktion. Ich hatte gehofft, das es mit deiner ausführlichen Erklärung klappt.
Aber wieso sollte es bei mir auch funktionieren. Genau nach Anweisung gearbeitet, CMD ausgeführt dann bleibt das Programm aber mit blinkendem Cursor stehen bei:
daemon started successfully*

Nichts geht mehr. PC und Tablet neu gestartet und bei erneutem Versuch das gleiche Ergebnis. Dito mit Superoneclick.
Was nun?????????????

Gruß vom Nordlicht Rainer
 
C

CDPeter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
ganz wichtig ist es einen vorhandenen Virenscanner im PC vor Programmmstart abzuschalten.
LG von Peter
PS die Anleitung ist aber nicht von mir, da war ein anderer fleissig :)

Gesendet von meinem IDEOS S7 mit Tapatalk 2
 
D

DACK22

Neues Mitglied
Virenscanner ist aus, das kenne ich schon von einigen Cracks.
Nach erneutem Versuch das gleiche Ergebnis.

Gruß
 

Anhänge

C

CDPeter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
dann fällt mir nur noch die App Universal Androot ein, gibt es aber nicht im google-markt, findest du aber wenn du danach googelst. Lief auf meinem 101er aber nur mit der Android 2.1. Ich drück die Daumen, dass es klappt.

Gesendet von meinem IDEOS S7 mit Tapatalk 2
 
D

DACK22

Neues Mitglied
Hallo,

es hat geklappt, aber ich weiß nicht warum. Ich habe meinen Laptop genommen, eine kalte Schorle und mich auf die Terrasse gesetzt. Nach Anleitung und Video vorgegangen und root eingerichtet. Link2SD funktionierte nicht, dafür aber Auto App 2d.
Weiß der Teufel warum, aber im Moment bin ich happy.

Gruß vom Nordlicht Rainer
 
C

CDPeter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
Link2SD funktioniert als Erstinstallation auf dem S7 nur mit der Version 1.7x - nach der Einrichtung updatet es sich auf die aktuelle Version im Google-Markt.
Es freut mich, dass es nun geklappt hat :)
LG vom Peter

Gesendet von meinem IDEOS S7 mit Tapatalk 2
 
D

DACK22

Neues Mitglied
Moin,Moin,

eine Nachfrage habe ich noch: Wenn ich es richtig verstanden habe, dann kann man einige Programme nur löschen, wenn das Tablet gerootet ist.
Wie funktioniert das?
Ich schaffe es z.B. nicht "Fatzebuch" zu entfernen.

Gruß
 
C

CDPeter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
das geht mit Link2SD ganz super, es lässt sich damit auch alles deinstallieren - aber Vorsicht, manches braucht Android zwingend, das Fratzenbuch aber nicht.
LG von Peter

Gesendet von meinem IDEOS S7 mit Tapatalk 2
 
D

DACK22

Neues Mitglied
Ok, danke.

Dann werde ich mal die Version 1.7 suchen, installieren und updaten. Ich hoffe, die verträgt sich dann mit App2D

Gruß