Handcent Umlautproblem seit v3.8

proudmouse

proudmouse

Neues Mitglied
3
Hallo liebe Leute!

Vor kurzem wurde Handcent auf die derzeit aktuelle Version 3.8 aktualisiert. Bei mir läuft derzeit die 3.8.1.

Seit dem Update nervt mich ein Problem mit den Sonderzeichen, bzw. mit den Shift- und Fn-Tasten. Die funktionieren nämlich nicht. Das heißt, ich bekomme keine Großbuchstaben und keine Zeichen, die ich über die Fn-Taste erreichen würde (äöüß aber auch z.B. Klammern und *). Dies trifft auf die Hardware-Tastatur zu. Mit der Bildschirmtastatur habe ich das Problem noch nicht reproduzieren können. Da ich diese aber praktisch nie benutze, sollte man dem keine Bedeutung geben.

Der Hammer ist: Drücke ich einmal "Menü" (egal ob das die Taste auf der Tastatur oder die Sensortaste ist), ist der Spuk vorbei. Ich muß nur das Menü wieder verlassen und schon kann ich normal schreiben. Dann habe ich auch erstmal Ruhe mit dem Problem. Ich habe noch nicht genau raus, wie ich es "starte". Ein Neustart des Telefons ist jedenfalls eine Möglichkeit.

Hat jemand anderes dieses Problem schon bemerkt und kann es nachvollziehen?

Viele Grüße!
Cassi
 
Hi,

also ich habe das gleiche Problem.
Habe gerade mal den Tipp mit der Menu Taste versucht und siehe da auch bei mir ist es so, dass ich danach die Fn und Shift Taste nutzen kann.
Vorher geht das leider nicht.
 
Ich hatte das gleiche Problem (Desire Z). Habe im Market folgende Lösung gefunden: in der Standart-App muss die Benachrichtigung deaktiviert werden. Bei mir hats geklappt.
 
Das hilft bei dem Umlautproblem? :blink:
 
Ich seh den Zusammenhang auch nicht wirklich, aber bei mir gehen die Umlaute (FN-Taste) wieder. Habe einfach alle Benachrichtigungs-Optionen in der installierten App deaktiviert.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
12
Aufrufe
714
NebulaOne
NebulaOne
ozhan
Antworten
0
Aufrufe
486
ozhan
ozhan
roro65
Antworten
4
Aufrufe
1.756
roro65
roro65
Zurück
Oben Unten