Screenlock nur auf Knopfdruck möglich???

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Screenlock nur auf Knopfdruck möglich??? im Individualisierung im Bereich Android Apps und Spiele.
S

Spawnie112

Stammgast
Hallo,

ich nutze mein Samsung Galaxy Note 10.1 auch in der Uni.
Den Bildschirm habe ich aktuell ähnlich dem Handy konfiguriert, nach recht kurzer Zeit geht er aus (Strom sparen) und sperrt sich. Entsperren erfolgt per Muster.

Nun ist das bei einer Mitschrift suuuuuper nervig. Ich entsperre gefühlte 1000 mal pro Vorlesung das Ding :unsure:
In den Fällen wäre es mir lieb, wenn es garkein Lockscreen gäbe, nicht mal wischen. Einfach Button drücken und weiter gehts.

Andersrum habe ich aber auch ziemlich alle Accounts im Tablet eingebunden, teils vertrauliche Daten usw. Alleine was in der Dropbox läge ginge 3. kaum was an.
Ich will auch mal kurz aufs Klo können, ohne das Tablet mitzuschleppen. Oder was ist, wenn es geklaut wird?
Hier ist eine Sperre wiederum Pflicht.

Mit Sperre bin ich nicht zufrieden, ohne auch nicht.

Ideal wäre für mich ein "Mix". Standard könnte sein, dass man das Tablet ohne alles per Button wieder wecken kann, aber auf dem Homescreen z.B. ein Schlüssel - Icon ist, wenn ich den drücke (für aufs Klo als Beispiel) wird das Ding gelockt und man kommt nur mit Key oder Muster wieder rein. Ebenso nach einem Boot (Diebstahlschutz, wenn das Ding ausgeschaltet geklaut würde, wäre es zumindest verriegelt).

Kann ich sowas irgendwie realisieren?
Oder muss ich mit "Krücken" leben, a la "Dreh den Auto - Lock auf 10min hoch"... das hilft mir wenig beim Klo gehen :confused2:

Habt ihr Vorschläge?
 
S

Spawnie112

Stammgast
Hallo noch mal. Gibt es keine Option den Screenlock nach meinen Wünschen einzurichten?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Hi, du hast wohl Kitkat 4.4.2, vermute ich?

Da könnte das mit "Tasker" und den "Secure Settings" gehen, ohne Root aber nicht mit Muster - sondern mit Setzen und Löschen von PIN oder Passwort.

Dabei könntest du dir zwei Buttons zum Sperren/Entsperren auf dem Homescreen erstellen.
 
S

Spawnie112

Stammgast
Hi, ich müsste schauen, aber ich bin mir recht sicher, dass ich auf 4.1.2 stehen geblieben bin.
Die Einschränkungen beim Schreiben auf SD Karte für 3.Anbieter-Apps hätten mein gesamtes Konzept ad absurdum geführt (meine gesamten Studiumsunterlagen werden per Dropsync Pro beide Wege mit der Dropbox synchronisiert. So hab ich immer alles dabei [auch offline] und gleichzeitig sind all meine Notizen zeitnah in der Cloud als Backup).

Aber BTT.
Ich stelle mir das ungefähr so vor:
- Standard ist ein Tablet ohne Auto - Lock. Nach X Sekunden geht der Bildschirm aus, aber auf Knopfdruck ist er wieder da und ich bin wieder im Dokument.

- Auf dem Homescreen (oder meinetwegen per Taste) liegt eine Verknüpfung. Wenn ich diese drücke, dann wird das Tablet gesperrt, egal ob mit PIN oder Wischen.

- Beim Reboot kommt das Tablet erstmalig gelockt hoch - als Diebstahlschutz.

Ist das echt nur so umständlich und mit Root möglich?
Wie stellst du dir das genau mit Tasker vor?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Das müsste auch ohne Root gehen - mit PIN oder Passwort wie oben gesagt . (Bin etwas vorsichtig, da Samsung bei dem Keyguard sperren noch eigenes eingebaut hat, glaube aber doch).

In Tasker würdest du dir 2 Aufgaben (Task) erstellen, bei denen du das Plugin "Secure Settings" verwendest. Mit der einen Aufgabe lässt du das Passwort löschen, mit der anderen setzt du dein Passwort bzw. PIN und sperrst das Gerät direkt. Für beide Aufgaben erstellst du eine Verknüpfung zum Homescreen.

Tasker selbst kann ich dir nicht mal eben nebenbei hier erklären. Lies mal darüber, man kann ja so viel damit machen. Wir haben auch ein eigenes Unterforum hier. Ähnliche Fragestellungen wie bei dir kamen da auch schon.

Alternativ und vielleicht einfacher:
Falls du immer ein Smartphone dabei hast, kannst du es per Bluetooth mit dem Tablet verbinden. Es gibt Apps, die bei bestimmter Bluetooth- oder WLAN Verbindung entsperren. Gehst du dann weg, so dass die Bluetooth-Verbindung gekappt wird, wird wieder gesperrt. Vielleicht ist das was für dich... Beispiel für eine solche App: "SkipLock".
 
S

Spawnie112

Stammgast
Ok, die Idee ist nicht mal schlecht. Wobei ich dann immer BT brummen hab, ich komm so schon nur knapp über den Tag vom Akku her.

Ist das echt so ein Drama? Hätte ich nicht gedacht.

Gehen wir die Idee doch mal anders an, aktuell habe ich es so verstanden, dass du beide Zustände per App regeln willst.

Meine Idee: Grundzustand ist ohne jegliche Art von Lock.
Ende.

Dann brauch ich "nur" noch eine App die das Tablet für jeweils einen Zyklus (also bis zur nächsten korrekten PW Eingabe) sperrt.
Ist das so vielleicht einfacher?
 
Rak

Rak

Gesperrt
Du kannst auch einfach einen alternativen Locker verwenden. Etwa "C Locker". Könnte noch einfacher sein, fällt mir gerade ein ;). Aus dem Kopf hat der sowas was du willst drin, meine ich. Ist bei mir aber lange her.