i6000+ Touchprobleme ..

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere i6000+ Touchprobleme .. im iNew Forum im Bereich Weitere Hersteller.
T

thofei

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

hab das i6000+ in Betrieb und es wäre ein durchaus tolles Teil, wenn denn die Riesenprobleme mit dem Touchdisplay nicht wären .. es fängt einfach ab und an einfach zum spinnen an. Ich tippe etwas ein und irgendwelche Buchstaben werden einfach dazugefügt, die noch nicht mal in der Nähe sind, z.B. tippe ich auf den Punkt . und es wird ein s hinzugefügt.

Desweiteren blättert es in der Kindle-App sehr gerne einfach selbst um und geht ins Menü, während ich nur lese und noch nicht mal irgendwas drücke ...

Oder bei Apps, in denen man nach links und rechts wischen kann, fängt es zum Zittern an, als ob ich mit dem Finger schnell nach links und rechts wische ..

Auf der iNew-Webseite wird vom Support dort regelmäßig nur auf die Downloads verwiesen, die ich aber irgendwie nirgendwo auf der Seite finde, die Download-Seite ist schlicht leer ...

Irgendwelche Ideen, woran das liegen kann? Ein Sensor, der nicht richtig tut/kalibriert werden muss? Ein Firmwareupdate irgendwo verfügbar?


Grüße
T.

- gerootet per Framaroot
- Android 4.2.2
- Build-Nummer 2706_v92_cxq2_fhd_inew_20140103
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Raser Rudi

Neues Mitglied
Habe die gleichen Probleme.Das scheint wohl eine Macke diese Telefons zu sein.Von der Hardware Seite.
Vielleicht gibt es noch ein Firmwareupdate ,was ich aber nicht glaube da der verbaute Prozessor MTK 6589T kein KIT KAT 4.4 zulässt.
Ich habe jedenfalls noch kein Handy in diversen China Shops gesehen wo es diese Kombination gab.
Das ist halt der Preis wenn man billig kauft ;-) .
Aber ich gucke schon nach anderen Chinahandys die mir vielleicht gefalen könnten in dieser Größe 6,5 Zoll.

Durchhalten thofei

Gruß Rudi
 
T

thofei

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

mir ist jetzt tatsächlich noch etwas anderes aufgefallen, wo das herkommen könnte, denn wie ich bemerkt habe, reagiert der Touchscreen teilweise, bevor ich ihn überhaupt berühre !?

Gestensteuerung wird es ja nicht sein ;) ... gibt es da Erfahrungen? Oder ist sowas schlicht ein Hardwaredefekt (zu sensibel, empfindlich/whatever).

Grüße
T.
 
R

Raser Rudi

Neues Mitglied
Bei mir ist die Gestensteuerung aus. Nein das scheint ein Hardwarefehler zu sein. Selbst auf der Seite von Inew hat sich jemand darüber beklagt mit dem Hinweis das er ein Werksreset durchführen soll (weil das ja auch was bringt).
Ich habe mein Handy bei EFOX gekauft ,dort habe ich auch mein Problem sogar mit Video geschildert , die haben mir geantwortet ich soll es rooten. Es hat ja auch JEDER Ahnung davon ! Also den Service aus China kannst Du echt in die Tonne treten. Es war sicherlich eine Erfahrung die mich 180,00 € insgesamt gekostet hat aber das ich es noch einmal machen würde glaube ich nicht!
Preis hin oder her. Es gibt ja scheinbar nicht ein Chinahandy welches wirklich anstandslos funktioniert. GPS ,WLAN oder andere Probleme.:unsure:
 
T

thofei

Ambitioniertes Mitglied
Raser Rudi schrieb:
Bei mir ist die Gestensteuerung aus.
öhm, wo ist in den Einstellungen denn was von Gestensteuerung? Hab ich wohl übersehen bisher ??


Grüße
T.
 
R

Raser Rudi

Neues Mitglied
Einstellungen-unter Bluetooth-Gesture sensing-

Der ursprüngliche Beitrag von 16:47 Uhr wurde um 16:48 Uhr ergänzt:

Aber du kannst einstellen was du willst es spinnt immer wieder mal.
 
lamund

lamund

Neues Mitglied
Hallo Androiden,
hab grad das iNew 6000i aus China bekommen, das mir sehr gut gefällt, bis auf die Kleinigkeit, dass sich das Display selbstständig macht, d.h. Seiten wechseln schon, wenn sie nur den Schatten meiner Hand sehen, auf der Tastatur werden wie von Geisterhand alle Buttons gedrückt. :confused2:
Ob ein Antistatiktuch hilft?

Gruß lamund
 
lamund

lamund

Neues Mitglied
Raser Rudi schrieb:
Einstellungen-unter Bluetooth-Gesture sensing-

Der ursprüngliche Beitrag von 16:47 Uhr wurde um 16:48 Uhr ergänzt:

Aber du kannst einstellen was du willst es spinnt immer wieder mal.
Ja, immer wieder mal, dann wieder nicht. :confused2:
Schade, bin ansonsten zufrieden mit dem Teil

Sind's statische Aufladungen am Display???

Gruß Lamund

Der ursprüngliche Beitrag von 12:32 Uhr wurde um 12:58 Uhr ergänzt:

Raser Rudi schrieb:
Einstellungen-unter Bluetooth-Gesture sensing-

Der ursprüngliche Beitrag von 16:47 Uhr wurde um 16:48 Uhr ergänzt:

Aber du kannst einstellen was du willst es spinnt immer wieder mal.
Habe Gesture sensing grad deaktiviert und zumindest die schnellen Wechsel der Bildschirmseiten sind jetzt nicht mehr. Wenn es wie von Geisterhand beim Schreiben nun auch nicht mehr wild Buttons drückt, wäre ich schon sehr froh.

... mal sehen. :razz:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ch3ck3rM0n

Ch3ck3rM0n

Erfahrenes Mitglied
Ich muss euch leider alle enttäuschen: Gesture funktioniert mit dem i6000(+) nicht und die "Ghost-Touches" sind Hardware bedingt und werden hervorgerufen, wenn das iNew zu warm wird oder Wasser auf dem Display ist.
 
lamund

lamund

Neues Mitglied
Ch3ck3rM0n schrieb:
Ich muss euch leider alle enttäuschen: Gesture funktioniert mit dem i6000(+) nicht und die "Ghost-Touches" sind Hardware bedingt und werden hervorgerufen, wenn das iNew zu warm wird oder Wasser auf dem Display ist.
Gesture lässt sich bei meinem i6000 aktivieren und deaktivieren, was sich durchaus auf das Displayverhalten auswirkt. Die Seiten wechseln dann nicht mehr, sobald sie meine Hände sehen ;-)
Aber du hast wohl recht, die Geisterberührungen passieren vor allem beim und kurz nach dem Laden, wenn der Akku also recht warm ist.
Display kurz aus, wieder an, hilft dann meist für eine Weile. Aber nervig ist es schon ...