iNew L1 [Review] - 4G LTE - Quad Core - DualSIM

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere iNew L1 [Review] - 4G LTE - Quad Core - DualSIM im iNew Forum im Bereich Weitere Hersteller.
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo!

Heute möchte ich euch gerne das iNew L1 vorstellen, welches ich vor einigen Tagen bei efox-shop erworben habe.

Geliefert wurde es in einem weißen Karton.
Als Zubehör lag eine Displayschutzfolie ( die ich sofort angebracht habe ), ein EU-Stecker samt Kabel und ein Paar In-Ear Kopfhörer ( die man auch für das verbaute FM-Radio benötigt ) bei. Außerdem ist noch ein Quick-Guide dabei.



Kommen wir zuerst zu den Ausstattungsmerkmalen:

OS: Android 4.4.4
CPU: MTK6582+6290, Cortex A7 quad core, 1.3GHz
GPU: Mali-400
RAM: 2GB
ROM: 16GB
Band:
2G: GSM 850/900/1800/2100MHz
3G: WCDMA 900/2100MHz
4G: FDD-LTE 2100/1800/2600/800MHz(B1/B3/B7/B20); TDD-LTE 2600MHz/B38

Display: 5.3" 1280*720p
Dual-Kamera: Hintere Kamera 13MP mit Blitzlicht und Autofokus - Vordere Kamera 5MP
Systemsprache: Multi


Erster Eindruck:

Verpackung auf und dann sofort die Displayfolie angebracht.
Es liegt sehr gut in der Hand, obwohl es fast die Außenmaße vom Note 3 hat ( iNew L1 148 x 74 x 8.7mm - Note 3 151 x 80 x 10mm ), aber irgendwie kommt es einem viel kleiner vor.

Akku rein und gestartet. Nach dem Starten lacht mich ein chinesisches Menü an, da mein chinesisch aber nicht wirklich gut ist :) habe ich mich irgendwie dadurch geklickt bis es letztendlich an den Einrichtungsbildschirm ging.

Die Einrichtung ging wie bei jedem anderen Androiden auch recht schnell und einfach.
Auf dem ersten Blick waren keine überflüssigen Apps installiert, aber da der Launcher meiner Meinung nach einfach nur schlecht aussah und auch keine großartigen Möglichkeiten anbot, habe ich sofort den Nova Launcher installiert.




Das Display hat satte kräftige Farben und reagiert auf Berührung sehr gut.
Auch hat es von Hause aus Gestensteuerung, die genauso reagiert wie es vorgesehen ist. Double Tab to Wake ist auch vorhanden :)



Performance:

Es ist ein MTK6582+6290, Cortex A7 quad core, 1.3GHz Prozessor mit 2GB RAM verbaut, was das System recht flott und ohne Ruckler laufen lässt.
Da ich kein großer Gamer am Smartphone bin, habe ich nur einige Spiele wie Riptide GP2, Real Racing usw kurz angespielt und konnte dabei nichts negatives in Sachen Performance feststellen. Alle Spiele liefen ruckelfrei.
AnTuTu habe ich auch laufen lassen, das ist zwar wenig Aussagekräftig, aber es gibt viele User die darauf ein Augenmerk haben.



Das Ergebnis sollte aber zeigen, das die Leistungen für den normalen Nutzer vollkommen ausreichend sind.

Kamera:

Die hintere Kamera ( 13MP mit Blitzlicht und Autofokus ) sollte für gelegentliche Schnappschüsse ausreichen, hier sollte die Messlatte aber nicht als zu hoch hängen.
Die vordere Kamera ( 5MP ) ist hingegen einfach nur schlecht. Selbst Selfies sehen nicht wirklich gut aus und diese gelingen auch nur in gut belichteter Umgebung. Wenn zu wenig Licht vorhanden ist, ist außer einem verpixeltem dunklen Bild nicht viel zu sehen.

GPS:

Das GPS arbeitet so mittelmäßig. Es werden Sateliten gefunden und eine Navigation funktioniert im großen und ganzen schon, aber es kann zu gelegentlichen Abbrüchen kommen.




Akku:

Die Kapazität wird ist mit 2450mAh angegeben und sorgt bei meinem Nutzungsverhalten für gut 2 Tage ohne es wieder aufladen zu müssen.
Das ist mehr als ausreichend.

Sonstige Merkmale:

Der interne Speicher beläuft sich auf 16GB der durch eine bis zu 32GB große TF-Karte erweitern lässt.
Es sind 2 SIM-Slots vorhanden, einen normalen und ein Mikro-SIM, wobei ich nicht sagen kann ob beide LTE fähig sind, da ich nur 1 Mikro-SIM habe die LTE fähig ist. Ich möchte auch nicht mit Adaptern rumspielen um es zu testen.
Ein kleines Highlight ist das verbaute FM-Radio, worauf viele Wert legen. Dieses funktioniert in Kombination mit den mitgelieferten Kopfhörern wunderbar und der Klang geht auch in Ordnung.
Der normal Lautsprecher entspricht dem Standart, man sollte also keine Wunder erwarten.
Die Gesprächsakustik ist auch vollkommen in Ordnung.
Eine Benachrichtigungs-LED ist auch vorhanden, sie hat auch unterschiedliche Farben, aber leider habe ich keine Möglichkeit gefunden diese zu konfigurieren. Alleine aus den Apps herraus kann man das nur machen.

W-Lan und Bluetooth funktioniert alles tadellos.
Die Systemsprache lässt sich auf deutsch stellen, auch ist der PlayStore vorinstalliert.




Im großen und ganzen bin ich mit dem iNew L1 sehr zufrieden, es ist ein solides, recht ordentlich in der Verarbeitung, die Features wie Gestensteuerung usw funktionieren alle tadellos.
Wer ein Dual-SIM Smartphone mit einigen Extras zu einem günstigen Preis sucht macht mit dem iNew L1 keinen Fehlkauf.

Fazit:

+Display
+Handling
+FM-Radio
+Gestensteuerung
+LTE in D nutzbar, da Band 20 vorhanden ist.
+Speicher erweiterbar
+Akku

+- GPS
+- Hintere Kamera
+- LED Benachrichtigung vorhanden, aber ich habe keine Möglichkeit gefunden diese aus den Einstellungen heraus zu konfigurieren.

- Vordere Kamera


Ich habe das iNew L1 von efox-shop erworben und das dazugehörige Angebot findet ihr hier : https://www.android-hilfe.de/forum/...tphone-vorbestellen-und-zusichern.633726.html
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: