Android 4.4 Probleme beim Öffnen von manchen Internetseiten

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.4 Probleme beim Öffnen von manchen Internetseiten im Informationsdienste im Bereich Android Apps und Spiele.
L

log11

Stammgast
Hallo,

ich nutze ein 8" Lenovo Android Tab für gelegentliches Surfen im Netz.
Mit dem Gerät habe ich folgendes Problem. 95% der Internetseiten funktionieren anstandslos. Es gibt aber ein paar Seiten, die kann ich einfach nicht aufrufen. Es erscheint dann die Meldung
"Webseite nicht verfügbar Die Webseite ist möglicherweise vorübergehend deaktiviert oder dauerhaft an eine neue Webadresse verschoben."

Dos Problem habe ich mit Chrome, Firefox,Dolphin und Via Web Browser. Der einzigste Browser bei dem offensichtich alle angewählten und aktiven Seiten funktionieren ist Opera Mini.

Es muss offensichtlich an Seiten liegen, die mit "http//refer.ccbill.com/......" verlinkt sind. Das passiert zum Beispiel bei der google Suche.

Wisst Ihr woran das liegen kann und wie ich das für Browser wie Chrome oder Firefox beheben kann? Danke.
 
L

log11

Stammgast
Hat dazu keiner eine Idee? Ich habe nun rausbekommen, dass diese Seiten mit Opera Mini und dem UC Browser zu öffnen sind. Es ist also irgendwie browserabhängig.
Leider ist die Seitendarstellung bei beiden Browsern sehr gewöhnungsbedürftig, so dass ich gerne bei Chrome bleiben würde.
Habt Ihr ne Idee woran das liegen kann?
Anderes Beispiel. Wenn ich in google nach Samsung 55J6289 suche und den ersten Hit der Preissuchmaschine anklicke, dann bekomme ich einen Fehler von googleadservice.
 
W

__W__

Philosoph
log11 schrieb:
Es muss offensichtlich an Seiten liegen, die mit "http//refer.ccbill.com/......" verlinkt sind.
Das klingt für mich nach einem Block durch einen Ad-Bocker, sei es browserintern (viel Browser haben sowas mitlerweile eingebaut) oder durch externe Maßnahmen z.B. AdAway.
Opera Mini läßt jede Webseite erst über einen Opera-Server laufen (bzw. fordert die Seite darüber an) und somit kommt die Seite ja nicht von einem "Werbepartner" sonder von Opera und wird daher nicht geblockt.

Gruß __W__
 
L

log11

Stammgast
@__W__ , ja das scheint mir auch so. Allerdings habe ich noch ein anderes Tablet auch mit Android 4.4. Wenn ich dort mittels Chrome die identische Seite aufrufe, dann gibt es da keine Probleme.
Schade, ich würde halt gerne den Chrome Browser weiterhin einsetzen.
 
W

__W__

Philosoph
log11 schrieb:
... gerne den Chrome Browser weiterhin einsetzen.
... wenn man denn will ...
Schau mal genauer in die Einstellungen von Chrome, mir ist so, als ob Chrome beide Möglichkeiten hat, Seiten komprimiert via Proxy laden als auch Ad-Blocking.
Vielleicht weiß ja auch jemand, der den auch nutzt, bescheit.

Gruß __W__
 
Ähnliche Themen - Android 4.4 Probleme beim Öffnen von manchen Internetseiten Antworten Datum
14