Network Signal Info (Pro) und Android 11

Miaz602

Miaz602

Enthusiast
1.436
Hallo,
benutzt hier jemand Network Signal Info (Basic oder ggf. besser Pro) mit Android 11?

Ein Erfahrungsaustasch wäre sehr hilfreich, um die Ursache aktueller Probleme herauszufinden.
Also Ursache(n) käme(n) in Frage:
- die App Network Signal Info,
- das Vodafone-Netz.
- das Samsung Galaxy S20 FE 5G,
- Android 11,
- oder ggf. installierten Apps (z.B. VPN).
 
Offenbar benutzt das niemand hier. Schade...

Ergänzung:
Anscheinend ist die Pro-Version (v5.68.2) älter als die Basic-Version (v5.68.7).
Vielleicht tut sich noch etwas...

Es ist eben ärgerlich, dass der NSI-Support nicht auf Mails reagiert. 🙄
Meine Probleme betreffen eben nicht nur NSI, sondern es gibt mehrere Problemchen, von denen ich gerne die Ursache(n) wüsste...
 
Zuletzt bearbeitet:
Miaz602 schrieb:
Offenbar benutzt das niemand hier. Schade...

Doch, schon ewig (auch die WiFi Overview).
Früher hat der Autor immer schnell auf gemeldete Fehler reagiert und sie abgestellt.
Aber seit einiger Zeit haben beide Apps (bei Android 10 und 11) lästige Fehler:
die Widgets starten immer leer, werden fast nie aktualisiert und zeigen daher ungültige Daten (vor allem NSI),
die Pegelwerte z.B. zeigen immer -86 dBm, die Pegelgrafik irgendwas bei -115 dBm, das Widget -140 :-(

Früher waren beide Apps sehr zuverlässig, jetzt fast unbrauchbar.
 
  • Danke
Reaktionen: Miaz602
Danke @tramp20 .
Das bestätigt dann also auch meine Feststellung, dass da 1x1-Widget bei Android 11 und 4G nichts mehr anzeigt. (In der App ist die Anzeige OK - und auch am S7 mit Android 8 ist noch alles OK, inkl. 4G.)
Mittlerweile habe ich noch festgestellt, dass die Widget-Anzeige unter Android 11 plötzlich gefüllt ist, wenn nur noch EDGE anliegt.

Wobei wir schon bei meinem zweiten Problem wären: Das Netz schaltet hier in den letzten Tagen immer mal sporadisch von 4G auf EDGE. (vermutete Ursachen siehe oben).

Ich denke aber mittlerweile, die Ursache ist, dass Vodafone hier 3G abgeschaltet hat.
Wenn früher LTE schlecht war, wurde eben automatisch auf HSPA umgeschaltet. Praktisch hatte man das am Handy eher kaum bemerkt. Wenn jetzt 4G positionsabhängig schlecht wird, schaltet das Handy eben auf EDGE, oder noch schlechter - und dann geht internetmäßig ja so gut wie nichts mehr. 🙄

Was mich interessieren würde:
- Wie ist die Anzeige bei 5G (geht das überhaupt)?
- Zeigt die App das nur real verbundene Netz an, oder alle vorhandenen Netze?
(Hintergrund: Angeblich hätte der Vodafone-Support bei meinem Vertrag kostenlos 5G hinzugebucht. Ich konnte das aber mangels 5G noch nicht testen.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin,
Update:
1. Die Fragen zu 5G haben sich erledigt. Die Aussage zum kostenlosen Aufschalten 5G war eine Ente einer Vodafone-Support-Plinse. ☹
2. Es sollte (wird ja in der App auch) natürlich das real verbundene Netz angezeigt werden - wenn denn etwas angezeigt werden würde...
2. Zum eigentlichen Thema: Die Widgets bei Network Signal Info Pro gehen immer noch nicht unter Android 11 und bei 4G 🙄
3. Der Support von Network Signal Info Pro hat es nach wie vor nicht nötig, auf Nachrichten und Rezensionen zu reagieren 😡

JEDER sollte massehaft 1* Bewertungen im PlayStore geben, damit die sich endlich mal genötigt sehen, zu reagieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Offenbar bestehen hier verständliche Erwartungshaltungen. Oft sind die Anbieter Einmannklitschen, die ihre Apps unters Volk werfen ohne jeglichen Support. Man sollte auch mal die Bewertungen nach den neuesten sortieren, ihr seid also nicht allein. 😉
Miaz602 schrieb:
JEDER sollte massehaft 1* Bewertungen im PlayStore geben, damit die sich endlich mal genötigt sehen, zu reagieren...
Bei den 19 Apps von KAIBITS Software GmbH ist nichts über 4*, eher weniger aber bei stolzen Preisen 😎
 
@heinzl : Ich weiß ja nicht, ob das "verstärkte Erwartungshaltungen" sind, wenn ich erwarte, dass eine gekaufte Pro-App funktioniert. 😉😆
Egal. Prinzipiell hast Du natürlich leider Recht.
Ich denke aber schon, dass ein Druck der User etwas bewirken kann. Ich denke da z.B. nur an die Aktion vor Jahren bei Mobisystems. Deshalb war meine o.g. Bemerkung mit 1* Bewertungen keine Resignation oder Trotz, sondern ist als Aufruf zu verstehen.
 
Miaz602 schrieb:
Deshalb war meine o.g. Bemerkung mit 1* Bewertungen keine Resignation oder Trotz, sondern ist als Aufruf zu verstehen.
Ich verstehe dich völlig, aber solange die Kasse klingelt, besteht überhaupt kein Grund für irgend eine Reaktion, zumal sich die meisten User kaum für Bewertungen interessieren. 😎
 
Noch ein Update zum Thema:
Mittlerweile habe ich Android 12, und das Problem des nicht gefüllten 1x1-Widgets gibt es immer noch.
Bereits bei Android 11 hatte ich herausgefunden, dass das 1x2 Widget etwas anzeigt, aber nach einer gewissen Zeit fehlte die Anzeige wieder. Möglicherweise wurde die App in Hintergrund beendet, trotz gängiger Einstellungen der Energieoptionen.
Bei Android 12 hatte sich daran nichts geändert.
Wenn man über das 1x2-Widget die App öffnet, war die Anzeige anschließend wieder vorhanden.

Versuche , diverse Einstellungen umzustellen - und dann wieder zurückzustellen (Tipps hier im Forum), wirkten zwar scheinbar eine Weile, waren aber nicht permanent.

Ich hatte vorgestern noch eine Idee und habe in den Einstellungen... Apps... Network Signal Info... Speicher
den Cache und auch die Daten gelöscht - und bis jetzt (auch über Nacht) ist die Anzeige noch vorhanden.

Wie lange das anhält...Keine Ahnung... Werde das weiter beobachten...

Das 1x1-Widget sagt aber nach wie vor immer noch nichts. Darüber kann man nicht mal mehr die App öffnen, warum auch immer.
 

Ähnliche Themen

JohnyV
Antworten
5
Aufrufe
512
Anz
Anz
B
Antworten
1
Aufrufe
560
Dr.No
D
Matze61
  • Matze61
Antworten
0
Aufrufe
161
Matze61
Matze61
Zurück
Oben Unten