Virus/ Adware trotz Werkseinstellungen

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
c0r3x

c0r3x

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi Leute,
Habe folgendes Problem:
Habe hier ein Jay-tech PC XE10 (Model: PR1056) (Android 4.4)
Und es ist verseucht.
Diese Schadsoftware hat anscheinend das gerät gerootet (wie etc. ka da GErät von einem Freund der ein extrem Noob ist)
Das gerät wurde zurückgesetzt, inkl. dem löschen aller Daten, trotzdem ist der Virus drauf, es läd ständig Apps runter und egal ob man auf dem Homescreen oder in einer x-beliebigen App ist, Es kommen werbe Popups die einen locker alle 60 Sek. Rauschmeißen, man kann sie zwar wegklicken und wieder auf die App wechseln aber das ist ja kein Zustand.
Da ich weder eine Rom oder ähnliches für das gerät gefunden habe, bitte ich euch um hilfe.
Ich kriege auch nicht hin, beim Boot den recovery-modus zu starten (die Anleitung gibt nicht viel her) oder der Virus blockt das sogar.. Ich war einmal durchs rumprobieren (habs nicht nochmal geschafft, da ich nicht genau weiß welche tasten kombi es den war, hab ja alles ausprobiert) im Abgesichten Modus, habe dort zig Dienste mal gekillt und deaktivert, nichts hat geholfen, auch habe ich keine Verdächtige App gefunden, ich denke er versteckt sich in system dateien. Ein blocken über etweilige add und push blocker als notlösung und etliche nahmhafte virenscanner waren erfolglos.

Daher hoffe ich, dass jemand eine Idee hat und/oder mit helfen kann, dass gerät mit ner frischen ROM zu füttern.(Ich habe wirklich lange gegooglet und auch den Support angeschrieben (haha...).

Ich bin zwar vom IT Fach aber Mobilgeräte und das Tiefergehende war eigl nicht so mein Ding, mein Fachwissen kratzt an der Oberfläche, habe schon telefone geflasht aber das is auch schon ne weile her, hab mich nie intensiv damit beschäftigt. Bitte helft mir Jungs und vl. Mädels.

Denn ich weiß einfach nicht weiter! Danke
 
c0r3x

c0r3x

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe auch das gefühl, dass der virus den recovery modus gekillt hat, wenn ich in den recovery booten will, passiert da garnichts! und nur ne fehlermeldung mit dem android logo, befehl nicht gefunden. das problem ist ja auch ich finde echt keine ROMS etc.womit ich aufspielen könnte
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Bei "Befehl nicht gefunden" geht es meistens mit einer Tastenkombination weiter ins Recovery. Probier es mal mit "Lauter" und "Ein/Aus" und allem, was sonst möglich ist... Allerdings kannst Du im Android Stock Recovery vermutlich auch nur "Wipe Data/Factory Reset" anstoßen, was ja nicht viel zu bringen scheint.
Eine ROM für das Gerät konnte ich auch nicht finden. Aber mal ein anderer Ansatz: Du könntest auf Deinem Rechner den Debloater V3.90 Debloater(Lets remove all that carrier bloat !! Root not required..)
installieren und einen Screenshot hochladen, was alles installiert ist. Damit kannst Du einzelne Apps - auch Systemapps - deaktvieren...
 
c0r3x

c0r3x

Neues Mitglied
Threadstarter
ok versuchen wir das mal. ich lade den screen hoch wenn ich das gemacht habe!
 
Oben Unten