Jiayu G2 aktiviert WLAN nicht

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Jiayu G2 aktiviert WLAN nicht im Jiayu Allgemein im Bereich Jiayu Forum.
B

Boldi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo.
hab bei meinem neuen G2 das Problem,das manche Tage ich das WLAN nach dem morgentlichen einschalten des Gerätes nicht aktivieren kann. der Schalter springt wieder auf 0 zurück.dann muß ich den Akku rausmachen und dann geht's.was kann das sein?
 
androstarter

androstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
Den Thread ist schon älter, aber vielleicht weiß ja mittlerweile jemand eine Lösung?

Ich habe meiner Tochter das Jiyu G2F gekauft und nach dem Einschalten gibt es das gleiche Problem. Statt den Akku herauszunehmen hilft hier auch ein Reboot über den On/off-Schalter. Statt das Gerät also aus und wieder einzuschalten startet man direkt ein Reboot. Fährt es dann hoch, läuft auch das Wlan und loggt sich wunschgemäß bei der Fritzbox ein.
Das Ganze ist ziemlich nervig, denn meine Tochetr schaltet das Jiayu täglich aus, da es in der Schule nicht in Betrieb sein darf. Zu Hause wird es dann eingeschaltet, fährt joch und muss danach zwingend über Reboot neu gestartet werden...

Ach ja. Das G2F wurde direkt aus China importiert, danach mit Framaroot gerootet und über Mobileuncletools habe ich alle Apps mit chinesischen Schriftzeichen deinstalliert. Danach hat es ja auch das ganze Wochenende problemlos gearbeitet. Bis es dann mal ausgeschaltet wurde...
 
B

Boldi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
Ja.genau so mache ich es jetzt auch jeden Tag. wenn WLAN nicht selber startet,nehme ich Reboot.dann geht es.aber was soll das sein?ist doch lästig.ich habe das Phone nicht gebootet.ist original.
 
androstarter

androstarter

Fortgeschrittenes Mitglied
Was mir noch einfällt. Vor ein paar Wochen hatten wir das Jiayu G2F eines Bekannten bei uns zu Hause eingeloggt. Das war damals ausschlaggebend für die Kaufentscheidung.

Kann es sein, dass die Fritzbox nun damit Probleme hat, dass sich nun ein anderes G2F anmeldet? Das also das damalige Gerät auf irgendeine, mir nicht verständliche Weise so etwas wie den Anmeldeplatz in der Software der Fritzbox blockiert?
Ach nee, kann eigentlich nicht sein. Das Wlan des Jiayu startet ja an sich nicht, greift dann also auch nicht auf all die anderen Router in der Nachbarschaft zu, zeigt sie nicht an. Der Schalter springt ja stetig auf 0 zurück...
 
B

Boldi

Ambitioniertes Mitglied
es liegt nicht an der Fritzbox.ich hab einen Kabel Router von Telecolumbus und da ist es auch.mein Phone zeigt dann auch nicht die anderen Router in der Umgebung an.
 
papa-nundo

papa-nundo

Stammgast
Mein G2F funktioniert in dieser Hinsicht absolut problemlos. Keinerlei Auffälligkeiten.
 
M

MarcoJ.

Erfahrenes Mitglied
Mein G2F hat ebenfalls ein WLAN Problem, das sich allerdings etwas anders äußert : das Wifi Icon ist an, aber grau. Es fließen keine Daten. In den WLAN Einstellungen hängt es bei "IP-Adresse wird zugewiesen". Dieser Zustand entsteht nach mehreren Stunden. WLAN aus und wieder an hilft dann aber wieder für ein paar Stunden. Mein G4 zeigt dieses Verhalten am gleichen Router nicht (lease time ist am Router >1 Tag, und feste IP nützt auch nichts). einzige "Lösung" brachte mir Llama, mit dem ich jetzt bei verschiedenen Gelegenheiten wlan aus und anschalte.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Boldi

Ambitioniertes Mitglied
ich hab jetzt gelesen,wenn WLAN nicht aktiviert,das Handy neu starten,dann den Flugmodus einschalten für 30 sek.,dann den Flugmodus wieder ausschalten und WLAN probieren.werde das mal so machen.
 
B

Boldi

Ambitioniertes Mitglied
Hi
hab es probiert mit dem Flugmodus.bringt auch nichts.