1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. HoerMirAuf, 02.01.2014 #1
    HoerMirAuf

    HoerMirAuf Threadstarter Junior Mitglied

    Hi Leutz ...

    habe mal mit dem Flash Tool an meinem G3ST herumgespielt.
    Scheinbar hab ich irgendwas angeklickt und gelöscht ....

    Wenn ich nun über CWM recovery die aktuelle FW einspiel, habe ich nach dem Start kein SIM Karten mehr.... sprich gar keine Telefonfuntion. Die Sim Verwaltung im Menü ist einfach dunkel und kann nicht aktiviert werden.

    Spiele ich mein Backup ein, das ich mit DroidTool erstellt habe, bekomme ich zwar meine SIM Verwaltung und die Karten werden als aktiviert angeiezeigt
    habe aber keine Empfangsbalken. Wenn ich die Karten deaktivieren möchte bleibt es bei dem Deaktivierungvorgang hängen :(

    Kann mir jemand sagen was ich da verbogen habe und wie ich es wieder hin bekomme?


    Danke mal im Voraus!

    EDIT:

    Ok ... die IMEI sind beide weg ... wie kann ich die wieder herstellen?

    EDIT2:

    Das hab ich nun gemacht:

    - DroitTool öffnen
    - auf den Button IMEI/NVRAM
    - Restore
    - aus dem Backup Folder die nvram.bin wählen
    - aus dem Backup Folder die userdata_nvram_only.ext4.tar wählen

    IMEI wieder da aber SIMS loggen sich nicht ein ??

    EDIT3:

    Ok .... geht wieder! AKKU mal richtig raus, kurz gewartet nun funzen beide Karten wieder :)
    (schätze mal das kam daher das sich die SIM vorher ohne IMEI einzuloggen versuchte -- Dem DroidTool sei Dank!)

    Sorry für den Post ... aber vielleicht hilfts ja jemanden
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2014
Du betrachtest das Thema "nach flashen keine Telefon Funktion mehr" im Forum "Jiayu G3S Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.