Den Kontakten das jeweilige Profilbild zuordnen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Den Kontakten das jeweilige Profilbild zuordnen? im Jiayu S3 Forum im Bereich Jiayu Forum.
Cityguy

Cityguy

Neues Mitglied
Hallo Zusammen!

. . . .wie geht das?

Also so, daß bei einem Anruf dann der Anrufende mit Bild (Foto) erscheint?

Ich habe schon alles ausprobiert, bekomme es aber nicht hin.

Habt ihr eine Idee?
 
C

Cappy001

Gast
Eigentlich ganz einfach, auf Kontakte gehen, dann einen Kontakt auswählen, dann erscheint oben ein Stern, ein Stift, und 3 Punkte, jetzt auf den Stift und dann kann man da das Bild ändern, dargestellt durch eine klein Kamera.... auf ändern drücken.
 
Cityguy

Cityguy

Neues Mitglied
sorry cappy aber da erscheint bei mir gar nix. kein stern, kein Stift und keine 3 Punkte . . . . . . .und erst recht keine Kamera. Was nun Cappy?
 
Booth

Booth

Experte
Welches ROM hast Du? Ich habe RC4 von Jiayu.de - also Android 5.1 - und bei mir erscheinen dieselben Symbole, wie bei Cappy.

Sobald man in den Kontakten in einen Eintrag einer Person reingeht hat man die obere Hälfte mit dem Standard-Vorlagenbild und oben drei Symbole.

Das eine Symbol dient aber ja nur dazu in den Bearbeitungmodus eines Kontaktes reinzugehen. Bist Du im Bearbeitungmodus drin, kannst Du das Bild anpassen.

Hier mal ein Screenshot
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cappy001

Gast
Ich habe RC 5 am laufen und es sieht genau so wie bei Booth aus!
 
Cityguy

Cityguy

Neues Mitglied
ich habe keine Ahnung was für eine Version der ROM ich habe, bin da absoluter Laie
 
Booth

Booth

Experte
Die Android-Version kannst Du unter Einstellungen und "über dieses Telefon" (sollte unterster Eintrag sein) erkennen. Dürfte dann ein Android 4.x sein.

Allerdings losgelöst von Deinem aktuellen Problem kann ich Dir nur empfehlen, keine China-Smartphones zu kaufen bzw. vorher sehr gut zu recherchieren - wobei Jiayu durch Jiayu.de evtl eine erhebliche Änderung (hoffentlich zum positiven) nehmen wird bzw. im letzten dreiviertel Jahr schon angefangen hat zu nehmen. Trotzdem kann der Kauf eines Chinagerätes im Einfelfall ein Risiko sein, welches man nur im Griff kriegt, wenn man sich mit dem flashen von ROMs beschäftigt. Als Negativ-Beispiel: Mein S3a hatte bei Auslieferung sogar irgendeine Schadsoftware im ROM.
 
Zuletzt bearbeitet: