Fazit nach gut zwei Monaten

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fazit nach gut zwei Monaten im Jiayu S3 Forum im Bereich Jiayu Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Glitz

Gast
Ich wollte mal ein Fazit nach gut zwei Monaten Jiayu S3 adv. ziehen.
Am Anfang war ich von dem Gerät sehr begeistert und es machte einen hochwertigen Eindruck. Bis heute ist das so geblieben, es wackelt nichts und hat keinerlei Beschädigungen o.ä.
Das Kabel und das Ladegrät machen diesen Eindruck nicht, vielleicht hätte Jiayu lieber ganz darauf verzichten sollen anstatt Schrott zu liefern, schließlich hat jeder noch ein gutes Ladegerät zu Hause. Schlechtes Zubehör macht stutzig ob der Hersteller auch bei den verbauten Komponenten zu viel gespart hat.

Heut muss ich sagen, dass ich dieses Smartphone trotz des guten Erst-Eindrucks nicht mehr kaufen würde, (kein Jiayu-Gerät mehr) es hat kleine und größere Fehler und Jiayu scheint es egal zu sein. Gezielte Updates könnten wahrscheinlich helfen aber die Update-Politik ist gelinde gesagt eine Frechheit. Chinesische Käufer bekommen ja Updates aber die SW Rom User werden vernachlässigt. Einen Change-Log habe ich nirgends gefunden.
Und ob ein Update auf 5.X kommt weiß doch in Wirklichkeit keiner, erst hieß es April, dann Mai, das S3 hat doch schon den halben Modell-Zyklus hinter sich und wenn ein Nachfolger kommt, kommen keine Updates mehr, wenn der Hersteller schon während des Hypes keine liefert.

Jetzt kommt wahrscheinlich der in diesem Forum leider typische Satz: Hätteste mal bei Jiayu.de gekauft! Was mich stört, da es hier doch ein unabhängiges Forum für Hilfe und nicht ein Jiayu.de Fanforum sein sollte. Ich bezweifle, dass das Display bei Jiayu.de besser ist oder die Hörerqualität oder die Videokamera oder der Antutu-Wert höher ist… Es ist das gleiche Gerät!
Der Service mag gut sein und die Leute sind sehr engagiert dabei, aber ich möchte weder eine zusammengestückelte ROM noch einen neuen Custom-Kernel, sondern einfach nur ein Gerät das einwandfrei funktioniert und offizielle Updates vom Hersteller selbst.


Wenn man sich durchs Forum liest fällt immer wieder auf, dass man den Eindruck bekommt, dass sich jeder rechtfertigen muss der das S3 woanders gekauft hat, das ist keine Werbung sondern leider Anti-Werbung.
Werbung wäre es, wenn Jiayu.de sich mit China in Verbindung setzen würde (ist doch ein offizieller Händler) und darauf drängen würde internationale OTA Updates über WLAN zeitgleich zu liefern und bekannt gäbe, wann endlich echte Fehler beseitigt werden und wann das „große“ Update kommt (verbindliches Datum), wenn es denn überhaupt kommt. Dann hätte ich mir auch vorstellen können das nächste Gerät dort zu kaufen, so bin ich aber dankbar, dass das S3 zum Zeitpunkt meines Kaufs nicht bei Jiayu.de lieferbar war, denn ich wollte es eigentlich dort kaufen, und für das Gerät einen deutlich niedrigeren Preis gezahlt zu haben. Heute bin ich der Meinung, dass es keine 280 Euro wert ist.

Bei der Rom vom 14.03, welche Jiayu erst am 09.04. auf die Homepage stellte, fielen mir folgende leichte Verbesserungen auf: Der Autofokus ist schneller und Probleme dass das wlan bei niedrigem Akkustand nicht mehr anging ist auch nicht mehr vorhanden.
Eine Change-Log war leider nicht dabei so weiß ich nicht, was sonst noch behoben wurde.


Ich hätte mir aber gewünscht, dass die echten Baustellen auch mal beseitigt werden, dazu gehört bei meinem Gerät:

Die automatische Helligkeitseinstellung ist viel zu dunkel (nicht brauchbar).

Telefongespräche hören sich immer irgendwie künstlich an.

Die Kamera nimmt Videos nur in VGA auf und diese werden in der App interpoliert, das grenzt meiner Meinung nach an Betrug, ein Smartphone, welches nur in VGA filmen kann hätte ich im Jahr 2015 nicht gekauft. Mein letztes Handy, welches nur in VGA aufnehmen konnte war ein echtes China-Handy in 2008!

Den Akku-Bug hat mein Jiayu S3 nicht aber ich bezweifle etwas die Kapazität des Akkus, es kommt mir eher so vor, dass etwa 10% fehlen, 2600-2700 mAh wären wohl realistischer.
 
keitel0815

keitel0815

Erfahrenes Mitglied
Das Zubehör wird dort wohl auch nur zugekauft. Höhere qualität zieht demzufolge immer einen höheren Preis mit sich.

klar ist es unwichtig wo man es gekauft hat, aber dementsprechend ist auch die Garantie (Die in Deutschland einfach besser einzufordern ist als in China).

Wie die Updatepolitik von den Unternehmen aussieht ist immer Unterschiedlich.
Samsung hat z.B. sogar Europa eingeteilt. So kannst du in England ein Update bekommen und auf einem Deutschen Gerät wartest du vergeblich. (also auch nicht besser)
Ich bezweifle daß die Premium Hersteller (Apple nehm ich mal raus, die sind eh irgendwie anders :lol:) eine sehr Benutzerfreundliche Updatepoitik betreiben und jeden fehler ausmerzen. (Mein Damaliges Samsung I5500 wartet heute noch darauf, das der Kompas funktionstüchtig wird.Und ich warte ebenfalls auf eine Antwort vom Support).
Bei Huawei kann ich z.B. sagen das mit Funktionen geworben wird, die das Gerät nicht besitzt (OTG beim G6-U10 ist nicht vorhanden).
Und ich bezweifle das sonstige Hersteller schnell reagieren wenn etwas nicht passt.

Wenn man umgehend ein Update erhalten möchte muß man sich zwangsläufig ein Nexus kaufen.

Zum Preis kann ich nur sagen das es für das Geld die Leistung erbringt.

Das Jiayu.de "Verbesserungen" an der Firmware vornimt find ich nicht schlimm. Eher Kundenfreundlich. Ob eine zentrale Updatepolitik aus China besser wäre bezweifle ich.

Letztendlich ist und bleibt es ein China Handy.
 
T

Timax

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn der Einkauf eines Herstellers ein mangelhaftes Ladegerät/USB Kabel einkauft, dann stimmt dort die QS nicht. Ich habe ein 2Gb und ein 3Gb Modell, seltsamer Weise ist beim 2Gb Modell die Audioqualität deutlich schlechter als zum 3Gb Modell - solche Qualitätsunterschiede/Margen dürfte es nicht geben.

Das Handy ist seit Dez. 2014 verfügbar, bis heute geht Video Aufnahme nur in VGA obwohl Full-HD in den Sheets steht. Das geht gar nicht!

Updatepolitik ist auch schwer zu durchschauen, ob Lollipop kommt oder nicht steht in den Sternen und die fehlende HD Video Aufnahme wird totgeschwiegen.
 
M

MillenChi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ihr habt Vorstellungen....
Bewußt ein schweinge günstiges Stück Hardware kaufen und dann erwarten, dass dort von Anfang an alles perfekt läuft, der Support und die Updates so sind, wie sie es eh nirgends sind!
Werdet mal Erwachsen oder denkt mal über die Einstellung zur Realität nach!

Für ~200€ erwarte ich ein Gerät das sehr gut läuft, aber nicht perfekt ist. Und erwarte den ein oder anderen Bug.
Wer etwas anderes erwartet sollte ein Apple kaufen.. Oh. Moment. Das gibt es nicht für 200€ ...


PS:
Das mit dem Ladegerät bitte aussenvor lassen. Das sollte bei keinem Hersteller passieren.
 
B

Berty3009

Fortgeschrittenes Mitglied
Meine Meinung @MillenChi.
Wäre aber doch interessant ob die KAmera dann überhaupt mehr kann...
Sollte sie ja eigentlich, zumindest der Sensor gibt es ja her.
 
Dodger

Dodger

Experte
@MillenChi: naja, wenn die Datenblätter Full-HD sagen und das Gerät dann nur VGA liefert... das kann man wohl kaum dem Kunden anlasten... oder darf man für 200 Euro den Kunden belügen und für 700 nicht?! Komische Logik bei manchen Leuten
 
M

midaw

Ambitioniertes Mitglied
Wenn es mit der Videoaufnahme Bug ist, kann es jeden Hersteller passieren.
Die Frage wäre jetzt ob die an dem Bug arbeiten und das kann uns bestimmt der Jiayu_ba beantworten oder?

ich selber habe gerade sehr große Interesse an dem Jiayu S3.
 
M

MillenChi

Fortgeschrittenes Mitglied
Dodger schrieb:
@MillenChi: naja, wenn die Datenblätter Full-HD sagen und das Gerät dann nur VGA liefert... das kann man wohl kaum dem Kunden anlasten... oder darf man für 200 Euro den Kunden belügen und für 700 nicht?! Komische Logik bei manchen Leuten
Nein. Natürlich muss das Ding demnächst auch Full HD können.
Aber ich erwarte bei einem "Billig" Handy, dass ich aus China importiere einfach gewisse Mängel und Unaufrichtigkeiten. Wer etwas anderes erwartet ist naiv!

Mich würde im Gegenzug interessieren, ob die Leute die sich hier über die kleinen und großen Mängel groß aufregen, immer perfekte, termin- UND fachgerechte Arbeit abliefern und in einer ebensolchen Firma arbeiten.
Und das für einen Hungerlohn.
 
T

Timax

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Handy kostet 280 EUR in DE und nicht 200 EUR, sonst schreibe gleich das es 140 EUR in China kostet ... Im Preissegment 300 EUR gibt es durchaus Alternativen. Das mit der VGA Aufnahmequalität ist ja nicht mal ein BUG, das Teil hat noch nie in HD aufnehmen können (seit Dez. 2014 = seit 6 Monaten ...).

Juni/Juli 2015 kommt das "Nachfolgemodell" vom S3 (S4), da fragt man sich halt schon ob das überhaupt noch behoben wird, oder die Hardware es schlicht nicht kann.

Gerüchte der Updates auf Lollipop sind verkaufsfördernd von offiziellen Stores seit Monaten (ca. Mitte Feb. beginnend) in die Welt gesetzt worden (immer so innerhalb von 4 Wochen kommt das große Update, weil die Konkurrenz eben schon direkt mit Lollipop ausliefert...). Das ist natürlich ärgerlich, wenn falsche Infos ausgegeben werden und man sich darauf freut und dadurch auch unnötige Zeit vergeudet nach dem Update zu suchen ...
Mittlerweile heißt es ja, das man nicht vor Juli damit rechnet (das wusste man garantiert auch schon im Feb., März, dass es mit April oder Mai nichts werden kann ...).

Und ja, ich muss auch in meinem Beruf genannte Termine einhalten - das ist in der Regel überall so - das Leben ist halt kein Ponyhof ...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Glitz

Gast
Mich würde im Gegenzug interessieren, ob die Leute die sich hier über die kleinen und großen Mängel groß aufregen, immer perfekte, termin- UND fachgerechte Arbeit abliefern und in einer ebensolchen Firma arbeiten.
Und das für einen Hungerlohn.
Das soll keine Lohndebatte werden. Die Arbeiter, die ein Iphone zusammenbauen werden auch nicht mehr bekommen.
Es geht auch nicht um die Arbeit, die Haptik von dem Gerät ist gut.

Nur bevor ich es kaufte wurde es über den Klee gelobt und so ist es eben nicht.

Die Angaben über Kamera und Akku stimmen meiner Meinung nach nicht, deshalb auch die Begrenzung beim Laden, denn wenn es lange lädt muss der Akku groß sein. Dafür kann kein Arbeiter etwas sonder einzig und allein der Hersteller. Und wenn ein Smartphone Hersteller groß werden will, sollte er richtige Angaben machen und an einer Fehlerbehebung interessiert sein, egal wie teuer das Phone ist. Es gibt nur zwei Versionen (chinesische und internationale ROM), ist es da so schwer zeitgleich Updates zur Verfügung zu stellen, bei Meizu z.B. gibt es vier Versionen und die schaffen es auch.

Soll der Hersteller doch einfach in den Spezifikationen angeben, was das Gerät kann und nicht mit falschen Angaben täuschen um mehr Geräte zu verkaufen. Ich gehe aber davon aus, dass es mit der Kamera ein Software-Problem ist, da der Sensor ja FullHD kann. Nur dann sollte auch ein Update zur Verfügung stehen, denn so ist zumindest die Video-Funktion unbrauchbar.

Wenn Du mal Kinder hast und diese vielleicht mit dem Smartphone filmen willst und am Ende einen völlig verrauschten Film hast, der dir vorgaukelt FullHD zu sein, dann wirst Du auch darüber verärgert sein.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Warum verkauft ihr eigentlich nicht eurer "enttäuschendes" S3/S3A wieder? Jammert uns hier alle die Hucke voll mit euren Bugs und komischen Fazits. Kauft euch ein anderes Handset und hört auf hier rumzumemmen. Holt euch einen Samsung - Motorola - Huawei - iPhone - oder was weiß ich Hobel und jammert da im Forum rum.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Timax

Fortgeschrittenes Mitglied
Was willst Du eigentlich hören? Kritik ist bei dem Produkt verpönt oder wie? Es sind Fakten und gut. Und ja nicht jeder wird mit den Mängeln und der Informationspolitik glücklich ...

Mach Dir doch einen eigenen Thread auf, wo nur positives stehen darf - dann kann ich mir Deine Beiträge sparen zu lesen ...
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@Timax
Kritik, Fakten, Mängel...alles erlaubt. Aber immer wieder dieses ständige hadern und wurstige lamentieren machen keinen guten Thread Kollege
 
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo Leute,

So ein Thread bringt nichts. Die Stimmung kann leicht kippen und die Gefahr das hier ein Sammelthread entsteht veranlassen mich hier zu schließen.

Ich bitte davon abzusehen ähnliche Threads zu erstellen. Vielen Dank für euer Verständnis.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.