Name des Anrufers wird nicht angezeigt

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Name des Anrufers wird nicht angezeigt im Jiayu S3 Forum im Bereich Jiayu Forum.
P

phil84

Gast
Hallo,

seitdem ich heute das Update von jiayu.de für mein S3 Advanced eingespielt habe (Version S3SW 20150411-154516) wird nicht mehr der im Adressbuch hinterlegte Name bei Anrufen angezeigt sondern nur noch die Nummer.

Im Google-Konto konnte ich sehen, dass dieses einen Synchronisierungsfehler aufweist. Könnte mein Problem damit zusammenhängen und wenn ja, wie kann ich das Problem lösen? Hilft das Entfernen und anschließende Neuanlage des Google-Kontos? Ich wollte das bereits probieren, jedoch weiß ich leider nicht, wie ich das Google-Konto entfernen kann.

Hat jemand einen Rat für mich?! :confused2:

Vielen Dank!
 
V

vwfreak2001

Neues Mitglied
Das Konto kannst Du entfernen indem Du auf das entsprechende Konto klickst (dann siehst Du die einzelnen Google Dienste) und dann in die Einstellungen gehst (der Softkey ganz rechts).

Dann soll man sofort einen Neustart machen und danch das Konto wieder neu einrichten. Ich habe auch Synchronisierungsfehler. Die Nummern und Namen werden aber korrekt angezeigt.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

dass eine Rufnummer nicht mehr einem Namen zugeordnet wird, liegt eher daran, dass diese Nummer mehrfach vorhanden ist. Ggf. das Du den Kontakt doppelt angelegt - was wiederum auch am Sync Problem liegen kann. Oder aber der Kontakt ist sowohl auf der Simkarte und im Google Konto gespeichert.

Das Löschen des Google Kontos würde ich zunächst vermeiden und statt dessen erstmal die Daten der App Kontaktspeicher löschen.

Viele Grüße
Handymeister
 
P

phil84

Gast
Das Entfernen und neu hinzufügen des Google-Kontos hat tatsächlich geholfen!
Danke für deine schnelle Hilfe.
 
Jiayu_ba

Jiayu_ba

Gewerbliches Mitglied
Deswegen habe ich das ja geschrieben ;)
Hatte selbst das Problem nach dem Update. Leider weiß ich aber noch nicht, was es eigentlich verursacht. :(
Ps: das mit dem Kontaktespeicher würde vermutlich auch funktionieren, aber dachte aber, löschen/hinzufügen vom Google Konto geht genauso schnell, und man spart sich die Suche nach dem Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Geronius

Ambitioniertes Mitglied
Nun bin auch ich bei diesem Problem (keine Anzeige des Anrufernamens) gelandet ... das Googlekonto kann damit nichts zu tun haben, denn ich mache prinzipiell keinerlei Synchronisation in die Cloud, meine Sicherungen bleiben am PC.

Kontakte, welche ich mit +49xxx im Telefon gespeichert habe, werden beim Anruf nicht erkannt, erst wenn ich die Nummer zusätzlich nochmal ohne +49 speichere, dann funktioniert es. Lösung auf Dauer ist das natürlich nicht, da ich des öfteren auch vom Ausland anrufen muss.

Hat jemand eine weiterführende Idee?
 
E

egalus

Erfahrenes Mitglied
Lustig, bei mir ist es andersrum, das notsosmartphone erkennt HandyAnrufer nicht wenn der Nummer kein+49 im Adressbuch vor der Nummer steht.
Besonders unsmart - schon früher bei Nokia - finde ich die Anzeige wenn eine Rufnummer mehrfach im Adressbuch vorkommt. Bei eingehenden Anrufen kann ich die Verwirrung von Android ja noch verstehen, so das immer der erste passende Kontakt aus den Adressbuch angezeigt wird. Bei ausgehenden anrufen geht mein Verständnis a dafür dort auch immer den ersten zur Nummer passenden anzuzeigen obwohl der Kontakt schon vorgegeben ist, aber gegen null.
 
G

Geronius

Ambitioniertes Mitglied
FYI: Factory Reset, Datensicherungen zurückgeladen -> Problem gelöst