S3 Adv. hängt sich auf

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S3 Adv. hängt sich auf im Jiayu S3 Forum im Bereich Jiayu Forum.
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,

habe seit Mittwoch das S3, von Geekvida Deutschlandversand mit der Build-Nr. 20150314-141844.

Gestern Abend blieb es beim Entsperren mit dem geöffneten Vorhängeschloss außerhalb des Kreises auf dem Bildschirm und einem immer wiederkehrenden Klopfen (dem Entsperrgeräusch), in einer Endlosschleife hängen.

Tasten wurden nicht mehr angenommen, auch nicht die Aus-Taste durch langes Drücken. Es half nur, den Akku zu entfernen und wieder ein zusetzten.

Das Gerät funktioniert sonst gut, hab bisher keine der hier angesprochenen Mängel entdeckt, Bisher habe ich nur einige Apps installiert, normale Einstellungen vorgenommen und die Funktionen getestet. Den Superuser hatte ich noch gar nicht aktiviert.

Empfehlt ihr mir etwas zu tun, vielleicht auf Werkszustand zurücksetzen. Was passiert denn beim zurücksetzen genau?

Vielen Dank auch an die Leute im Forum, habe seit Dienstag schon viel mit gelesen.


Gruß Wabco
 
G

Geronius

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Wabco, die SW-Version die Du nennst, läuft bei mir ohne Probleme - es ist (so wie ich verstehe) die dzt. neueste offizielle Version für den internationalen Markt (mit Googlekram).

Von dem Fehler, den Du beschreibst, habe ich noch nirgends gelesen, ich würde an Deiner Stelle, es erstmal ohne SD-Karte versuchen (mit geringer Hoffnung), und dann Factory (ggf. nach Backup von Kontakten und privatem Zeug) Reset machen. Dabei wird das Handy selbst (nicht die SD!) in den Zustand versetzt, wie Du es geliefert bekommen hast. Tritt das Problem weiter auf, solltest Du den Support von Geekvida bemühen, am besten Austausch.
Viel Glück
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Danke Geronius, heute lief es stabil. Ja, die Build funktioniert gut. Brauche bis zur 5.1 hoffentlich auch nichts anderes.

Das Phone ist ja vom Werk aus gerootet und hat FOTA. Wenn ich den Factory Data Resert aus dem Menue mache, ist dann noch alles drauf, was bei der ersten Inbetriebnahme auch drauf war. Backup habe ich zwar, die paar Einstellungen und Apps kann ich aber auch schnell neu machen und installieren, ist noch nichts besonderes drauf.

Gruß Wabco
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

heute ist es zum 2. mal passiert. Ist wieder beim Entsperren eingefroren, diesmal ohne Ton. Kann ja mal vorkommen, das ein Gerät nicht in Ordnung ist. Bisher benutze ich das Gerät ja kaum, liegt fast nur auf dem Schreibtisch.

Geekvida ist mit der Bitte um Austausch angeschrieben.


Gruß Wabco
 
A

aolbernd

Ambitioniertes Mitglied
Das Problem habe ich auch ab und zu. Weiterhin Abstürze (Screen schwarz und Reboot) bei Telefonaten. Bisher konnte ich keine Regelmäßigkeit feststellen und habe somit auch erst mal keinen Lösungsansatz. Ich hoffe auf eine neue Software Version.

PS: SIM Karten habe ich auch von Slot 1 auf 2 getauscht - keine Besserung.
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hi Bernd,

hast Du wirklich genau an der selben Stelle beim Entsperren den Absturz und ist Deines auch eine 3GB Version?

Darüber habe ich bisher nur in einem australischem Forum einen Beitrag gefunden. Die Abstürze mit schwarzen Bildschirm bei Telefonaten hat der User auch bekommen. Das Phone ist dann ausgetauscht worden. So ist es zumindest in einem australischem Forum dokumentiert.
Jiayu S3 3G - Android phones
User: Add1ct ziemlich weit unten. Such in dem Thread einfach nach "freeze", geht schon vorher bei User Dustyb los.

Ich hoffe, das es Einzelfälle sind. Sonst müsste eigentlich mehr zu finden sein. Bei einem nagelneuen Gerät fange ich nicht an, daran herum zu basteln. Weder bei den Akkukontakten, wie im Link beschrieben, noch an der Software.
Heute ist es zum Tausch raus gegangen.


Gruß Wabco
 
E

egalus

Erfahrenes Mitglied
aolbernd schrieb:
Das Problem habe ich auch ab und zu. Weiterhin Abstürze (Screen schwarz und Reboot) bei Telefonaten.
Du machst mir Angst, ich habe gehofft, dass der Absturz mit schwarzem Screen beim telefonieren vom 0.3.0er Kernel von jaiyu.de kam.
Da ich selten telefoniere hatte mein S3 Advanced noch nicht so viele Chancen beim Telefonieren hängen zu bleiben.
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,

seit 2 Tagen ist jetzt das neue Adv. da. Meine Versandkosten wurden auch erstattet. Der Mailkontakt zu Geekvida in deutscher Sprache war gut und absolut verständlich. Die Abwicklung ging zügig.

Ist gut, bei einer Reklamation einen zuverlässingen Handelspartner zu haben. Wer die Rubrik "Vorsicht Kunde" der C't aus dem Heise Verlag kennt, weiß was ich meine.

Bisher läuft das Gerät stabil, mal sehen. Ich denke die Geräte mit Aufhängern und Abstürzen sind Einzelfälle. Sonst wäre schon viel mehr darüber geschrieben worden.

Die Sorgfalt bei der Montage und die Endkontrolle und bei Jiayu ließe sich sicher noch sehr verbessern. Bei meinem 2. Gerät befand sich an der linken Glaskannte eine winzige helle, silberne Stelle (vielleicht 0,5mm breit) am geschliffenen Glas an der Seite in der Kerbe, wo es vom schwarzen Rahmen eingefasst wurde.

Unter der Lupe sah es aus, als hätte jemand mit Lötzinn an der Glaskannte herumgeschmiert und es wäre in den winzigen Riefen vom Glasschliff hängen geblieben. Viel meiner Frau und mir sofort störend ins Auge, als wir das Gerät in die Hand nahmen. Hab ich dann mit Microwerkzeug wegbekommen. So etwas darf nicht duch die Qualitätskontrolle gehen.

Das S3 ist schon ein feines Teil, bin zufrieden.


Gruß Wabco
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Gebe dir recht. Ich glaube auch das die Endkontrolle ein großes Manko bei (allen) Chinaphone Herstellern ist.
 
G

Glitz

Gast
Diesen silbernen Fleck hat meins auch in der linken oberen Rundung. Der ist aber so klein, dass er kaum auffällt. Stört mich nicht weiter, auch wenn es Mr.Lon wohl verwundern wird.
 
D

dany_2280

Neues Mitglied
Hallo zusammen

wohnen in Spanien und habe mir letztes Jahr ein s4 gekauft, läuft sehr gut und letzten Monat habe ich ein S3advance für meinen Vater bestellt. Nach einer Woche hängt sich das Handy bei gesprächen einfach auf und stürtz ab. Manuel lässt sich das Handy nicht neu booten. Muss länger bis eine minuten warrten bis es wieder von alleine neustartet. Hab es zum SAT (Kundendienst in Spanien) geschickt und nach über einer Woche noch keine Nachricht erhalten. Werde euch informieren

Gekauft habe ich es im Original Store JIAYU Valencia wegen der Garantie

Dany
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@Glitz
;-)
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo dany,

der Fehler den Du beschreibst, tritt zusammen mit dem Aufhängen beim Entsperren auf. Also Geräte die den einen Fehler produzieren, haben auch den anderen. Ich habe gleich auf Austausch bestanden.

Aber mit Sicherheit kennt Jiayu diesen Fehler und weiß, was ausgetauscht werden muss. Du hast ja anders als ich direkt beim Hersteller gekauft. Wird schon repariert werden, halte einfach Kontakt und frage nach.

Gruß Wabco
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Mr.Lon schrieb:
Gebe dir recht. Ich glaube auch das die Endkontrolle ein großes Manko bei (allen) Chinaphone Herstellern ist.
Hallo Mr.Lon,

denke ich nicht, das die alle Probleme damit haben. Xiaomi z.B. soll der 3. größte Handy Hersteller der Welt sein. Wie ich gelesen habe, haben die das weitgehend im Griff. Auch andere Namhafte Hersteller produzieren hier, oder lassen produzieren. Ich sage nur iPhone.

Kommt ja immer auf den Chef bzw. das Management an, wo die die Prioritäten setzten. Jiayu ist ein kleiner Hersteller mit wenigen Kapazitäten, der auch noch an verschiedenen Fronten (Enwicklung S4, Lillipop kämpft. Da wird es dann schon mal knapp.

Dieser (leider etwas negativ eingefärbte) Artikel aus der WELT beschreibt gut die Situation.
Chinesischer Handybauer Jiayu setzt auf Deutschland - DIE WELT

Den Mut und die Inovation bewundere ich, das S3 tut was es soll und ist OK. Für ein Markengerät, was in Details ausgereifer ist, würde ich nicht das Doppelte oder mehr ausgeben wollen.


Gruß Wabco
 
S

smallbit

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte den Fehler auch eine Zeitlang.
Das kuriose dran, ich hatte den Eindruck, dass durch das Tragen (und setzen) in der Gesäßtasche das Handy sehr leicht durchgeboten war.
Das Display in der Tasche immer zum Gesäß hin. Die Abweichugn betrug höchstens über die Länge 0,2 bis 0,3 mm.
Durch leichtes "Geradebiegen" habe ich das Handy wieder eben gehabt. Und seltsamerweise hörten die Abstürze auf.
 
D

dany_2280

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen
Warte seit dem 23 mai auf eine antwort con jiayu haber die sagen sie sind zur zeit voll ausgelastet une erst nach 3 WOCHEN würden sie mein telefon überprüfen. Solange muss ich un die röhre kucken. Sehr traurig...:sad:
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo dany,

das hört sich nach Hinhalterei an. Wenn möglich tausche das Gerät gegen ein anderes oder gib es zurück, evtl. mit Hilfe von Paypal, wenn Du es darüber bezahlt hast.

Ansonsten werden die vermutlich kein Entgegenkommen zeigen, sondern die rechtlichen Möglichkeiten so weit wie möglich hinaus ziehen. Was für Dich lange warten heißen kann. Aber vielleicht warten sie auch nur auf Ersatzteile aus China. Auf jeden Fall ist schleppende Kommunikation ein schlechtes Zeichen,

Auf Amazon.de ist von einem "Alex Keshet" eine Bewertung mit ähnlichen Problemen für das S3 abgegeben worden. Der hat es, nach seiner Aussage, von Jiayu Deutschland gekauft, und hat sein Geld nur über Paypal zurückbekommen.


Gruß Ulli
 
keitel0815

keitel0815

Erfahrenes Mitglied
Wie sieht es denn mit dem Garantie und Umtauschrecht in Spanien aus?

Zu den Bewertung bei Amazon:
Also ich finde das eher Merkwürdig.
Wenn das Gerät in Deutschland (Ich meine Jiayu.de nicht irgendeinen Verkäufer der aus Deutschland verschickt) gekauft wurde gibt es genügend Möglichkeiten ein mangelhaftes Gerät zurückzugeben. Da brauche ich eigendlich kein Paypal dafür. (Aus diesem Grunde habe ich ja in Deutschland gekauft.)

Was mit dem Gerät war und wie und von Wem eine Antwort kam kann ich zwar nicht nachvollziehen. Aber so wie ich bislang mit Fragen und Problemen behandelt wurde kann ich das nicht glauben.
Ich habe Jiayu.de bislang recht freundlich und auf den Kunden zugehend erlebt.

Nebenbei hat mein S3 Adv. eine Genauigkeit von 1-3m (Im Freien).
 
W

Wabco

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Keitel,

bei einer Reklamation musst Du dem Händler 3 Reparaturversuche zugestehen. Damit kann er Dich schon ganz schön weich kochen, wenn es sich länger hinzieht. Siehe Jiayu Spanien.

Praktisch kannst Du nur Deinen Widerruf innerhalb 14 Tage zur Rückgabe nutzen. Dann solltest Du aber nicht sagen, dass das Gerät defekt ist, sonst behandelt es der Verkäufer wiederum als Reklamation und behauptet, defekte Ware sei vom Umtausch ausgeschlossen. Ich habe das Thema mit einem Onlinehändler für Auto Ersatzteile durch.

Im auf Amazon vorliegenden Fall ist es wieder anders, da streitet der Händler ja die Fehler ab und sagt, das Gerät wäre i.O. Jetzt wäre der Kunde mit Klage und Sachverständigen-Gutachten über sein Gerät an der Reihe. Ein mega Aufwand.

Merkt ihr, wohin die Reise geht? Natürlich nur, wenn der geschilderte Fall denn so auch stattgefunden hat.

Deshalb war ich auch froh, das mein Händler, also Geekvida, absolut kulant und schnell gehandelt hat und dass die Versprechen, die in den Geschäftsbedingungen stehen, auch eingehalten werden und nicht getrickst wird.

Gruß Wabco
 
B

Bayernpeter

Fortgeschrittenes Mitglied
Durch deinen Beitrag fühle ich mich bestätigt, mein efox Gerät weitergeschlagen zu haben und mir bei geekvida ein neues Gerät besorgt zu haben. Kommt morgen und freu mich schon drauf
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: