Joying UIS7862 - GPS sporadische Aussetzer

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Joying UIS7862 - GPS sporadische Aussetzer im Joying Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
hanichl

hanichl

Neues Mitglied
Servus, habe beim JY-VQ131N4GN ein gar seltsames Problem ( neueste firmware 2021-07-05 ).
Nach einer gewissen Zeit ( ca ab 20 Minuten ) ist der GPS Empfang weg, manchmal "fängt" sich das Navi wieder, manchmal hängt es bis zur Erlösung durch Reset.
Factory reset durchgefùhrt, firmware nochmal drauf, nochmal factory reset, eigentlich ist nur mehr stock radio und sygic lkw aktiv, selbes Problem noch immer. In dem sch..... Zustand will niemand in Urlaub fahren ..... gps maus ist ùber der unit an der unterseite der lüftungsdüsen, hatte auch früher in nem pumkin an der gleichen stelle stabilen empfang.
liegts an der firmware, oder an mir ? bin über jede anregung dankbar, will weitere tests mit gps maus unter windschutzscheibe abwarten, ob es andere verdachtsmomente gibt *ggg*
Dank an alle die was dszu beitragen !!!
 
hanichl

hanichl

Neues Mitglied
funktioniert seit tagen mit sygic "normal".
sygic lkw deinstalliert, alles runter was nach sygic roch, sygic neu installiert - läuft bestens, sogar die frùher aussetzende sprachausgabe ist jetzt stabil da.
ich sach ma - factory reset und firmware neu drauf schadet nie, das mit den gps aussetzern könnte auch an den sommerlichen temperaturen gelegen haben ....
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@hanichl
Ich sag mal so...
Möglicherweise hast du auch ein Hitze-Problem. Die Kisten sind leider richtig zugerammelt, heiße Luft kann da nicht wirklich raus. Gerade auf einer Urlaubsfahrt in möglicherweise unbekanntes Zielgebiet macht das keinen Spaß.
Sicherheitshalber könntest du den Deckel von der Unit abmachen. Da verstaubt nix innen, im Armaturenbrett ist es erstaunlich sauber.
 
hanichl

hanichl

Neues Mitglied
@Rigattoni
Servus, Besten Dank - ich bin bei Dir, dass das wohl die wahrscheinlichste Ursache ist. Wenns noch ein paar wonnige / sonnige Tage gibt, machen wir wohl Urlaub vor dem nächsten Lockdown ;) Dann beobachte ich das Ganze mal in grösserem Stil, mit dem Smartphone als Backup *ggg*
Hab noch ne Frage zu Deiner Meinung : liegt das Hitzeproblem eher in der Unit oder im Bereich GPS-Empfänger ?
Bei meinem Skoda Rapid Spaceback hab ich den Empfänger quasi ein paar Zentimer nach der Frontblende der Unit oberhalb an die Unterseite der Lüftungsgitter gepappt ( Oberseite nach oben, also Buckel der Schildkröte nach oben ).
Da schon beide Empfänger ( Original GPS Joying und "alter" GPS Empfänger Pumkin ) die selben Symptome zeigten, ists wohl eher die Unit, otter ?
Gibts da schon Erfahrungswerte zur Unit wegen Hitzeproblemen ? Und, und , und ? :)
Vielen Dank , es ist ein Genuss hier zu sein und kompetente Hilfe zu bekommen . Danke !
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Hitze ist ein Hauptproblem bei allen Geräten.
Irgendwann fangen die an zu throttlen und dann passieren die unmöglichsten Geschichten.
Bei meinen Geräten wird immer als allererstes der Deckel runter genommen, durch einen gedruckten Deckel ersetzt und ein 80mm Lüfter verbaut.
Gerade bei längeren Fahrten macht sich das deutlich positiv bemerkbar, die CPU taktet nicht runter und alles läuft smooth.
 
Ascona01

Ascona01

Fortgeschrittenes Mitglied
@Rigattoni
Ich hab bei Thingiverse und anderen 3D Druckerseiten mal nach Radio Cover oder Lüfter Gehäuse ... gesucht um Druckvorlagen zu finden. leider hab ich da die falschen Suchworte benutzt, oder es gibt nichts downloadbares.
Hast Du einen Link wo man die Vorlagen zum selbst drucken finden kann? 3D Drucker ist natürlich vorhanden.

Danke sagt Andreas
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@Ascona01
Jep, hast falsch gesucht... Android Radio Top Cover by Alexs_Android_Radio
Allerdings solltest du den Deckel in ABS, zumindest in ABS+ drucken.
Alternativ an @Ati-gangster wenden, das Video ansehen, da gibt es glaub ich auch einen Link zu Kleinanzeigen:
 
Ascona01

Ascona01

Fortgeschrittenes Mitglied
@Rigattoni
Besten Dank für den Link, genau das habe ich gesucht. Das Video muss ich mir bei Gelegenheit mal ansehen, bin gerade auf Arbeit, wenig Zeit dazu. Hab bisher nur PLA gedruckt, meinst Du dass es so heiß wird, dass sich PLA verzieht und ABS nötig ist?
Für meine Entkopplungsschaltung habe ich das Gehäuse auch in PLA gedruckt und die Kiste liegt im Radioschacht hinter dem Radio. Hat bisher die Form behalten. Ich hab einen FordFocus BJ2003, da musste ich den ganzen Radioschacht sowiso vorher ausschlachten weil das ja original ein Radio mit unter 2DIN Norm drin ist. Hab also sämtliche Stege und Versteifungen aus Plastik mit der Stichsäge ausgeräumt. Da ist jetzt massig viel Platz und Luftzirkulation möglich. Also eigentlich keine Stauwärmebildung. Bisher hatte ich auch noch keine Hitzeprobleme, aber selber basteln macht eben Spaß, deshalb würde ich auch gern selbst drucken, denn kaufen kann ja jeder ;-)
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Dann kauf dir ne Spule ABS+, das kannst du auch offen drucken.
Braucht aber defiinitiv um die 100°C Bett-Temperatur,
PLA würde ich im Auto niemals verwenden. Paar Stunden im Sommer in der Sonne und du hast Innenraum-Temperaturen, die jenseits der Glastemp von PLA liegen.
 
Ascona01

Ascona01

Fortgeschrittenes Mitglied
@Rigattoni
Danke, werde ich mal versuchen.
So, ich will jetzt den Thread nicht weiter kapern.
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@Ascona01
Esun ABS+ funktioniert gut, ohne Einhausung. Ansonsten Müllsack über den Drucker stülpen.
 
Ähnliche Themen - Joying UIS7862 - GPS sporadische Aussetzer Antworten Datum
6
12
5