Google Calendar Synch wird eingestellt - Alternativen?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Calendar Synch wird eingestellt - Alternativen? im Kalender im Bereich Business und Organisation.
H

Huetten

Neues Mitglied
Moin Zusammen,

ich habe heute eine Email bekommen das der Google Calendar Synch zum 01.08.14 eingestellt wird.

Ich bin jetzt auf der Suche nach Alternativen. Google selber habe ich natürlich schon bemüht, bin aber zu keinem guten Ergebnis gekommen.

Meine Anforderungen sind eigl. ganz simpel:
-Synchronisation von Outlook zum Google Kalender
-Das sollte kabellos ablaufen ohne das Smartphone per USB anstecken zu müssen.

Ich habe im Playstore bereits Apps wie SyncRoid gesehen aber die Bewertungen sind mehr als schwach. Evtl. hat jemand bereits eine Lösung?!

Mfg + Danke, Huetten
 
H

Huetten

Neues Mitglied
Wie oben Beschrieben möchte ich aber den anderen Weg haben: Von Outlook ---> Google
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Genau dafür ist die CalDAV Schnittstelle da. In den Einstellungen des Google Calender kannst du über 2 Wege diese Schnittstelle bedienen.

a) als öffentlicher Kalender (Zeile "Kalenderadresse" im Screenshot) wo du über die Freigabeeinstellungen festlegen kannst, ob man nur Lesen oder Lesen/Schreiben etc. dieses Kalenders darf

b) als privater Kalender, bei dem du immer Lesen/Schreiben kannst über diese ICAL-Schnittstellenadresse, die über diese farbigen Symbole verfügbar gemacht werden.

Ich nutze diesen ICAL-Link z.b. im Thunderbird Lightning Plugin, um auf meinen Google-Kalender zuzugreifen.
 

Anhänge

H

Huetten

Neues Mitglied
d.h. ich müsste über Email-Konten--> Internetkalender diesen dann im Outlook hinterlegen?

das hab ich schon probiert. Hier hatte ich allerdings dann 2 Kalender im Outlook. den Ursprünglichen und den "neuen Internetkalender". Ich möchte hier NUR mit meinem "ursprünglichen" arbeiten.
 
J

Johan

Experte
Dumme Frage:

Warum nicht My Phone Explorer, oder willst Du partout über das Internet synchronisieren?

MPE kann auch über WLAN mit Outlook synchronisieren (neben USB und Bluetooth).

Ansonsten Microsoft Exchange Server aufsetzen...

BTW: Gibt es eigentlich freie Alternativen zum Exchange Server die auch mit Android funktionieren?
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Huetten schrieb:
d.h. ich müsste über Email-Konten--> Internetkalender diesen dann im Outlook hinterlegen?
Da müsstest du dann mal nach Outlook + CalDAV googeln. Dafür kenne ich Outlook zu wenig.

Ich habe meinen Google Kalender und 4 weitere so angebunden im Thunderbird und die werden alle mit farblicher Unterscheidung in einen Kalender gemerged.
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
Huetten schrieb:
Evtl. hat jemand bereits eine Lösung?!
lösungen gibt es einige, kostenlos sind die aber alle nicht.

beispielmässig (von mir nicht getestet, die haben aber einen 14-tägigen testmodus) sind z.B.C ial4OL und gsyncit ...

wenns funktioniert sind knapp 20 € nicht zu teuer, wenn man wirklich drauf angewiesen ist ...
 
A

ambx

Neues Mitglied
Habe die companion link demo. Scheint gut zu sein, geht mit oder ohne Google.
 
liquidx

liquidx

Fortgeschrittenes Mitglied
Huetten schrieb:
Wie oben Beschrieben möchte ich aber den anderen Weg haben: Von Outlook ---> Google
Genau das Problem hab ich auch.
Wie wirst du es lösen?
 
liquidx

liquidx

Fortgeschrittenes Mitglied
Keiner ne Idee?
 
B

binford6000

Ambitioniertes Mitglied
wäre super wenn jemand seine Lösung posten würde - es haben sicher einige das selbe Problem.
 
A

ambx

Neues Mitglied
Www.syncdroid.net
Da sind viele Alternativen gelistet und beschrieben. Ich habe aktuell die companion link demo zum test. Läuft soweit gut. Gibt aber unter obigem link auch viel freeware.
 
liquidx

liquidx

Fortgeschrittenes Mitglied
PhoneExplorer ist meine Empfehlung
 
Ähnliche Themen - Google Calendar Synch wird eingestellt - Alternativen? Antworten Datum
0