1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. hnr, 23.03.2010 #1
    hnr

    hnr Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Nutzt Setting Profiles GPS-A (Funkzelle) oder richtiges GPS über Satellit, was auf Dauer sehr zu Lasten des Akkus geht?
     
  2. Dadof3, 24.03.2010 #2
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Es gibt drei Möglichkeiten der Erkennung:

    1. Verbindung zu einem bestimmten WLAN. Allerdings muss man wirklich verbunden sein, es reicht nicht, das WLAN "sehen" zu können.
    2. Die Lokalisierung durch den Mobilfunkbetreiber. Einigermaßen zuverlässig, erfordert aber eine offene Datenverbindung.
    3. Verbindung zu bestimmten Mobifunksendern. Dazu speichert man an einem bestimmten Standort die dort empfangbaren Sender, und immer dann, wenn man genau diese Sender wieder empfängt, startet die Regel. Funzt ohne Mobilverbindung, man muss aber zur Einrichtung an genau dem Ort sein und dort auch neu justieren, wenn irgendwo neue Sender aufgestellt oder alte abgebaut werden.
    Normales GPS wird nicht unterstützt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
AndroiTS GPS Test (Pro) nicht mehr im Playstore? Karten und Navigation 02.08.2018
GPS Logger II (Geocaching und Tracker) Karten und Navigation 25.07.2018
Vetor GPS Daten einspielen Karten und Navigation 14.07.2018
Navi-App GPS Stromverbrauch reduzieren Karten und Navigation 09.07.2018
Suche App für GPS-Adressbuch/Favoriten Karten und Navigation 28.01.2018
Geo Tracker App nicht mehr im Playstore Karten und Navigation 17.12.2017
[Blitzer.de] Widget verliert nach 60 Sek. GPS Karten und Navigation 12.12.2017
Du betrachtest das Thema "Nutzt Setting Profiles GPS-A?" im Forum "Karten und Navigation",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.