1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. ruben, 12.07.2010 #1
    ruben

    ruben Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    ich dachte immer, dass Apps den GPS Empfang nicht direkt starten können. Aber Quick Settings kann das plötzlich doch! Wisst ihr zufällig warum?
    Ich fand das bis jetzt immer ein gutes Sicherheitsfeature.
     
  2. DAEF666, 12.07.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Hallo,

    doch der GPS-Empfang lässt sich per One click aktivieren und deaktivieren. Das funktioniert auch mit der "Energiesteuerung". Schätze mal, dass viele Apps dennoch nur eine Verlinkung in das Menü einsetzen, weil Viele gleichzeitig die Option "Drahtlosnetzwerke nutzen" verwenden, um eine schnellere Postitionsbestimmung zu bekommen. Dieser Punkt muss ja extra bestätigt werden. Jedenfalls bilde ich mir ein, dass es schneller geht. :rolleyes:
    Der Wechsel von 2G/3G ist per App nicht möglich.

    MfG
     
  3. gokpog, 12.07.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    "Setting Profiles" schaltet mir schon seit Monaten automatisch GPS an, wenn ich das Handy in den Autohalter packe. GPS ohne den Weg über das Einstellungsmenü einzuschalten, scheint schon länger möglich zu sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Garmin Oregon 700, Übertragung von Android, Navi als BT-GPS Karten und Navigation 20.08.2017
Kosten GPS im Ausland Karten und Navigation 24.07.2017
Wodurch wird Standort im Raum so gut ermittelt? Karten und Navigation 14.07.2017
GPS am LG h440N Karten und Navigation 27.12.2016
Blitzer Plus findet kein GPS Karten und Navigation 19.12.2016
Tracking Apps zeigen falsche GPS Daten an Karten und Navigation 23.11.2016
Du betrachtest das Thema "Quick Settings - GPS one click?!" im Forum "Karten und Navigation",